Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
(v.l.) Andreas Bauer von der Firma Gebrüder Bauer, Landrat Hans-Joachim Weirather und Stefan Fritz, Geschäftsführer von VWEW-energie, nahmen die Ladesäule vor dem Landratsamt in Betrieb
(Bildquelle: AllgäuHIT/Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 9. Juni 2017

Ladesäule vor dem Landratsamt Unterallgäu eröffnet

Auf dem Besucherparkplatz vor dem Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim gibt es jetzt eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge. Es stehen zwei Steckplätze mit einer Leistung von jeweils 22 Kilowatt zur Verfügung. Während der Ladezeit kann der Fahrzeugführer zum Beispiel Erledigungen im Landratsamt oder einen Besuch in der Kreisklinik tätigen.

Landrat Hans-Joachim Weirather betonte bei der Inbetriebnahme: „Mit der Ladesäule wollen wir im Landkreis Unterallgäu ein positives Zeichen für die Elektromobilität setzen.“ Der Landkreis Unterallgäu wolle bei der E-Mobilität vorne mit dabei sein. „Wir wollen die regionale Ladeinfrastruktur im Unterallgäu voranbringen“, so Weirather.

Betrieben wird die Säule, die aktuell noch kostenfrei Strom liefert, von dem Allgäuer Energieversorger VWEW-energie. Geschäftsführer Stefan Fritz hob hervor: „Mit jeder neuen Ladesäule steigt auch die Akzeptanz der Elektromobilität.“ Einig waren sich die Anwesenden, dass sich die E-Mobilität durchsetzen wird.

Die Ladesäule stammt von der Firma Gebrüder Bauer aus Mindelheim. Andreas Bauer erläuterte die Technik der Säule.

Auch die Mitarbeiter des Landratsamts können inzwischen auf zwei Elektroautos als Dienstwagen zugreifen. „Sie werden bereits sehr gerne genutzt“, berichtete Landrat Weirather.

Mehr über Elektromobilität haben kürzlich auch die Auszubildenden am Landratsamt Unterallgäu erfahren. Thomas Scharpf von der Interessengemeinschaft zur Förderung der Elektromobilität Unterallgäu (IFEU) referierte zu diesem Thema. Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht führte in die Nutzung der elektrischen Dienstwagen ein. Natürlich unternahmen die Auszubildenden danach eine Probefahrt. (PM)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
etankstelle landratsamt klimaschutz allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Script
Rain
 
Backstreet Boys
Everybody (Backstreet´s Back)
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum