Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: WEIRATHER
Landrat Weirather nimmt Staatsregierung in die Pflicht - 60-Jähriger wendet sich erneut an Thorsten Glauber
„Die Unterstützung, die wir erfahren, ist nicht nur völlig unzureichend, sie ist eine Farce.“ Mit diesen Worten bringt Landrat Hans-Joachim ...
Informationsrundfahrt durch das Unterallgäu - Kreis- und Bauausschuss informiert sich über Projekte
Ein Bild von verschiedenen Bauprojekten haben sich jetzt die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags gemacht. Landrat Hans-Joachim ...
Vier Kommunalpolitiker im Unterallgäu geehrt - Landrat Weirather überreicht Auszeichnungen im Landratsamt
Für ihr langjähriges Engagement hat Innenminister Joachim Herrmann vier Kommunalpolitikern aus dem Unterallgäu die kommunale Verdienstmedaille ...
Nach Ausbau: Kreisstraße MN 25 wieder freigegeben - Ab sofort herrscht mehr Sicherheit
Freie Fahrt zwischen Mindelau und Dorschhausen: Nach dem Ausbau ist die Kreisstraße MN 25 wieder für den Verkehr freigegeben worden. Landrat Hans-Joachim ...
Landkreis Unterallgäu passt Müllgebühren an - Anhebung auf das frühere Niveau
Wegen ungünstiger Entwicklungen auf dem Abfallmarkt müssen die Unterallgäuer Müllgebühren angepasst werden. Der Kreistag hat mehrheitlich ...
Verträge zum neuen Klinikverbund unterzeichnet - Neuer Klinikverbund ist nun juristisch beurkundet
Auch die letzten juristischen Hürden sind geschafft. Heute wurden die Verträge für den neuen Klinikverbund notariell beurkundet und unterschrieben. Die ...
Landratsamt Unterallgäu dankt sechs Feldgeschworenen - Feldgeschworene - ältestes Ehrenamt in Bayern
Das Amt des Feldgeschworenen ist das älteste Ehrenamt in Bayern. Mit Hilfe geheimer Zeichen markierten Feldgeschworene früher Grundstücksgrenzen und ...
BDM sucht das Gespräch mit Landrat Weirather - Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und sauberes Trinkwasser waren ein Thema
Tierschutz, die Blauzungenkrankheit und die Nitratbelastung im Wasser - diese drei Themen brennen den Unterallgäuer Landwirten derzeit unter den Nägeln. ...
Crashkurs im Asylrecht im Landratsamt Unterallgäu - Dialogforum der ehrenamtlichen Asyl-Helferkreise
„Die konstruktive und vertrauensvolle Kommunikation zwischen den Mitarbeitern des Landratsamts und den ehrenamtlichen Asyl-Helfern ist enorm wichtig.“ Das ...
Allgäuer Landräte mit gemeinsamen Brief - Hauptthema: Personalmangel in Veterinärämter
„Dadurch dass das Umweltministerium seit Jahren die Augen vor dem krassen Missverhältnis zwischen Aufgabenfülle und Personal unserer ...
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
Erste Großbaustelle für den Hochwasserschutz im Günztal - Unterallgäuer Landrat Weirather informiert sich vor Ort
Noch ist die Baustelle weithin sichtbar, später soll sich das neue Hochwasser-Rückhaltebecken bei Eldern im Unterallgäu in die Landschaft einfügen, ...
Freies WLAN in 30 Linienbussen im Unterallgäu - Einführung des BayernWLANs
Freies WLAN bei der Busfahrt - das gibt es jetzt in 30 Linienbussen im Unterallgäu. Die Kosten hierfür trägt der Freistaat Bayern - pro Bus sind das 2000 ...
Unterallgäuer Kreistag für Klinik-Fusion - Kreistag ist für enge Zusammenarbeit mit Klinikverbund Kempten-Oberallgäu
Mit einem klaren Ja hat der Unterallgäuer Kreistag den Weg für eine Fusion der Kreiskliniken mit dem Klinikverbund Kempten-Oberallgäu zum 1. November 2019 ...
Statement von Landrat Weirather zu Tiermissbrauch - Landrat äußert sich zum Fall Endres in Bad Grönenbach
Nachdem publik wurde, dass im Unterallgäuer Bad Grönenbach ein schwerer Fall von Tiermissbrauch vorliegt und dies auch durch Videomaterial belegt werden kann, ...
Warnung vor Fischen aus Krebsbach und westlicher Günz - Das Landratsamt Unterallgäu meldet erhöhte PFC-Werte
Bei Bachforellen aus dem Krebsbach sind deutlich erhöhte PFC-Werte festgestellt worden. Das Landratsamt Unterallgäu empfiehlt deshalb, derzeit vorsorglich auf ...
Zwei Personen erhalten Ehrenzeichen im Unterallgäu - Elfriede Brennich und Bernhard Schneider ausgezeichnet
„Danke!“ Dieses Wort war Landrat Hans-Joachim Weirather besonders wichtig, als er Elfriede Brennich aus Memmingen und Bernhard Schneider aus Ottobeuren das ...
Gerlinde Görres aus Ottobeuren erhält Ehrenzeichen - Auszeichnung vom Ministerpräsidenten für jahrelangen Einsatz
Ob Fußwallfahrt nach Kaufbeuren, Kräuterboschen-Binden, Andachten, Adventsfenster, Osterbrunnen oder Theater: Die Bandbreite der Aktivitäten des ...
Klimastudie im Unterallgäu und Landsberg - Klimawandel: Landkreise wollen sich auf Folgen einstellen
Heiße, trockene Sommer, weniger Schnee, Starkregen, Sturm - dem Klimawandel werden viele Folgen zugeschrieben. Doch wie ändert sich das Klima in unserer ...
Markus Schick zu Gast im Unterallgäu - Fokus liegt auf Schwerkranken
Wie begegnet man im Landkreis Unterallgäu dem Fachkräftemangel in der Pflege? Wie werden unheilbar erkrankte Menschen im Unterallgäu optimal versorgt? ...
Blühfläche vor Landratsamt Unterallgäu erweitert - Mit einer Blumenwiese zum Erhalt der Artenvielfalt beitragen
Spätestens seit dem Volksbegehren „Rettet die Bienen“ ist das Thema Artenvielfalt in aller Munde. Im Fokus steht dabei vor allem die Landwirtschaft. ...
Neuer Leiter der Polizeiinspektion Memmingen - Leiter Joachim Huber besucht Landrat Weihrather
Joachim Huber, der neue Leiter der Polizeiinspektion Memmingen, besuchte kürzlich Landrat Hans-Joachim Weirather, um sich vorzustellen. Insbesondere ging es um die ...
Führungsposition im Landratsamt neu geschaffen - Walter Pleiner wird neuer Abteilungsleiter
Personelle Veränderungen am Landratsamt Unterallgäu: Walter Pleiner, der Leiter des Sachgebiets Tiefbau, führt nun zusätzlich die Abteilung ...
Keine erneute Kandidatur des Unterallgäuer Landrats - Hans-Joachim Weirather tritt nicht mehr zur Kommunalwahl an
Nachdem der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz in Zukunft nicht mehr zur Wahl steht, hat jetzt auch der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather in ...
Das „gschlamperte Verhältnis“ wird geordnet - Landräte besiegeln offiziell die Partnerschaft der Landkreise Unterallgäu und Nordhausen
Die Landkreise Unterallgäu und Nordhausen (Thüringen) führen eine lebendige Partnerschaft. Es gibt einen Austausch der Auszubildenden der ...
Offiziell: Partnerschaft Unterallgäu und Nordhausen - Unter anderem Austausch von Azubis und regelmäßige Treffen
Die Landkreise Unterallgäu und Nordhausen (Thüringen) führen eine lebendige Partnerschaft. Es gibt einen Austausch der Auszubildenden der ...
Böck und Epple bleiben Jagdberater im Unterallgäu - Beide Herren übernehmen das Ehrenamt für weitere fünf Jahre
Georg Böck aus Tussenhausen und Karl-Heinz Epple aus Memmingen sind für weitere fünf Jahre zu Jagdberatern im Landkreis Unterallgäu ernannt worden. ...
Unterallgäu entlastet Gemeinden und investiert - Kreistag verabschiedet Haushalt - Auch heuer werden wieder Schulden abgebaut
Der Landkreis entlastet die Unterallgäuer Gemeinden, investiert in die Kreiskliniken und baut Schulden ab: Das sind die drei Eckpunkte, den diesjährigen ...
Neue Karte: "Radeln im Kneippland Unterallgäu" - Beschilderung kontrolliert und über 50 neue Touren ausgelegt
Wenn im Frühjahr die ersten warmen Sonnenstrahlen ins Freie locken, holen viele ihr Rad aus dem Keller oder der Garage und brechen zu einer ersten Tour auf. ...
Förderpreis für vorbildhafte Seniorenprojekte - Anmeldung beim Landkreis Unterallgäu noch bis August möglich
Eine Nachbarschaftshilfe, ein Seniorentreff, ein Fahrdienst, ein gemeinsamer Mittagstisch – im Unterallgäu gibt es viele Projekte, die die Lebensbedingungen ...
Große Ehrung des Landkreises im Mindelheimer Forum - 172 Sportler, 50 Mannschaften und fünf Ehrenamtliche ausgezeichnet
Ob im Fußball, Schwimmen oder Judo, beim Turnen, Segelfliegen oder Pétanque-Spielen: Bei der Sportlerehrung des Landkreises hat Landrat Hans-Joachim ...
Innovative Ideen im Ehrenamt erhalten Spendengelder - Verein „Sternenhimmel“ spendet für Unterallgäuer Projekte
Das Ehrenamt im Unterallgäu ist vielfältig und innovativ. Das zeigte sich bei der alljährlichen Spendenübergabe des Vereins ...
Unterallgäu veröffentlicht „Wegweiser für Vereine“ - Infos zu Fortbildungen und Unterstützung für Ehrenamtliche
Im Landkreis Unterallgäu gibt es rund 1.300 Vereine. Dahinter stehen viele ehrenamtlich tätige Menschen. „Dieses Engagement ist ein unverzichtbarer ...
Meilenstein bei der Energiewende erreicht - Unterallgäu war Modellregion für deutschlandweit einmaligen Versuch - „Trotz Erfolg noch viel Arbeit“
Mit dem Projekt „Energiewende Unterallgäu Nordwest“ hat der Landkreis einen Meilenstein erreicht. Es gibt aber noch viel zu tun. Dieses Fazit zogen die ...
Unterallgäu und Nordhausen wollen Freundschaft ausbauen - Partnerschaft wird offiziell besiegelt
Der Landkreis Unterallgäu und der Landkreis Nordhausen in Thüringen wollen ihre Freundschaft weiter ausbauen. Dazu soll die Partnerschaft offiziell besiegelt ...
Erneuerbare Energien im Unterallgäu auf dem Vormarsch - Der klimafreundliche Stromanteil ist doppelt so hoch wie im bundesweiten Schnitt
Im Unterallgäu werden Strom und Wärme zunehmend aus erneuerbaren Energien erzeugt. Dies zeigt eine Untersuchung, die der Landkreis in Auftrag gegeben hat. ...
Gute Konjunktur sorgt für volle Kassen im Unterallgäu - Kreiskämmerer stellt Eckdaten des Haushalts vor
Wegen der guten wirtschaftlichen Lage im Unterallgäu nehmen die kreisangehörigen Gemeinden seit Jahren immer mehr Steuern ein. Dies wiederum sorgt auch ...
Kreis modernisiert Sporthalle in Mindelheim - Neue Umkleiden und Duschen
Die Sanierung der Umkleiden und Sanitäranlagen an der Sporthalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SPFZ) in Mindelheim ist das größte ...
Gastfamilien im Unterallgäu gesucht - Besuch von Jugendlichen aus aller Welt
In den eigenen vier Wänden eine neue Kultur entdecken – diese Erfahrung können Familien aus dem Landkreis Unterallgäu ab Februar machen. Die ...
Wie man mit traumatisierten Flüchtlingen umgeht - Helferkreise tauschen sich im Landratsamt Unterallgäu aus
Wie gehe ich mit einem traumatisierten Menschen um? Diese Frage stellen sich viele Flüchtlingshelfer. Deshalb stand dieses Thema jetzt beim „Dialogforum der ...
Ehrung im Unterallgäu für Annemarie Leis - Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wird verliehen
„Der Mut wächst immer mit dem Herzen und das Herz mit jeder guten Tat.“ Nehme man dieses Zitat von Adolph Kolping wörtlich, so müsse das Herz ...
Energieeffizienzkurs der Schulen im Unterallgäu - Viele Multiplikatoren für den Klimaschutz gewinnen
Die Maschinen laufen und müssen gekühlt werden, die Computer sind hochgefahren, Räume werden beheizt und beleuchtet, das Telefon läutet, im ...
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Ärzte für das Unterallgäu gewinnen - Im Kreistag wird die Situation der ärztlichen Versorgung dargelegt
Noch sind der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen gut aufgestellt in der medizinischen Versorgung. Damit das so bleibt, muss etwas getan werden. So ...
Gebühren für Mülltonnen im Unterallgäu bleiben stabil - Änderung bei Entsorgung von Asbest, Dämmstoffen und Gartenabfällen geplant
Die Unterallgäuer Kreisräte diskutierten in der Sitzung des Umweltausschusses Änderungen der Abfallgebührensatzung. Edgar Putz, Sachgebietsleiter der ...
Eine halbe Million in Ausstattung der Technikerschule - Soll an Anforderungen der „Wirtschaft 4.0“ angepasst werden
Damit Schüler an der Technikerschule in Mindelheim mit den modernsten Möglichkeiten vertraut gemacht werden können, investiert der Landkreis ...
Erfolgreiche Sportler für Ehrung melden - Die Veranstaltung findet am 25. Februar statt
Ob beim Schießen, im Badminton oder in der Leichtathletik, beim Radsport, Reiten, Turnen oder Schwimmen: Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche ...
Für Trinkwasser- und Verkehrsschutz in Woringen - Neue Niederschlags-Versickerungsanlage
Im Vorbeifahren sieht man an der Autobahn-Anschlussstelle bei Woringen derzeit noch ein großes, braunes Becken. Erst bei näherem Hinsehen wird klar, dass sich ...
Kreisverkehr bei Bronnen bald befahrbar - Landratsamt und Bauamt entschärfen Unfallschwerpunkt
„Dieses Bauprojekt ist ein Zeichen für Handlungsfähigkeit und Verantwortung“, sagte Landrat Hans-Joachim Weirather bei einer Baustellenbesichtigung ...
Im Unterallgäu soll Hospizversorgung gestärkt werden - Schwerkranke sollen noch besser versorgt werden
Eine schwere, unheilbare Krankheit kann jeden treffen. Dann geht es nicht nur um beste medizinische und pflegerische Versorgung. Betroffene brauchen Unterstützung ...
Mitarbeiterehrung im Landratsamt Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather ehrt langjährige Mitarbeiter
„Sie waren eine wichtige Säule des Landratsamts Unterallgäu.“ Mit diesen Worten dankte Landrat Hans-Joachim Weirather Abteilungsleiterin Ulrike ...
Im Unterallgäu soll die Staudenbahn reaktiviert werden - Themen sind auch die Regio-S-Bahn und Insolvenzberatung
„Wir müssen klar Position beziehen, damit sich etwas bewegt.“ So erklärte Landrat Hans-Joachim Weirather, warum die Reaktivierung der Staudenbahn ...
Neue Abteilungsleiterin am Landratsamt Unterallgäu - Personelle Veränderungen auf Führungsebene
Personelle Veränderungen auf Führungsebene gibt es im Landratsamt Unterallgäu. Nachdem Regierungsdirektorin Ulrike Klotz demnächst in die ...
Eine neue Ortsmitte für Mindelau - Offizielle Verkehrsfreigabe am Dienstagabend
Strahlende Gesichter am Dienstagabend in Mindelau: Dort sei mit dem Ausbau der Ortsdurchfahrt in den vergangenen Monaten „eine neue Dorfmitte“ entstanden, ...
Ausschüsse bringen mehrere Bauprojekte auf den Weg - Generalsanierung ein voller Erfolg
Ein Bild von aktuellen, kürzlich abgeschlossenen und geplanten Baumaßnahmen des Landkreises haben sich Landrat Hans-Joachim Weirather und die Mitglieder des ...
Ausschuss für Wirtschaft und Tourismus im Unterallgäu - In Sitzung zu Beteiligungen an Allgäu GmbH und am Existenzgründerzentrum bekannt
Um die Allgäu GmbH und das Existenzgründerzentrum ging es in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus des Unterallgäuer Kreistages. ...
Hans-Joachim Weirather empfängt Gäste aus Tansania - Verein MeWaiKi leistet Hilfe zur Selbsthilfe
Waisenkinder haben es in Tansania besonders schwer. Oft fehlt ihnen der Zugang zu Bildung und zu medizinischer Versorgung. Aber die Menschen vor Ort helfen sich ...
Kreisverkehr im Unterallgäu sorgt für mehr Sicherheit - Freude über schnellen Abschluss der Arbeiten
Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen Günz, Erkheim und Lauben: Nach einer Bauzeit von insgesamt ...
Zwischen Günz, Erkheim und Lauben neuer Kreisverkehr - Kreisverkehr sorgt für mehr Sicherheit
Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen Günz, Erkheim und Lauben. Nach einer Bauzeit von insgesamt ...
Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle - Kommende Woche werden die ersten Gefäße verteilt
Die Einführung der Gelben Tonne für Verpackungsabfälle, die Vielfalt an Umweltbildungsangeboten im Landkreis und der Klimaschutz standen auf der ...
Kreisausschuss Auflösung Unterallgäu wird vorbereitet - Einstimmige Empfehlung an den Kreistag ausgesprochen
Unter dem Oberbegriff „Regionalentwicklung“ Tourismus und Wirtschaft im Unterallgäu zu fördern, dafür stand bislang die Unterallgäu Aktiv ...
Experten der Solaroffensive Unterallgäu klären auf - Umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften
Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach umweltfreundlich eine Rendite erwirtschaften, die über der von gängigen Geldanlagen liegt und das ganz ohne Risiko ...
Rund 1000 Teilnehmer beim Unterallgäuer Radlertag - Der älteste Radler war 93 Jahre
Auch dieses Jahr kamen wieder rund 1000 Radfahrer aus allen Himmelsrichtungen an Maria Himmelfahrt nach Maria Baumgärtle. Pater Alois Schlachter hielt eine Andacht, ...
Lebenstipps für Menschen mit Behinderung - An allen Lebensbereichen teilhaben können
Alle sollen ihn verstehen, alle sollen mit anpacken. Den kommunalen Aktionsplan des Landkreises Unterallgäu gibt es jetzt in „Leichter ...
Seniorenkonzept im Unterallgäu auf dem Prüfstand - Bürger werden nach ihren Bedürfnissen für das Alter gefragt
Es hat deutliche Spuren in vielen Unterallgäuer Gemeinden hinterlassen und dient mittlerweile bayernweit als Vorbild: das seniorenpolitische Gesamtkonzept des ...
Bürgermeister-Dienstbesprechung in Mindelheim - Von der Schweinepest bis hin zum Energiemanagement
Vom kommunalen Energiemanagement über die Kommunalaufsicht, Ausgleichsflächen und die Afrikanische Schweinepest bis hin zu Hochwasserschutz und ...
Flüchtlinge helfen (nicht nur) Flüchtlingen in Kempten - Zwölf Laiendolmetscher ausgebildet
Ein Arztbesuch, der Gang zu einer Behörde - alltägliche Dinge werden auf einmal kompliziert, wenn man in einem fremden Land ist und die Sprache nicht ...
Fortschreibung des Nahverkehrs im Unterallgäu - Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr ist ein Ziel
Der öffentliche Personennahverkehr ist sehr komplex. „Dreht man an einem Schräubchen, muss man an vielen anderen Schräubchen ebenfalls ...
Freie Wähler: Kritik an "Beauftragtensystem" von Söder - Aufstellung der Bewerber für Landtags- und Bezirkstagswahlen
Die Kreisvereinigungen der Freien Wähler haben am vergangenen Mittwoch ihre Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahlen in Schwaben am 14. Oktober ...
Zwei Jugendliche im Unterallgäu an Masern erkrankt - Gesundheitsamt: Keine harmlose Kinderkrankheit
Im westlichen Landkreis Unterallgäu sind zwei Jugendliche an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Laut Gesundheitsamt ...
Rekord-Jahr beim Schwarzwild-Abschuss im Unterallgäu - Jäger erlegten fast doppelt so viele Wildschweine wie im Vorjahr - Population wächst
Ein Rekord-Jahr in Sachen Wildschweinabschuss liegt hinter dem Landkreis Unterallgäu: 1314 Tiere wurden im Jagdjahr 2017/2018 erlegt - fast doppelt so viele wie im ...
Zeitlose Schönheiten im Landratsamt Unterallgäu - Lederle-Ausstellung noch bis 22. Juni zu sehen
Frauen von unglaublicher zeitloser Schönheit empfangen in den kommenden Wochen die Besucher des Landratsamts in Mindelheim. Noch bis Freitag, 22. Juni, sind unter ...
Fischereihof Salgen erweitert Schulungsgebäude - Kleine Wesen unterm Mikroskop
"Die Bachflohkrebse kannte ich schon, weil wir an einem Bach wohnen. Dass aber noch so viele andere kleine Tiere in unseren Bächen leben und wie die alle in ...
Landkreis Unterallgäu unterstützt Pflegefamilien - Unterstützungsangebot soll bei Problembewältigung helfen
Derzeit leben 62 Kinder und Jugendliche im Unterallgäu bei einer Pflegefamilie, weil sie - für einen gewissen Zeitraum oder auch dauerhaft - nicht bei ihren ...
Sven Hannawald zu Gast im Unterallgäu - Sportlerehrung: Landrat zeichnet herausragende heimische Sportler für ihre Leistungen aus
174 Sportler, 66 Mannschaften und fünf Ehrenamtliche hat Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt zusammen mit Uli Theophiel vom Bayerischen Landessportverband (BLSV) ...
Mitarbeiterehrung im Landratsamt Unterallgäu - „Erfahrene Mitarbeiter sind von unschätzbarem Wert“
Seit 40 Jahren im Dienst ist Cornelia Starkmann, in der Abteilung Soziales, Familie, Jugend und Senioren beschäftigt. Auch Werner Straub, Hygienekontrolleur beim ...
Unterallgäu: Kreiskliniken rüsten sich für die Zukunft - Bis 2030 Investitionen in Höhe von knapp 50 Millionen Euro geplant
Neue Operationssäle, eine neue Intensivstation, neue Räumlichkeiten für ambulante Angebote und das Klinik-Archiv sowie Verbesserungen im Brandschutz: Die ...
Volle Zustimmung für den Kreishaushalt im Unterallgäu - Der Landkreis soll bis zum Jahr 2026 im Kernhaushalt schuldenfrei sein
Volle Zustimmung für den Kreishaushalt 2018: Ohne eine einzige Gegenstimme haben sich die Mitglieder des Unterallgäuer Kreistags für das von ...
Modernisierung der Sporthalle am Mindelheimer SPFZ - „Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur“
Die Umkleiden und Sanitäranlagen an der Sporthalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SPFZ) in Mindelheim sind nicht mehr zeitgemäß. Um ...
Das Unterallgäu zählt zu den Top-Regionen Deutschlands - Platz 32 im bundesweiten Vergleich
Das Unterallgäu gehört im Vergleich aller 401 Landkreise und kreisfreien Städte zu den attraktivsten Regionen in Deutschland. Das ist das Ergebnis des ...
Seniorenwohnheime schreiben schwarze Zahlen - Vollständige Auslastung der Heime
Unterallgäu. In diesem Jahr werden voraussichtlich alle drei Seniorenwohnheime des Landkreises schwarze Zahlen schreiben. Davon geht der Leiter der Heime, Ara ...
Baum-Wettbewerbsgewinner in Memmingen ausgezeichnet - Knorrige Riesen und schmucke Schattenspender
Bäume, um die sich Geschichten ranken, knorrige Riesen, die imposant in die Landschaft ragen und grüne Schattenspender, die Städte und Dörfer ...
Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke Illerbeuren - Stiftung Denkmalschutz steuert weitere 50.000 Euro bei
Die Sanierung der historischen Eisenbahnbrücke im unterallgäuer Illerbeuren wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz mit weiteren 50.000 Euro ...
Feierstunde im Rathaus Memmingen - Manuela Ayyildiz ist neue Leiterin der örtlichen Außenstelle des "Weißen Rings"
Feierstunde im Rathaus anlässlich der Verabschiedung von Irmgard Mulzer-de Crignis und Begrüßung der Nachfolgerin Die Hilfe für Opfer von ...
Unterallgäu setzt weiter auf Klimaschutz - Beschäftigung eines Klimaschutzmanagers am Landratsamt
Der Landkreis Unterallgäu setzt auch weiterhin auf den Klimaschutz. Der Umweltausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich in seiner jüngsten Sitzung ...
Mehrwegbecher in Unterallgäuer Bäckereien und Cafés - Beteiligung an neuem Pfandsystem
Jedes Jahr werden im Unterallgäu rund fünf Millionen Einwegbecher für Kaffee zum Mitnehmen verwendet. Die Becher sind durchschnittlich 15 Minuten im ...
Engagement für eine starke Gemeinschaft im Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather zeichnet Ehrenamtliche aus
„Ehrenamt stärkt die Gemeinschaft.“ Das betonte Landrat Hans-Joachim Weirather bei einer Ehrungsfeier im Landratsamt Unterallgäu. Hans Peter Waibel ...
Geigenkinder verzaubern Unterallgäuer Senioren - Festliche Weihnachtsfeier im Kreis-Seniorenwohnheim am Anger
In der festlich geschmückten Hauskapelle des Kreis-Seniorenwohnheims am Anger in Bad Wörishofen hat eine Weihnachtsfeier für Bewohner, Angehörige, ...
Fahren mit Strom bewegt das Unterallgäu - 120 Teilnehmer bei Tagung zu alltagstauglicher Elektromobilität in Kommunen
Das Interesse am Fahren mit Strom ist groß - aber es gibt Unsicherheiten: Wie groß ist die Reichweite? Wo kann ich laden? Für welche Zwecke eignet sich ...
Gewinner unterstützen ältere Menschen in Heimertingen - Vorbildhafte Projekte aus der Seniorenarbeit ausgezeichnet
Sie fahren Senioren zum Einkaufen, sorgen mit einem öffentlichen Mittagstisch für soziale Kontakte oder lassen Erinnerungen an die Kindheit aufleben: Die ...
Im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern - Gesellschaft soll aufgelöst werden, Landrat Weirather zeigte sich enttäuscht
Auch im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern: Wegen der sogenannten 10-H-Regelung können im Landkreis laut Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Aufruf des Landratsamts Unterallgäu - Erfolgreiche Sportler für Ehrung melden
Ob im Badminton, Radsport, Reiten, Turnen oder Schwimmen: Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Unterallgäuer Sportler bei überregionalen Meisterschaften ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Gewerbeflächen am Flughafen Memmingen gekauft - Städte und Landkreise besiegeln Kauf
Der Notartermin wurde zum Gipfeltreffen führender Politiker der Region Allgäu Donau-Iller: Mit ihren Unterschriften erwarben Oberbürgermeister und ...
Sieben Kommunalpolitiker geehrt - Landrat händigt Auszeichnungen für langjähriges Engagement aus
Für ihr langjähriges Engagement als Kommunalpolitiker hat Innenminister Joachim Herrmann sieben Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder aus dem ...
Zehn Mitarbeiter feiern Dienstjubiläum im Unterallgäu - Hans-Joachim Weirather gratuliert langjährigen Mitarbeitern
Zehn Mitarbeitern hat Landrat Hans-Joachim Weirather nun zum Dienstjubiläum gratuliert. „Erfahrene Mitarbeiter sind für jeden Arbeitgeber von ...
Baumaßnahmen in Mindelau - Ausbau der Ortsdurchfahrt Mindelau und der Kreisstraße MN 25
Hans-Joachim Weirather, Landrat des Landkreises Unterallgäu hat für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Mindelau und der Kreisstraße in Richtung Dorschhausen ...
Ausbau der Ortsdurchfahrt Mindelau - "Die Ortsdurchfahrt wird kaum wiederzuerkennen sein"
Mehr Sicherheit für Fußgänger, Auto- und Radfahrer - das ist laut Landrat Hans-Joachim Weirather das Ziel des Ausbaus der Ortsdurchfahrt Mindelau und der ...
7.Bachmuscheltag im Riedmuseum zu Benningen - 250 Interessierte bei Tag um aussterbende Art
Am Nachmittag des 24. September 2017 fand der 7. Bachmuscheltag im Riedmuseum zu Benningen statt. Eingeladen hatten Landschaftspflegeverband Unterallgäu, ...
Kunstaustellung im Landratsamt Unterallgäu - Babenhauser Gruppe zeigt Bandbreite ihres Schaffens
Von abstrakt bis gegenständlich, von bunt bis dezent, von Skulpturen bis hin zu Bildern: Wie groß die Bandbreite der Werke des Künstlerkreises ...
Betriebskinderkrippe in Mindelheim wird gut angenommen - 30 Mindelzwerge werden in zwei Gruppen betreut
Eine geeignete Betreuung in einer Kinderkrippe zu finden, stellt Eltern oftmals vor Herausforderungen. Schließlich möchte man seinen Nachwuchs in guten ...
Gesundheit, Natur, Kultur & Spiritualität beim Wandern - Mehr als 20 Touren beim Unterallgäuer Wanderherbst
 Zu Fuß die Natur entdecken und dabei Wissenswertes rund um Geschichte und Gesundheit erfahren: Beim sechsten Unterallgäuer Wanderherbst von 30. ...
Tipps für Festveranstalter - Lebensmittelsicherheit - Vertreter des Landratsamts geben Tipps zur Lebensmittelsicherheit bei Veranstaltungen
Dorffest, Weinfest, Beachparty, Open-Air-Kino - die Unterallgäuer Vereine lassen sich einiges einfallen, um das Leben im Ort zu bereichern. Die ehrenamtlichen ...
Drittbeste Auszubildende kommt aus dem Unterallgäu - Nadine Dephillipp, von 717 Auszubildenden in ganz Bayern ist sie auf dem dritten Platz
Nadine Dephilipp hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten am Landratsamt Unterallgäu mit der Note 1,4 abgeschlossen. Von 717 Auszubildenden in ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,45 Tonnen CO₂ ein - Klimaneutraler Postversand
4,45 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post eingespart. Möglich gemacht ...
Vertreter des Landratsamts Unterallgäu geben Tipps - Feiern nach allen Regeln der Kunst und des Jugendschutzgesetzes
Dorffest, Weinfest, Beachparty, Open-Air-Kino - die Unterallgäuer Vereine lassen sich einiges einfallen, um das Leben im Ort zu bereichern. Die ehrenamtlichen ...
Energie-Rechner für jedes Hausdach im UA und Memmingen - Interaktives Solarkataster liefert kostenlos Informationen für Hausbesitzer
„Das Solarkataster ist ein Angebot für jeden Bürger aus dem Unterallgäu und aus Memmingen, der eine Dachfläche hat.“ So umschreibt ...
Rund 1000 Radler fahren nach Baumgärtle - Landrat Hans-Joachim Weirather verleiht mehrere Auszeichnungen
Aus allen Himmelsrichtungen kamen rund 1000 Radfahrer an Maria Himmelfahrt nach Maria Baumgärtle. Pater Alois Schlachter hielt eine Andacht, umrahmt vom Chor ...
Landratsamt Unterallgäu erstrahlt in neuem Glanz - Westflügel gereinigt und frisch gestrichen
Seit Mitte Mai war der Altbau des Landratsamts Unterallgäu in der Bad Wörishofer Straße in Mindelheim eingerüstet, stellenweise auch hinter Planen ...
Von Mindelheim nach Hamburg geradelt - Landrat Hans-Joachim Weirather ist mit einer Delegation aus Bürgermeistern, Kreisräten und Bürgern unterwegs gewesen
Als Botschafter des Allgäus vom Süden bis in den hohen Norden: Landrat Hans-Joachim Weirather (rechts) ist mit einer Unterallgäuer Delegation aus ...
Memmingen, Unterallgäu & Lindau starten Baumwettbewerb - teilnehmen können alle Baum-Eigentümer, sowohl private als auch öffentliche
Bäume gestalten unseren Lebensraum, durchgrünen unsere Städte und Dörfer und sind für die Gesundheit der Menschen wichtig. Um den Wert der ...
Neue Chance für Regio-S-Bahn im Unterallgäu - Haltepunkte werden gebaut, wenn dies nicht teurer als 15 Millionen Euro ist
Mit der Regio-S-Bahn zwischen Memmingen und Ulm sollen insgesamt sechs neue Bahnhalte in Pleß, Fellheim, Heimertingen, Buxheim und Memmingen entstehen. ...
Trinkbrunnen für Schulzentrum in Bad Wörishofen - Stadtwerke spenden rund 2.500 Euro
Rund 2500 Euro haben die Stadtwerke Bad Wörishofen für zwei Trinkbrunnen gespendet. Die beiden Wasserspender wurden im Zuge der Generalsanierung im ...
Ladesäule vor dem Landratsamt Unterallgäu eröffnet - Energietanken während des Behördengangs
Auf dem Besucherparkplatz vor dem Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim gibt es jetzt eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Es stehen zwei Steckplätze ...
Bürgerbefragung im Unterallgäu - Wie zufrieden sind die Bürger mit der Abfallentsorgung im Landkreis?
Unterallgäu. Wie zufrieden sind die Unterallgäuer Bürger mit der Abfallentsorgung im Landkreis? Das soll noch vor den Sommerferien in einer Befragung ...
Kreuzung bei Bronnen soll Kreisverkehr werden - Baumaßnahmen werden so bald wie möglich starten
Die Kreuzung zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim soll in einen Kreisverkehr umgebaut werden: Das teilt Landrat Hans-Joachim Weirather mit, nachdem er sich umgehend mit ...
Schulzentrum Babenhausen eingeweiht - 22 Millionen Euro-Projekt im Unterallgäu fertiggestellt
22 Millionen Euro sind laut Landrat Hans-Joachim Weirather in den vergangenen acht Jahren ins Schulzentrum Babenhausen investiert worden. Zunächst wurde dieses ...
Bemerkenswertes Bauwerk bei Mindelheim wird saniert - Spatenstich: Ehemalige Bahnbrücke über die Iller wird saniert
„Diese Brücke wurde ganz ohne Stahl gebaut - ein bemerkenswertes Ingenieurbauwerk“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather beim symbolischen Spatenstich ...
Sternenhimmel spendet 3000 Euro an Unterallgäuer Verein - Insgesamt 32.500 Euro für soziale, karitative und kulturelle Einrichtungen in der Region
„Im Unterallgäu gibt es jede Menge ehrenamtlich Engagierte.“ Das hob Landrat Hans-Joachim Weirather bei der Spendenübergabe des Vereins ...
Landrat dankt unterallgäuer Feuerwehren für ihre Arbeit - Verabschiedung von Kreisbrandmeister Günter Bayer
Die Feuerwehren im Unterallgäu waren im vergangenen Jahr wieder vielfach im Einsatz - ob bei Bränden oder wenn technische Hilfe gefragt war. Zum Dank für ...
Ortsbegehung in Lautrach - Wie eine Gemeinde barrierefrei wird
Wie wird eine Gemeinde barrierefrei? Um diese Frage ging es jetzt im Landratsamt in Mindelheim. Anja Preuß von der Arbeitsgruppe für Sozialplanung und ...
Positive Entwicklung der Seniorenheime im Unterallgäu - Leiter stellt Wirtschaftspläne vor
Die Kreis-Seniorenwohnheime werden sich dieses Jahr weiter positiv entwickeln: Davon geht der Leiter der Heime, Ara Gharakhanian, aus. Er stellte die diesjährigen ...
Gewerbliche Entwicklung am Allgäu Airport in Memmingen - Fakt Motion erweitert Testgelände für Fahrzeuge
Es ist laut Landrat Hans-Joachim Weirather ein „Meilenstein“ für die gewerbliche Entwicklung des ehemaligen Militärgeländes in Memmingerberg: ...
Bad Wörishofer BOS will Sozialwesen anbieten - Kreistag entscheidet über die neue Fachrichtung
Die Berufsoberschule (BOS) in Bad Wörishofen soll um die Fachrichtung Sozialwesen erweitert werden. Dafür sprach sich der Schul-, Kultur- und Sportausschuss ...
Landkreis Unterallgäu auf der Tourismusmesse - Großes Interesse: „Thema Rad ein Dauerbrenner“
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart präsentiert. Die Teilnahme an ...
Dank für langjährigen Einsatz beim Roten Kreuz - Landrat händigt Ehrenzeichen für Engagement aus
Für ihr Engagement beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) sind fünf Unterallgäuer mit dem „Ehrenzeichen am Bande für langjährige ...
Strecke zwischen Salgen und Mörgen wieder befahrbar - Kreisstraße MN 3 jetzt auch mit einem Radweg
Spurrillen, Risse, eine zu enge Fahrbahn und ausgefahrene Bankette gehören auf der Kreisstraße MN 3 zwischen Salgen und Mörgen nun der Vergangenheit an. ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Lob und Tadel vom Bischof Nikolaus - Klausen zu Besuch im Kreisrat Unterallgäu
Wer liest den Unterallgäuer Kreisräten die Leviten? Wer lobt sie für ihr ehrenamtliches Engagement? Natürlich der Bischof Nikolaus. Mit lautem ...
Weirather gratuliert Deutschem Meister persönlich - Deutscher Meister im Beton- und Stahlbetonbau beim Landrat
Zwei Gründe waren ausschlaggebend, warum Landrat Hans-Joachim Weirather dem Deutschen Meister im Beton- und Stahlbetonbau Medin Murati gerne persönlich ...
Das Unterallgäu auf dem Siegertreppchen - Im bundesweiten Ranking der Regionen auf Platz Drei
„Dass wir in einer sehr attraktiven und erfolgreichen Region leben, wissen wir Unterallgäuer“, meint Landrat Hans-Joachim Weirather. Trotzdem freut er ...
Kennerknecht besucht Weirather - Memmingens Oberbürgermeister trifft unterallgäuer Landrat
Memmingen und das Unterallgäu wollen auch weiter gut zusammenarbeiten. Das ist das Ergebnis eines ersten Treffens zwischen Memmingens neuem Oberbürgermeister ...
Besonderes Geschenk zum Abschied - Landrat und Unterallgäuer Bürgermeister schenken Holzinger ein E-Bike
Zum Abschied von Dr. Ivo Holzinger als Oberbürgermeister von Memmingen haben sich Landrat Hans-Joachim Weirather und die Unterallgäuer Bürgermeister ein ...
Unterallgäu und Memmingen sind jetzt Bildungsregionen - Staatsminister Ludwig Spaenle überreicht Siegel
„Der Regierungsbezirk Schwaben ist der erste Bezirk in Bayern, in dem sich alle Landkreise und kreisfreien Städte auf den Weg zu einer Bildungsregion gemacht ...
Typisierung als Stammzellspender - Mitarbeiter des Landratsam Unterallgäu lassen sich registrieren
Um an Leukämie erkrankten Menschen zu helfen, haben sich Mitarbeiter des Landratsamts jetzt im Rot-Kreuz-Haus in Mindelheim Blut abnehmen lassen. Dieses wird ...
Bayerns Bildungminister in Mindelheim - Spaenle verleiht Gütesiegel an Memmingen und Unterallgäu
Bayerns Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle verleiht am heutigen Freitag, dem 11. November 2016, um 14.30 Uhr das Gütesiegel „Bildungsregion in Bayern“ ...
30 Millionen Euro für die Bildung - Landkreis ist an elf Schulen finanziell beteiligt
Der Landkreis ist an elf weiterführenden Schulen im Unterallgäu finanziell beteiligt. Darüber informierte Kreiskämmerer Sebastian Seefried die ...
Mythen, Kapellen und Naturschätze im Unterallgäu - Mehr als 20 geführte Touren im Wanderherbst
Naturschönheiten genießen und Unbekanntes entdecken: Beim fünften Unterallgäuer Wanderherbst von 1. bis 9. Oktober kommen Wanderliebhaber wieder auf ...
Gratulationsreigen im Landratsamt Unterallgäu - Hans-Joachim Weirather feiert 10-jähriges Jubiläum
Ein Gratulationsreigen erwartete Landrat Hans-Joachim Weirather, als er nach seinem Urlaub ins Landratsamt Unterallgäu zurückkehrte. Abteilungs- und ...
Hans-Joachim Weirather ist seit 2006 Kreischef im Landratsamt Unterallgäu - Zehn Jahre Engagement für die Heimat als Landrat
Seit genau zehn Jahren lenkt Hans-Joachim Weirather die Geschicke des Landkreises. Die Unterallgäuer wählten den Fellheimer im Juli 2006 zum neuen Landrat und ...
Neuer OP- und Intensivtrakt an der Kreisklinik Ottobeuren rückt näher - Positive Signale von der Bayerischen Staatsregierung
Freude und Entspannung in den Unterallgäuer Kreiskliniken: Der geplante neue OP- und Intensivtrakt an der Kreisklinik Ottobeuren rückt in greifbare Nähe. ...
Schulsanierungen im Unterallgäu nähern sich dem Ende - Drei Schulzentren für mehr als 44 Millionen Euro saniert
Die Generalsanierung der Schulzentren in Ottobeuren, Babenhausen und Bad Wörishofen nähert sich dem Ende. Wie Anton Bartenschlager, Hochbauamtsleiter am ...
Fachstelle für Klimaschutz im Unterallgäu soll weitergeführt werden - Kreistag entscheidet sich für fortschritlichen Klimaschutz
Die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt soll beibehalten werden. Dafür sprach sich der Unterallgäuer Kreistag in seiner jüngsten Sitzung ...
Landrat informiert Bürgermeister über aktuelle Lage im Landkreis Unterallgäu - Weniger Flüchtlinge. Weirather: „Wir können flexibel reagieren“
Im Juni lebten 1567 Flüchtlinge im Unterallgäu. Auf die sinkende Zahl der Neuankömmlinge hat der Landkreis Unterallgäu reagiert, indem er ...
94% der Unterallgäuer Kommunen beteiligen sich am Breitbandkonzept - Kampfansage an die weißen Flecken
Erst kürzlich waren sieben Unterallgäuer Bürgermeister in München bei Staatsminister Markus Söder, um Förderbescheide für den Ausbau ...
Rufbus im Unterallgäu gewinnt an Beliebtheit - Fahrgastzahlen in zehn Jahren verdoppelt
Der Rufbus im Unterallgäu wird immer beliebter. Die Statistik des Verkehrsbunds Mittelschwaben (VVM) zeigt: In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Zahl der ...
Memmingen und Unterallgäu wollen gemeinsam Bildungsregion werden - Landrat und Oberbürgermeister reichen Bewerbung ein
Es ist in Schwaben einmalig, dass sich eine Stadt und ein Landkreis gemeinsam an der Initiative „Bildungsregion in Bayern“ beteiligen: Nach dem Auftakt im ...
Kreisheimat- und Kreisarchivpfleger treffen sich in Mindelheim - Thema: Was gibt es Neues aus der Vergangenheit?
Was gibt es Neues aus der Vergangenheit? Diese Frage erörterten die Kreisheimat- und Kreisarchivpfleger des Landkreises Unterallgäu bei ihrem jüngsten ...
Drei neue Gesichter in der Führung der Unterallgäuer Kreisfeuerwehr - Landrat Weirather empfängt neue Feuerwehr-Spitze
Mit dem Ausscheiden von Kreisbrandrat Franz Gaum ist Bewegung in die Führungsriege des Unterallgäuer Kreisfeuerwehrverbands gekommen. Nun empfing Landrat ...
Freude über neuen Radweg zwischen Woringen und Darast - Mehr Sicherheit für Radler und Fußgänger
Um die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger zu erhöhen, wurde zwischen Woringen und Darast ein Rad- und Gehweg gebaut. Damit müssen Radler ...
Delegation aus dem Unterallgäu im Partnerlandkreis Nordhausen - Partner aus dem Allgäu besuchen Krankenhäuser in Thüringen
1978 hat der Landkreis Unterallgäu die letzte Gebietsreform durchlebt. Dem Landkreis Nordhausen in Thüringen steht eine solche wohl bald bevor. Auch um dieses ...
Kreuzung zwischen Lauben und Erkheim wird zum Kreisverkehr - Wiederholt kam es zu schweren Unfällen: Der Kreisverkehr soll dies ändern
So schnell wie möglich soll ein Kreisverkehr für mehr Sicherheit an den Kreisstraßen zwischen Lauben und Erkheim sorgen. Dies ist das Ergebnis einer ...
Die Jäger im Unterallgäu sollen nicht auf ihren Kosten sitzen bleiben - In Zukunft: 20 Euro für jedes erlegte Wildschwein
Jäger bekommen künftig für jedes erlegte und verwertbare Wildschwein 20 Euro. Das sind zehn Euro mehr als bisher. Das hat der Umweltausschuss des ...
Klimaschutzkonzept im Unterallgäu soll kontinuierlich umgesetzt werden - Verwirklichung durch die Fachstelle für Klimaschutz am Landratsamt
Das Klimaschutzkonzept des Landkreises soll kontinuierlich umgesetzt werden. Verwirklichen soll die Projekte und Maßnahmen aus dem Konzept auch in Zukunft die ...
Schwäbischer Fischereitag in Füssen - Fischer haben Sorgen um Lebensraum der Fische
Präsident Hans-Joachim Weirather begrüßte zahlreiche Gäste aus Politik und öffentlichem Leben zur Kundgebung des Fischereiverbandes Schwaben im ...
Die Verantwortlichen im Unterallgäu stellen sich auf weniger Flüchtlinge ein - Anerkannte Asylbewerber vor Obdachlosigkeit bewahren
Es kommen weniger Flüchtlinge in Deutschland an. Das spürt man auch im Landkreis Unterallgäu. Eine Frage, die nun die Verantwortlichen am Landratsamt ...
Sanierung des Westflügels im Pflegeheim Türkheim abgeschlossen - Landrat Weihrater: "Ein Werk der Gemeinsamkeit"
Landrat Weirather übergibt sanierten Westtrakt des Kreis-Seniorenwohnheims St. Martin seiner Bestimmung Dass der Himmel regnerisch und grau war, störte ...
Gutachten zu Rettungsstellplatz in Bad Wörishofen wird vorgezogen - Rettungsdienstbereich wird bereits ab März 2017 begutachtet
Gute Nachrichten hat Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt aus dem bayerischen Innenministerium erhalten: Der zuständige Ministerialrat teilt mit, dass der ...
Förderung der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit im Landkreis Unterallgäu - Insgesamt 100.000 Euro werden ausgeschüttet
Der Landkreis Unterallgäu fördert die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit in diesem Jahr mit 100.000 Euro. 90.000 Euro werden nach verschiedenen Kriterien auf ...
Mindelheimer Unternehmer Dr. Burkhart Grob gestorben - Grob-Group trauert um 90-jährigen Inhaber
Der Mindelheimer Unternehmer Dr. Burkhart Grob ist tot. Er starb am vergangenen Freitag im Alter von 90 Jahren. Das haben die Grob-Werke mit Sitz in der ...
Neue Fördergelder für das Unterallgäu als Modellregion - Der Anteil an erneuerbaren Energien soll weiter steigen
Von heute knapp 40 auf 60 Prozent erneuerbarer Energie bei Strom- und Wärmeverbrauch in nur fünf Jahren – das ist das ambitionierte Ziel der Modellregion ...
Sternenhimmel e.V. unterstützt soziale Einrichtungen im Unterallgäu - Jeweils 600 Euro an fünf Engagements
Ehrenamtliches Engagement ist keine Selbstverständlichkeit. Und: „Es ist nicht selbstverständlich, dass sich ein Unternehmen sozial engagiert.“ Das ...
Praktikum im Landratsamt Unterallgäu und am Bauhof - Asylbewerber sollen sich über die Arbeitswelt besser integrieren
Um in einem fremden Land Fuß zu fassen, hilft der Kontakt zu Einheimischen. „Besonders gut gelingt Integration über die Arbeitswelt“, findet ...
Franz Gaum wird erster Unterallgäuer Ehrenkreisbrandrat - Landrat Weirather: Im Notfall arbeitet er auch im Pyjama
22 Jahre war Franz Gaum Kreisbrandrat im Unterallgäu. Jetzt ernannte ihn Landrat Hans-Joachim Weirather zum Ehrenkreisbrandrat. Gaum ist damit der Erste, dem im ...
Mindelheim: Landratsamt Unterallgäu richtet Asyl-Portal ein - Alles rund ums Thema Asyl jetzt im Internet
Rund 1.500 Asylsuchende leben derzeit im Landkreis. Betreut werden sie von inzwischen 49 Helferkreisen. Um deren Arbeit zu unterstützen, aber auch, um allen ...
Staatssekretär Johannes Hintersberger zu Gast in Mindelheim - Asylbewerber und Langzeitarbeitslose Thema im Landratsamt
Langzeitarbeitslose, Asylbewerber, der demografische Wandel und Inklusion − diese Themen sollten beim Besuch der Bayerischen Staatsministerin für Arbeit und ...
Illerbeuren hat wieder einen Ortsmittelpunkt - Gemeinde und Landkreis pflanzen Winter-Linde
145 Jahre lang stand mitten in Illerbeuren eine Linde. Sie wurde 1871 nach dem Deutsch-Französischen Krieg bei einem Friedensfest gepflanzt, wie Bürgermeister ...
Viel Geld für Schulen und Straßen im Unterallgäu - Kreistag beschließt Haushaltsplan 2016
Mehr als 30 Millionen Euro gibt der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr voraussichtlich für die Bildung aus. Fast zehn Millionen Euro sind für die ...
Fast 200 Ehrungen bei Sportlerehrung im Unterallgäu - Mannschaften und Einzelsportler vom Landrat ausgezeichnet
147 Einzelsportler und 46 Mannschaften hat Landrat Hans-Joachim Weirather bei der Sportlerehrung des Landkreises für ihre besonderen Leistungen im vergangenen Jahr ...
Sportlerehrung im Unterallgäu - 147 Sportler und 46 Mannschaften ausgezeichnet
Unterallgäu. 147 Einzelsportler und 46 Mannschaften hat Landrat Hans-Joachim Weirather bei der Sportlerehrung des Landkreises für ihre besonderen Leistungen im ...
Staatliche Schulämter im Unterallgäu sind umgezogen - Behörden jetzt in Memminger Straße 18 in Mindelheim
Die staatlichen Schulämter im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen sind umgezogen in die Memminger Straße 18 in Mindelheim. Der Umzug ging ...
1650 Asylbewerber im Unterallgäu - 30 neue Stellen für den Bereich Asyl
Die Regierung von Schwaben geht davon aus, dass weiterhin viele Asylbewerber in die Region kommen. Aktuell leben rund 1650 Asylbewerber im Unterallgäu. Darüber ...
Gewinner des ADAC Tourismuspreis Bayern 2016 stehen fest - Zwei der drei Preise gehen ins Allgäu
Die Wandertrilogie Allgäu, ein einzigartiges Wegenetz mit einem stilisierten Steinmännchen als Wahr- und Markierungszeichen, ist der Gewinner des ADAC ...
Verleihung ADAC Tourismuspreis Bayern 2016 - Innovative und nachhaltige Projekte werden ausgezeichnet
Seit vielen Jahren ist Bayern das Ferienland Nummer 1 in Deutschland. Eine Position, die es immer wieder durch innovative Ideen und Impulse zu verteidigen gilt. ...
Online-Portal zur Flüchtlingshilfe im Unterallgäu gestartet - Neue Einrichtung feiert Premiere in Bayern
Im Unterallgäu gibt es jetzt ein kostenloses Online-Portal zur Flüchtlingshilfe. Ab sofort können unter www.unterallgaeu.helpto.de Angebote eingestellt ...
Die Energiekarawane kommt im Unterallgäu - Berater kommen von Haus zu Haus und informieren kostenlos
In einige Unterallgäuer Gemeinden soll bald eine „Energiekarawane“ kommen. Das bedeutet: Energieberater gehen in einem ausgewählten Quartier von ...
Alte Bahnbrücke bei Illerbeuren soll renoviert werden - Unterallgäuer Kreisausschuss will schnelles Handeln
Die Instandsetzung der alten Bahnbrücke bei Illerbeuren soll dieses Jahr starten - vorausgesetzt, es gibt rechtzeitig eine verbindliche Förderzusage für ...
Landkreis Unterallgäu zieht Bilanz zum Stromverbrauch - Stromverbrauch sinkt - Erneuerbare Energien steigen
Im Landkreis Unterallgäu ist der Stromverbrauch in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Gleichzeitig steigt der Anteil an erneuerbaren Energien am ...
Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf 2015 zurück - Mehrere Meilensteine erreicht
Der Landkreis weihte eine neue Technikerschule ein, eröffnete eine eigene Kinderkrippe und gab eine frisch gebaute Bahnbrücke für den Verkehr frei: ...
Landratsamt Unterallgäu druckt grün - Amt benutzt spezielle Toner für Drucker und Kopierer
Das Landratsamt Unterallgäu druckt grün - im übertragenen Sinn. Durch die Verwendung von speziellen Tonern für Drucker und Kopierer hat das Amt ...
Verkehrsfreigabe zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg - Kreisstraße und Bahnbrücke im Unterallgäu fertig
Der Verkehr zwischen Schwaighausen und Trunkelsberg im Unterallgäu rollt wieder: Landrat Hans-Joachim Weirather, Vertreter des Tiefbauamts am Landratsamt, der Bahn, ...
Vier Unterallgäuer mit Ehrenzeichen ausgezeichnet - Mit viel Herzblut und Heimatliebe
Ob Sport oder Heimatpflege, ob Kommunalpolitik oder Städtepartnerschaften, ob Theater oder Feuerwehr, ob generationenübergreifende Angebote oder Musik: In ...
Unterallgäuer für Grundstückskauf am Allgäu Airport - Bürgerentscheid im Unterallgäu: Stichfrage entscheidet
Der Landkreis Unterallgäu wird sich am Grundstückskauf rund um den Allgäu Airport beteiligen. Das haben die Wählerinnen und Wähler bei einem ...
Psychiater spricht in Mindelheim über Sichere Bindung - Kinder brauchen „emotionale Nahrung“
Kinder brauchen nicht nur Kleidung, Schlaf und etwas zu essen, sondern auch „emotionale Nahrung“. Das ist laut Dr. Karl Heinz Brisch überlebenswichtig. ...
Landratsamt Unterallgäu garantiert verbesserte Breitbandversorgung - Neue Leitungen sollen 2016 in Betrieb gehen
Ab dem Jahr 2016 ist im Unterallgäu mit einer spürbaren Verbesserung der Breitbanderschließung zu rechnen. Das teilen das Landratsamt und das Amt ...
Kulturaustausch im eigenen Zuhause - Gastfamilien für Jugendliche aus 15 Ländern gesucht
Ein Schüleraustausch ist nicht nur bei deutschen Jugendlichen beliebt. Auf der ganzen Welt träumen junge Menschen davon, nach Deutschland zu kommen, bei einer ...
Unterallgäuer Kreistag macht 4,3 Millionen Euro für Bauprojekte locker - Verbindungsstraße von Salgen und Mörgen wird ausgebaut
Die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses im Unterallgäuer Kreistag stimmten in einer gemeinsamen Sitzung mehreren Neubaumaßnahmen für ...
Kreis- und Bauausschuss vertagen Entscheidung zu Bahnbrücke Illerbeuren - Gremien fordern mehr Engagement der Gemeinden
Die alte Bahnbrücke bei Illerbeuren ist kulturhistorisch von großer Bedeutung - da waren sich die Räte des Kreis- und Bauausschusses im ...
Landratsamt Unterallgäu gratuliert Mitarbeiter - Mitarbeiter für jahrelanges Engagement geehrt
„Ihr Erfahrungsschatz und Ihr Engagement sind für einen Arbeitgeber von unschätzbarem Wert“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather, als er bei ...
Unterallgäuer Kreistag verabschiedet Resolution zur Krankenhausreform - Nachbesserungen seien dringend notwendig
In einer Resolution fordert der Unterallgäuer Kreistag, dass der Bund am geplanten Krankenhausstrukturgesetz nachbessert. Die Erklärung wurde jetzt ...
Altlastenentsorgung am Allgäu Airport wackelt - Vollständige Beseitigung der Altlasten nicht zugesagt
Rund um den geplanten Grundstücksverkauf am Allgäu Airport an kreisfreie Städte und Landkreise könnte es neuen Ärger geben. Grund ist ein ...
Gäste aus Gostyn im Landratsamt Unterallgäu - Sicherheit und Wirtschaft standen auf der Gesprächsliste
Persönliche Kontakte sind die Basis einer Partnerschaft - darauf bauen auch die Landkreise Unterallgäu und Gostyń. Beim Empfang einer Delegation aus dem ...
230 weitere Flüchtlinge am Allgäu Airport - Zweites Wochenende für Erstaufnahme in Memmingerberg
Auch das zweite Wochenende, an dem eine Halle auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg als Erstaufnahmeeinrichtung genutzt wurde, ist gut ...
Ein Zentrum für die Feuerwehr in Mindelheim - Schulungen sollen in neuem Gebäude stattfinden
Die Mindelheimer Feuerwehr plant seit längerem einen Erweiterungsbau. Darin soll auch ein Schulungszentrum für die 131 Wehren im Landkreis untergebracht ...
Unterallgäu: Haftpflichtversicherung für Asylbewerber? - Kreisausschuss vertagt Entscheidung vorerst
Soll der Landkreis eine Privathaftpflichtversicherung für Asylbewerber abschließen oder nicht? Über diese Frage haben jetzt die Mitglieder des ...
Erstaufnahme in Memmingerberg macht guten Start - 230 Flüchtlinge finden auf Flughafengelände Unterschlupf
„Hervorragend geklappt“ hat laut Landrat Hans-Joachim Weirather am Wochenende die Aufnahme von 230 Flüchtlingen in eine Halle auf dem Gelände des ...
Ungerhausen bekommt endlich eine Bahnunterführung - Bauauschuss beschließt 5,7 Millionen Euro teure Maßnahme
Ab 2017 sollen Fußgänger, Autofahrer und Radler unter der Bahnlinie bei Ungerhausen hindurchgehen oder -fahren können. Der sogenannte höhengleiche ...
Flüchtlingsunterkunft auf Flughafengelände in Memmingerberg - Auch das Unterallgäu muss eine Notunterkunft stellen
Auch der Landkreis Unterallgäu muss nun eine Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge einrichten: Im Zuge eines Notfallplans der Regierung von Schwaben ...
Projekt Flussraum Iller bekommt 10.000 Euro Spende - Weirather: Sparkasse unterstützt Projekt mit Vorbildcharakter
Die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim hat 10.000 Euro für das Projekt „Flussraum Iller - Wasserkraft und Natur am Allgäuer Illerdurchbruch ...
Schwerer Schlag für Energiewende im Allgäu - Unterallgäuer Windkraftgesellschaft stellt Aktivitäten weitgehend ein
Fünf Standorte für Windkraftanlagen, sogenannte Vorranggebiete, hat der Regionalverband Donau-Iller für den Landkreis Unterallgäu ausgewiesen. ...
Steigende Fischbestände im Unterallgäu - Maßnahmen an der Iller wirken sich positiv auf Bestände aus
 Nase, Barbe, Gründling und Huchen fangen an, sich in der Iller wieder wohlzufühlen. Die Fischarten, die auf der Roten Liste gefährdeter Tiere ...
Landrat verleiht BRK-Ehrenzeichen im Unterallgäu - Insgesamt über 390 Jahre für das Rote Kreuz im Einsatz
Ob Sanitätsdienste, Feldküche, Rot-Kreuz-Laden, Blutspendedienste, Glückshafen, Seniorenbetreuung, Katastrophenschutz oder Krankenbesuche: Was die ...
Landrat ehrt Feldgeschworene für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Unterallgäu - Die Hüter des Siebenergeheimnisses
Früher markierten Feldgeschworene Grenzen mit Hilfe geheimer Zeichen. Sie kennzeichneten die Lage von Grenzsteinen mit Ton- oder Metallteilen und verhinderten so, ...
BEW und Landkreis Unterallgäu eröffnen LEADER-Projekt „Flussraum Iller“ - Freizeitnutzung, Naturschutz und Umweltbildung
Die Bayerische Elektrizitätswerke GmbH (BEW) und der Landkreis Unterallgäu haben gestern das LEADER-geförderte Projekt „Flussraum Iller – ...
Entscheidung über erste LEADER-Projekte in Bad Wörishofen ist gefallen - Mehrere Projektideen wurden vorgestellt
Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Kneippland® Unterallgäu e.V. hat die ersten Projekte für eine Förderung im Rahmen des ...
Landkreis Unterallgäu erhält Lebensräume für bedrohte Pflanzenarten - Umweltausschuss informiert sich bei Exkursion
Die Bachmuschel und das Zierliche Wollgras sind vom Aussterben bedroht. Im Falchengraben bei Erkheim gibt es die Bachmuschel noch, im Hundsmoor zwischen Ottobeuren und ...
Farbfeuerwerke im Landratsamt Unterallgäu - Künstlerin Johanna Kieling aus Unteregg stellt aktuelle Werke aus
Wahre „Farbfeuerwerke“, großformatig und kraftvoll, sind derzeit im Foyer des Landratsamts Unterallgäu in Mindelheim zu sehen. Noch bis ...
Landkreis Unterallgäu beteiligt sich an Entwicklung des Flughafen-Areals - Besitzgesellschaft soll Flächen vermarkten und Gewerbe ansiedeln
Der Landkreis Unterallgäu beteiligt sich an einer Grundbesitzgesellschaft, die Flächen auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes Memmingerberg ...
Landratsamt Unterallgäu spart 4,16 Tonnen Kohlendioxid im letzten Jahr - GOGREEN ermöglicht Einsparung bei Briefen
Insgesamt 4,16 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid (CO₂) hat das Landratsamt Unterallgäu im vergangenen Jahr beim Versand seiner Post kompensiert. Möglich ...
Kreisklinik Mindelheim bekommt MRT gespendet - Unternehmer übergibt zwei Millionen Euro teures Gerät
Die Kreisklinik Mindelheim bekommt einen Magnetresonanztomografen (kurz MRT) - dank einer Spende von Unternehmer Dr. Burkhart Grob. Zwei Millionen Euro hat er für ...
Bürgermeister im Gespräch in Memmingen - Dr. Ivo Holzinger tauscht sich mit Landrat Hans-Joachim Weirather und den Bürgermeistern des Umlands aus
Die Bürgermeister der Memmingen umgebenden Gemeinden und Landrat Hans-Joachim Weirather kamen auf Einladung von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger zu einem ...
Trauer um früheren Landrat, Bürgermeister und Ehrenbürger im Unterallgäu - Martin Frehner im Alter von 94 Jahren verstorben
Der Landkreis Unterallgäu hat einen bedeutenden Bürger verloren: Martin Frehner aus Attenhausen ist jetzt im Alter von 94 Jahren verstorben. Nach ...
Grünes Licht für DB Netz AG vom Unterallgäuer Kreisausschuss - Ungerhausener Bahnübergang wird berücksichtigt
Ein Fall für die Dorfchronik wird bald der Bahnübergang bei Ungerhausen sein: Wo alle Fahrzeuge jetzt noch an einer Ampel und vor geschlossenen Schranken ...
Unterallgäuer Kreisausschuss behandelt Asylpolitik - Ehrenamt soll zukünftig noch mehr unterstützt werden
Es geht um Fahrdienste, um Deutschkurse oder um gemeinsame Aktionen. Aber es geht eben in vielen Fällen nicht nur darum. Meist steckt viel, viel mehr hinter dem ...
Offizieller Startschuss für den Ausbau der Kreisstraße MN15 im Unterallgäu - Straße soll bis Jahresende wieder befahrbar sein
Ausgerüstet mit Spaten, Bauhelmen und Regenschirmen haben nun Politiker, Vertreter der Baufirmen, der Bahn und des Tiefbauamts am Landratsamt Unterallgäu den ...
Neue Ansprechpartnerin im Bereich Asyl im Landratsamt Bad Wörishofen - Elena Münnich unterstützt Ehrenamtliche und Gemeinden
 Elena Münnich ist die neue Koordinatorin im Bereich Asyl am Landratsamt. Die 25-jährige Soziologin ist ab sofort Ansprechpartnerin für ...
Unterallgäuer Gesundheitswoche startet am Wochenende - Diesjähriges Thema ist Kinder- und Jugendgesundheit
 „Kinder- und Jugendgesundheit“ ist das Thema der diesjährigen Unterallgäuer Gesundheitswoche vom 9. bis 17. Mai. Die Mitarbeiter des ...
Unterallgäu beteiligt sich an Kosten für Verwertung von Schwarzwild - Viele Jäger nehmen Aufwandsentschädigung vom Landkreis an
Der Landkreis Unterallgäu beteiligt sich seit vergangenem Jahr an den Kosten für die Verwertung von Wildschweinen. Für jedes erlegte und ...
Landratsamt Unterallgäu ehrt langjährige Mitarbeiter - Erfahrungsschatz für Landrat Weirather besonders wertvoll
„Der Erfahrungsschatz langjähriger Mitarbeiter ist für das Landratsamt besonders wertvoll“, betonte Landrat Hans-Joachim Weirather, als er ...
Mindelheimer Techniker Schule wird eingeweiht - Nach 14 Monaten endlich bezugsbereit
In Mindelheim findet heute die Einweihungsfeier der Staatlichen Techniker Schule statt. Mit einem Festakt wird das Gebäude feierlich in Betrieb genommen. Auch ...
Bewerbungsstart für Förderpreis 2015 des Landratsamtes in Mindelheim - Seniorenarbeit im Unterallgäu noch attraktiver machen
Für vorbildhafte Projekte in der Seniorenarbeit vergibt der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr zum zweiten Mal einen Förderpreis. Ab 1. April kann man ...
Erfolgreiches Jahr für Unterallgäuer Sportler - Landrat Weirather zeichnet so viele Sportler wie noch nie aus
Ein äußerst erfolgreiches Jahr liegt hinter den Unterallgäuer Sportlern – so erfolgreich, dass Landrat Hans-Joachim Weirather bei der ...
Unterallgäuer Landrat drückt in Uganda die Schulbank - Delegation sieht sich Bildung in Ostafrika an
„Kommt meine Spende an?“ Eine Delegation aus dem Unterallgäu wollte es genau wissen und besuchte für neun Tage das Schulprojekt des Vereins ...
Unterallgäuer Kreisausschuss befürwortet Haushaltsplantentwurf 2015 - Endgültige Entscheidung wird am 13. April fallen
Der Unterallgäuer Kreisausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung für den von der Verwaltung vorgelegten Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2015 ...
Ergebnisse des Ideenwettbewerbs in Kempten ausgewertet - Gewinner bekommen Fördermittel vom Ministerium
Es war keine leichte, aber eine interessante Aufgabe aus 255 eingegangenen Ideen je  die beste aus dem Bereich Umwelt- und Naturschutz, Lebensqualität ...
Unternehmer Gerhard Pfeifer wird mit Memminger Stadtsiegel geehrt - Memminger Weltbürger erhält Auszeichnung zum 60. Geburtstag
„Für seine wertvollen Verdienste um die Wirtschaft und sein vielseitiges Engagement für die Stadt Memmingen“, wie der Text in der Urkunde lautet, ...
Rosa Schwarz aus Bad Grönenbach erhält Verdienstmedaille von Landrat - „Eine Frau mit Seele, Herz - und vor allem Tatkraft!“
Rosa Schwarz war 20 Jahre lang Ortsbäuerin von Bad Grönenbach, gilt als Initiatorin des Altillertaler Bäuerinnenchors und engagiert sich in der ...
Neue Haltepunkte für die S-Bahn zwischen Memmingen und Ulm - Neues Konzept soll bis 2019 verwirklicht werden
Die Regio-S-Bahn kommt: Diese gute Nachricht für die Gemeinden entlang der Bahnstrecke Ulm-Memmingen bringt der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Landkreis Unterallgäu veröffentlicht Jahresbericht 2015 - Zahlreiche Informationen für Interessierte im neuen Bericht
Wer sich für den Landkreis Unterallgäu interessiert und sich auch gern mit lokalen Zahlen, Daten und Fakten beschäftigt, den dürfte der neue ...
Eine Million Euro Mehrkosten für Landratsamt Mindelheim - Tariferhöhungen belasten Landkreis Unterallgäu
Insbesondere aufgrund der Tariferhöhungen sind im Haushaltsentwurf des Landkreises Unterallgäu heuer höhere Personalkosten eingeplant. Die Einnahmen und ...
Landratsamt Unterallgäu veröffentlicht Seniorenratgeber - Broschüre soll Leitfaden für Pflegebdürftigkeit darstellen
Ein Familienmitglied wird pflegebedürftig - manchmal kann man sich auf diese Lebenslage vorbereiten, manchmal tritt sie ganz plötzlich ein. „Der Ratgeber ...
Unterallgäuer Werkstätten in Mindelheim zu Besuch - Vertreter treffen Landrat Hans-Joachim Weirather
„Es ist ein gutes Signal für den Landkreis, wenn es den Unterallgäuer Werkstätten gut geht.“ So lautete das Fazit von Landrat Hans-Joachim ...
Unterallgäu schließt Kooperationsvereinbarung mit BEW - Landkreis beteiligt sich an Unterhalt für Weg zum Illersteg
Der Landkreis Unterallgäu wird sich an den Unterhaltskosten des Weges zu dem derzeit im Bau befindlichen Illersteg bei Legau-Sack beteiligen und dafür Sorge ...
Gastfamilien im Unterallgäu gesucht - Austauschschüler im Allgäu zu Gast
In fremde Kulturen eintauchen, andere Lebensweisen kennenlernen, frischen Wind in den Familienalltag bringen – es gibt viele Gründe, ehrenamtliche Gastfamilie ...
Unterallgäu muss über Beitritt in Schwabenbund abstimmen - Kreisausschuss plädiert für einen Beitritt zu dem neu zu gründenden Verein
Den Raum zwischen den Metropolregionen Stuttgart, München und Zürich als eigenständigen Lebens- und Wirtschaftsraum in den Fokus zu rücken, ist Ziel ...
Naturschutzbeirat im Unterallgäu hat neue Mitglieder - Landrat Weirather lobt gute Zusammenarbeit
Sieben neue Gesichter gibt es im Naturschutzbeirat des Landkreises Unterallgäu. Bei einer Sitzung begrüßte Landrat Hans-Joachim Weirather das neue ...
Auftakt zu Haushaltsberatungen für das Unterallgäu - Ausschüsse befassen sich mit dem Landkreis-Haushalt 2015
In den kommenden Wochen und Monaten werden sich die verschiedenen Ausschüsse des Unterallgäuer Kreistags mit dem Landkreis-Haushalt 2015 befassen - bis der ...
Unterallgäuer Mitfahrzentrale jetzt online - Gemeinsam fahren und die Umwelt schützen
Fast 60.000 Menschen fahren täglich zur Arbeit im, aus oder in den Landkreis Unterallgäu und zurück. Das sind insgesamt fast 120.000 Autofahrten - pro ...
Bauernhofmuseum Illerbeuren soll erweitert werden - Schützenkompetenzzentrum bis 2016 fertiggestellt
Das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren wird um ein „Schützen-kompetenzzentrum mit Schützenmuseum“ erweitert. In Partnerschaft mit dem ...
Neues Netzwerk in Memmingen gegründet - "Altenhilfe und seelische Gesundheit" feierlich eingeweiht
Mit einem Festakt wurde jetzt das Netzwerk „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen/Unterallgäu“ gegründet. Kooperationspartner sind neben ...
Unterallgäu ehrt Partnerschaftspfleger - 15-jähriges Bestehen des Landkreises Gostyn in Polen
Ein Ehrungsreigen für das Unterallgäu fand kürzlich im polnischen Partnerlandkreis Gostyn statt: Landrat Hans-Joachim Weirather, ...
Seniorenheim in Türkheim wird saniert - Landkreis soll mit 200.000 Euro bezuschussen
Der Westflügel des Kreis-Seniorenwohnheims St. Martin in Türkheim wird saniert und erweitert. Künftig soll die Einrichtung 45 Plätze bieten; bisher ...
Kreisstraße MN2 bei Türkheim bald wieder befahrbar - 1,8 Kilometer ausgebaut
Ende dieser Woche ist die Kreisstraße MN2 zwischen Amberg und Türkheim voraussichtlich wieder geöffnet. Vor der Verkehrsfreigabe befassten sich Kreis- ...
Marianne Sailer aus Niederrieden erhält die Pflegemedaille - Auch mit dem Rollstuhl immer mitten im Leben
Trotz eines schweren Schicksals haben Marianne Sailer und ihr Mann Siegfried eine positive Lebenseinstellung behalten - das beeindruckte Landrat Hans-Joachim Weirather. ...
Neue Ideen für das Allgäu gesucht - Mitmachen und selbst Heimat gestalten
Selbst Heimat gestalten... so lautet das Motto des allgäuweiten Ideenwettbewerbs „Neue Ideen fürs Allgäu“, der sich sowohl an Privatpersonen ...
Unterallgäu muss 50 weitere Flüchtlinge unterbringen - Asylbewerberunterkunft platzt aus allen Nähten
Ähnlich wie der Landkreis Oberallgäu muss der Landkreis Unterallgäu mehr Flüchtlinge aufnehmen als erwartet. Die Rede ist aktuell von 50 weiteren ...
Politik und Wirtschaft stehen hinter der Allgäu GmbH - Allgäu-Tag auf der Festwoche und Wandern hoch drei
Der traditionelle Allgäu-Tag im Rahmen der Allgäuer Festwoche wurde vom neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Allgäu GmbH, Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Stärkung des ländlichen Raums - Weirather neuer Aufsrichtsratsvorsitzender der Allgäu GmbH
Die 7. Allgäu Initiativ Konferenz tagte gestern in Sonthofen und war geprägt von bewegenden Momenten, von Abschied und gleichzeitiger Kontinuität. Denn ...
Schneidesysteme für lebensmittelverarbeitende Industrie - TEXTOR Maschinenbau produziert im Unterallgäu
Die TEXTOR Maschinenbau GmbH hat in Wolfertschwenden (Unterallgäu) ihren neuen Firmensitz eingeweiht. Auf dem rund 19.000 Quadratmeter großen Areal ...
Technikerschule: Die Fassade steht - Landrat Weirather informiert sich vor Ort
Die Fassade der Technikerschule in Mindelheim steht. Der Aufbau hat nicht nur einige Spaziergänger zum Stehenbleiben bewegt. Auch Landrat Hans-Joachim Weirather und ...
Ein Schaufenster zur Region - Regionalmesse AllgäuSchau beginnt in Mindelheim
Mit einer feierlichen Eröffnung beginnt am morgigen Donnerstag die Regionalmesse AllgäuSchau in Mindelheim. Zum zweiten Mal ist die beliebte Messe- und ...
Günzburger führt Landräte in Schwaben an - Lindauer Landrat Stegmann wird sein Stellvertreter
Der Regierungsbezirk Schwaben wird künftig vom Günzburger und dem Lindauer Landrat im Bayerischen Landkreistag vertreten. Hubert Hafner (Günzburg) ...
Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten - Große Ehre für Friedrich Hansel aus Bad Wörishofen
Friedrich Hansel setzt sich für das Bad Wörishofer Dominikanerinnenkloster ein und leistet Aufklärungsarbeit in Sachen Patientenverfügung und ...
Ob Mülltonne oder Zulassungsstelle - Eine App unterstützt jetzt die Unterallgäuer
Nie mehr vergessen, die Mülltonne rauszustellen, immer den richtigen Ansprechpartner am Landratsamt finden, sich online einen Termin bei der Zulassungsstelle ...
Zusammenschluss der Kliniken - Memminger und Unterallgäuer sprechen wieder miteinander
Der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen sprechen erneut über einen Zusammenschluss ihrer Kliniken. Nach einem Streit, unter anderem wegen des ...
Unterallgäu investiert kräftig in Bildung - Große Investitionen in Schulen vor - Kreisumlage soll sinken
Der Landkreis Unterallgäu will auch in diesem Jahr einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen. Gleichzeitig soll die Kreisumlage um 0,5 Prozentpunkte ...
Beste Lebensbedingungen in Deutschland - Landkreis Unterallgäu ganz vorne dabei
Das Unterallgäu gehört zu den Landkreisen mit den besten Lebensbedingungen in ganz Deutschland. Das geht aus einer Studie hervor, die das Nachrichtenmagazin ...
"Zünftig-Vernünftig feiern" - eine Broschüre zeigt, wie das geht - Leitfaden für Veranstalter und Vereine
Eine Broschüre rund um Veranstaltungen hat das Landratsamt Unterallgäu veröffentlicht. Darin werden nahezu alle Fragen für Veranstalter geklärt: ...
Keine verstärkte Armutszuwanderung im Unterallgäu - Die meisten Rumänen und Bulgaren haben Arbeit
Eine verstärkte Armutszuwanderung ist im Unterallgäu nicht zu erwarten. So lautet das Fazit von Dr. Maria Bachmaier, Leiterin der Abteilung Soziales, Familie, ...
Hilfeschrei aus dem Unterallgäu - Landrat befürchtet handlungsunfähiges Jobcenter
Das Jobcenter Unterallgäu bekommt heuer erneut weniger Geld vom Bund. Landrat Hans-Joachim Weirather fürchtet nun, bei weiteren Kürzungen könnte das ...
Hans-Georg Wawra neuer Kreisrat - Unterallgäuer Kreistag gibt grünes Licht für Hochwasserschutz
Der Landkreis Unterallgäu tritt dem Zweckverband „Hochwasserschutz Günztal“ bei. Nach dem Willen des Kreistags beteiligt sich der Landkreis damit ...
Umfangreiche Baumaßnahmen in Millionenhöhe gestartet - Schulzentrum in Ottobeuren wird saniert
Das Schulzentrum in  Ottobeuren wird in den kommenden drei Jahren modernisiert. Der offizielle Startschuss dafür fiel jetzt zusammen mit Landrat Hans-Joachim ...
Jugendamt setzt auf Prävention und ambulante Hilfen - Jugendhilfeausschuss bespricht Haushaltplan für 2014
Im Jahr 2014 sollen im Landkreis Unterallgäu sechs Millionen Euro in die Jugendhilfe fließen. Dem stehen Einnahmen von knapp 1,6 Millionen Euro ...
Bundesweiter Vorreiter in der Strombilanz - Stromverbrauch im Unterallgäu geht zurück
Der Strom im Unterallgäu stammt vermehrt aus erneuerbaren Energien. Zudem ist der Stromverbrauch im Landkreis im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das ...
Dialogforum zur Bahn Elektrifizierung - Kommunen betonen zügigen Fortschritt
Die Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Lindau soll zügig vorangebracht werden. Das ist das Ergebnis eines Dialogforums am gestrigen Dienstag, zu ...
Freie Fahrt - Entlastungsstraße für Memmingerberg eingeweiht
Spürbare Entlastung für Memmingerberg. Am Nachmittag ist die neue Umgehungsstraße für die unterallgäuer Ortschaft bei Memmingen freigegeben ...
Asylbewerber, Biergärten und Kommunalwahl - Unterallgäuer Landrat informiert seine Bürgermeister
Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im ...
Kemptener Museumschefin übernimmt - Neue Leiterin für das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren
Bereits 1983 half Ursula Winkler als Praktikantin bei Inventarisierungsarbeiten im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren und war dort von 1989 bis 1991 als ...
Schwaben zu Gast in Kempten - Gleichstellungsbeauftrage tagen im Rathaus
Das jüngste Treffen der Landesarbeitsgemeinschaft der schwäbischen Gleichstellungsbeauftragten fand im Kemptener Rathaus statt. Bei dem ...
Landrat Hans-Joachim Weirather - Geänderte Vorgehensweise bei Tbc bewährt sich
Die geänderte Vorgehensweise im Hinblick auf Rindertuberkulose (Tbc) hat sich laut Landrat Hans-Joachim Weirather bewährt. Im Unterallgäu habe man so die ...
Studieren in der Region - Schwabenbund startet gemeinsamen Hochschulführer
Wer studieren möchte, ist oft einer Flut von Fragen ausgesetzt. Welcher Studiengang soll es sein, wo wird dieser angeboten und wie sieht es mit der Bewerbung aus? ...
Jürgen Reichert bleibt Präsident - Zahlreiche Allgäuer im schwäbischen Bezirkstag
Zum dritten Mal wurde Jürgen Reichert (CSU) bei der konstituierenden Sitzung des Bezirkstags von Schwaben aus den Reihen der Bezirksrätinnen und ...
Bezirkstags- Wahlergebnisse veröffentlicht - Insgesamt 13 Sitze werden von Allgäuern belegt
Nach der Bezirkswahl hat der Wahlkreisausschuss für Schwaben heute die Sitze an die jeweiligen Parteien vergeben. 13 der insgesamt 27 Sitze gingen an ...
Grünes Licht vom Freistaat Bayern - Neue Notaufnahme für Klinik Mindelheim
Die unterallgäue Kreisstadt Mindelheim bekommt eine neue Notaufnahme für das Kreiskrankenhaus. Den größten Teil der Kosten in Höhe von ...
Jung und Alt kommen nach Maria Baumgärtle - Rund 1.300 Teilnehmer beim 27. Unterallgäuer Radlertag
Sie kamen aus allen Himmelsrichtungen, von nah und fern nach Maria Baumgärtle - rund 1300 Radfahrer haben am 27. Unterallgäuer Radlertag an Mariä ...
Zweckverband Hochwasserschutz Günztal - Unterallgäuer Kreisausschuss stimmt zu
Zum Unterhalt und Betrieb der im Rahmen des Hochwasserschutzprojekts Günztal geplanten Anlagen wollen der Landkreis Unterallgäu und betroffene Gemeinden einen ...
1200 Kilometer für die deutsch-französischen Freundschaft - Unterallgäuer Delegation radelt nach Renazé
1200 Kilometer an neun Tagen – das hat sich eine 15-köpfige Radgruppe vorgenommen, die am Donnerstag von Kirchheim nach Renazé in Frankreich ...
Mehr als 14.000 Tiere untersucht - Tbc bei zwei Rindern im Unterallgäu festgestellt
14.281 Tiere sind im Unterallgäu inzwischen auf Rinder-Tuberkulose (Tbc) getestet worden. Bei zwei Tieren wurde Tbc festgestellt, wie das Veterinäramt am ...
Zug um Zug umgesetzt - 38 Kilometer neue Radwege
Das Radwegenetz im Unterallgäu wird immer dichter: Wie Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner in der Sitzung des Kreisausschusses erläuterte, wurden in den ...
Gute Lösungen für zwei Brennpunkte - Unfallschwerpunkt durch Kreisverkehr entschärft
Große Freude über den Abschluss von zwei wichtigen Verkehrsprojekten: Der Unfallschwerpunkt „Moosbacher Kreuzung“ wurde durch den Umbau in einen ...
Lob vom Bund Deutscher Milchviehhalter - Lockerung im Umgang mit TBC kommt gut an
Seit Monaten beschäftigt die TBC-Problematik die Allgäuer Milchviehhalter. Die bisherige Vorgehensweise, schon bei einem fraglichen Untersuchungsergebnis den ...
Landräte schreiben an Staatsminister Huber - Weniger Härte bei TBC-Verfahren
Bei der flächendeckenden TBC-Untersuchung von Rindern gibt es mehrere Probleme, die die Allgäuer Landwirte nicht mehr ohne weiteres so stehen lassen wollen. ...
Natur- und Gewässerschutz - Hochwasser beherrscht schwäbischen Fischereitag
Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Bezirksfischereivereins Memmingen fand heuer die jährliche Verbandstagung des Fischereiverbandes Schwaben in ...
Schwäbischer Fischereitag im Allgäu - Vorstandschaft im Rathaus empfangen
Zum Auftakt des schwäbischen Fischereitages empfing Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger die Mitglieder des Vorstandes mit Präsident Hans-Joachim Weirather ...
Bauarbeiten in Memmingerberg schreiten voran - Entlastungsstraße vermutlich im Herbst fertig
Die Entlastungsstraße für die Gemeinde Memmingerberg wird aller Voraussicht nach im Herbst dieses Jahres fertig sein. „Die Bauarbeiten liegen trotz des ...
Nach 8 Monaten Bauzeit - Ortsdurchfahrt von Ottobeuren für Verkehr freigegeben
Um die Sicherheit zu erhöhen und die Verkehrsverhältnisse zu verbessern, ist die Ortsdurchfahrt von Ottobeuren für rund eine Million Euro ausgebaut ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: WEIRATHER
Unterallgäuer Bürger sollen an Windkraftanlagen beteiligt werden
Die Energiewende soll im Unterallgäu aktiv mitgestaltet werden. Deshalb sollen die Bürger laut Landrat Hans-Joachim Weirather beim Thema Windkraft eingebunden werden und als Investoren davon profiti ...
Trinkwasser in Ottobeuren weiter einwandfrei
Das Trinkwasser der Gemeinde Ottobeuren ist weiterhin hygienisch einwandfrei und kann bedenkenlos getrunken werden. Darauf weist Dr. Wolfgang Glasmann, Leiter des Gesundheitsamts am Unterallgäuer Lan ...
Kreisumlage soll im Unterallgäu um 0,2 Prozentpunkte sinken
Der Landkreis Unterallgäu will einen Haushalt mit Investitionen auf Rekordniveau stemmen und gleichzeitig die Kreisumlage senken: So sieht es der Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2013 vor, für den ...
Rinder-TBC: Unterallgäuer Landwirte können Bestände freiwillig untersuchen lassen
Alle landwirtschaftlichen Betriebe, deren Tiere bislang nicht auf Rindertuberkulose getestet wurden, dies nun aber aus eigenem Interesse wünschen, können sich ans Veterinäramt wenden. ...
Sportlerehrung im Unterallgäu: 140 Einzelsportler und 43 Mannschaften ausgezeichnet
Zahlreiche Unterallgäuer Sportler haben im Jahr 2012 durch besondere Leistungen geglänzt. ...
Kreisausschuss mit Resolution für Elektrifizierung der Bahnlinie München-Lindau
Die Elektrifizierung der Bahnlinie München-Lindau soll ohne weitere Verzögerung umgesetzt werden und spätestens 2020 abgeschlossen sein. ...
Ministerpräsident Horst Seehofer besucht Landkreis Unterallgäu
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist heute im Landkreis Unterallgäu zu Gast. Begleitet wird er von Staatssekretär Franz Josef Pschierer und dem Regierungspräsidenten von Schwaben Karl Mich ...
Bad Wörishofen bekommt Vorbereitungsklasse zur Fachoberschule
Um Schülern mit mittlerem Bildungsabschluss den Übergang an die Fachoberschule (FOS) zu erleichtern, soll es in Bad Wörishofen ab kommendem Schuljahr eine sogenannte Vorklasse geben. ...
"Unterallgäu starker Wirtschaftsraum"
Das Unterallgäu ist ein starker Wirtschaftsraum. Das brachten Erwin Marschall vom Landratsamt Unterallgäu und Andreas Neukam von der Unterallgäu Aktiv GmbH jetzt im Ausschuss für Wirtschaft und To ...
Keine Wiedereinführung alter Kfz-Kennzeichen im Unterallgäu
Im Landkreis Unterallgäu wird es keine Wiedereinführung alter Kfz-Kennzeichen geben. ...
Landkreis Unterallgäu: Kämmerer stellt Eckdaten des Haushaltsplans vor
Kreiskämmerer Gunther Füßle hat den Mitgliedern des Kreisausschusses jetzt einen Überblick über die Eckdaten des Haushaltsplans 2013 gegeben. ...
Großbaustelle vorrübergehend wieder für den Verkehr freigegeben
Der Verkehr in der Bad Wörishofer Straße in Mindelheim läuft ab heute wieder flüssiger. ...
Unterallgäu: Landkreisjubiläum
Der Landkreis Unterallgäu feierte das ganze Jahr Geburtstag - Bürger entdeckten Heimat neu. ...
Schulwettbewerb: Schulen blühen auf
An der Aktion „Schulen blühen auf“ haben sich in den vergangenen Monaten zahlreiche Schulen in der Stadt Memmingen und im Landkreis Unterallgäu beteiligt. ...
Landkreis will Zeichen gegen Ausbeutung setzen
Der Landkreis Unterallgäu wird bei seinen Vergaben künftig verstärkt darauf achten, dass nur diejenigen Firmen zum Zug kommen, die einen Mindestlohn an ihre Arbeiter bezahlen. ...
Müllgebühren könnten bis zu 57 Prozent sinken
Gute Nachrichten für alle Unterallgäuer Haushalte: Die Müllabfuhr soll ab Januar 2013 deutlich günstiger werden - beim Restmüll um bis zu 22 Prozent, beim Biomüll sogar um 57 Prozent. ...
Freistaat Bayern kauft Wasserkraftwerk vom Landkreis ab
Wichtiger Schritt für den Hochwasserschutz im Günztal. ...
Neues Klimaschutzkonzept im Unterallgäu
Die unterallgäuer Kreistagssitzung stand heute ganz im Zeichen des Klimaschutzes. ...
Hochwasserschutz im Günztal
Seit vielen Jahren bemüht sich der Landkreis Unterallgäu gemeinsam mit den betroffenen Gemeinden um einen umfassenden Hochwasserschutz im Günztal. ...
Landrat Weirather fordert erneut Autobahnanschluss für Allgäu-Airport
Der unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather hat seine Forderung nach einer zusätzlichen Autobahn-Anschlussstelle für den Allgäu Airport nochmal unterstrichen. ...
Erste Mindelheimer AllgäuSchau eröffnet
Bei idealem Messewetter ist am Vormittag die erste AllgäuSchau in Mindelheim eröffnet worden. ...
Landratswahl: Hans-Joachim Weirather bleibt im Amt
Die unterallgäuer Wählerinnen und Wähler haben ihren bisherigen Landrat Hans-Joachim Weirather im Amt bestätigt. Auf ihn entfielen 62,29 Prozent der Stimmen. ...
Landratswahl im Unterallgäu - live ab 18 Uhr
Bleibt Hans-Joachim Weirather als Landrat im Landkreis Unterallgäu im Amt oder setzt sich seine Herausforderin Marita Kaiser durch? - AllgäuHIT berichtet live ab 18 Uhr. ...
Weirather: habe bestmöglich für den Landkreis gehandelt
In der Diskussion rund um die Entlassung des ehemaligen Chefarztes der Kliniken im Landkreis Unterallgäu Dr. Wolfgang Pflederer, hat sich Landrat Hans- Joachim Weirather zu Wort gemeldet. ...
Briefwahlunterlagen für Landratswahl möglichst bald beantragen
Am 22. April können rund 105.000 Unterallgäuer entscheiden, wer in den kommenden acht Jahren als Landrat die Geschicke des Landkreises lenken wird. ...
Kliniken im Zentrum der Podiumsdiskussion zur Landratswahl
Schlagabtausch bei der Podiumsdiskussion der Kandidaten zur Landratswahl im Unterallgäu. ...
Podiumsdiskussion vor Landratswahl in knapp zwei Wochen
In einer Podiumsdiskussion treffen heute die beiden Landratskandidaten für das Unterallgäu aufeinander. ...
Landkreis sieht sich bei Zugfahrplan benachteiligt
Der Landkreis Unterallgäu will sich mit Nachdruck gegen die erheblichen Nachteile zur Wehr setzen, die durch die Änderungen des Zug-Fahrplans im Dezember entstanden sind. ...
Der Schwabenbund ist geboren - historische Vertragsunterzeichnung im Memminger Rathaus
Als "historische Stunde in unserem Rathaus" bezeichnete Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger die Vertragsunterzeichnung zur Gründung des Schwabenbundes in Memmingen. ...
Landratswahl: Kandidaten stehen endgültig fest
Marita Kaiser-Wieser und Hans-Joachim Weirather sind als Kandidaten für die Landratswahl am 22. April zugelassen. ...
Streit um Internet- Wahlvideos - Herausforderin Kaiser gibt nach
Die beiden Kandidaten der Landratswahl im Unterallgäu gehen auch per Internetvideos auf Stimmenfang. ...
SPD stärkt Landrat Weirather den Rücken
Der Unterallgäuer Landrat Hans- Joachim Weirather bekommt Unterstützung von der SPD. ...
Medizinisches Konzept zur Klinikfusion im Juli fertig
Die Klinikfusion im Unterallgäu und der kreisfreien Stadt Memmingen könnten im Juli in eine entscheidende Phase gehen. Dann soll das medizinische Konzept vorgestellt werden. ...
Landrat Weirather will Hochwasserschutz weiterverfolgen
Einen qualifizierten Hochwasserschutz für die Günztal-Gemeinden zu schaffen, dieses Ziel will Landrat Hans-Joachim Weirather weiterverfolgen... ...
Grüner Sack könnte im Landkreis Einzug halten
Die Unterallgäuer könnten ab nächstes Jahr einen „Grünen Sack“ bekommen. Darauf hat sich der Umweltausschuss des Landkreises geeinigt. ...
Schmusekurs der Kliniken in Memmingen und dem Unterallgäu
Die Kliniken im Unterallgäu und der kreisfreien Stadt Memmingen sollen ab 2013 unter einer gemeinsamen Trägerschaft betrieben werden. ...
Älteste Unterallgäuerin im Alter von 105 Jahren verstorben
Im Alter von 105 Jahren ist jetzt die älteste Einwohnerin des Landkreises Unterallgäu, Kreszentia Engel aus Ottobeuren, verstorben. ...
Moosbacher Kreuzung wird entschärft
Im kommenden Jahr soll die "Moosbacher Kreuzung" zwischen Ottobeuren und Benningen umgebaut und damit ein Unfallschwerpunkt im Landkreis deutlich entschärft werden. ...
Landrat Weirather erfreut über Ergebnis der Energiesparmaßnahmen
Der Unterallgäuer Landrat Hans- Joachim Weirather zeigt sich beeindruckt von der Wirksamkeit der Energieeinsparungen in kommunalen Einrichtungen. ...
Landrat bestätigt: Klinikdefizite ein Thema der nächsten Jahre
Der Unterallgäuer Landrat Hans- Joachim Weirather stimmt zu: eine Aufgabe der nächsten Jahre wird es sein, die Defizite der Kreiskliniken in den Griff zu bekommen. ...
Landkreis Unterallgäu tritt Schwäbischem Bund bei
Der Landkreis Unterallgäu schließt sich dem "Schwäbischen Bund" an. Das hat der Kreistag heute Vormittag beschlossen. ...
Kreiskliniken eines der Themen bei der Landratswahl 2012?
Ein großes Thema der Landratswahl im nächsten Jahr im Unterallgäu könnte das Defizit der Unterallgäuer Krankenhäuser sein. ...
Der Sonntalk: CSU- Landratskandidatin Marita Kaiser
Am Dienstag wurde Marita Kaiser offiziell als Kandidatin der Unterallgäuer CSU als Landratskandidatin vorgestellt. Am Sonntag lernen wir sie ab 12 Uhr näher kennen. ...
Marita Kaiser offiziell als CSU- Landratskandidatin vorgestellt
Jetzt ist es offiziell: Marita Kaiser soll Landrat Hans- Joachim Weirather bei der Wahl im nächsten Jahr im Unterallgäu nicht nur herausfordern, sondern ablösen. ...
Unterallgäuer CSU will mit Kandidatin bei Landratswahl 2012 punkten
Bei der Kommunalwahl 2012 im Unterallgäu bekommt es Landrat Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) offenbar mit einer Frau als Gegenkandidatin zu tun. ...
Dr. Claus Hipp bei Wirtschaftsjunioren- Jubiläum zu Gast
Die Wirtschaftsjunioren Memmingen/ Unterallgäu feiern in diesen Tagen ihr 50jähriges Jubiläum. Mit dabei: Prof. Dr. Claus Hipp - der Babynahrungshersteller. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum