Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
Dänischer Nationalspieler Eriksen nach Kollaps bei EM «wach»
Kopenhagen (dpa) - Nach seinem Kollaps bei der Fußball-EM ist der dänische Nationalspieler Christian Eriksen nach Verbandsangaben bei Bewusstsein. «Christian Eriksen ist wach und ist zu weiteren Untersuchungen im Reichskrankenhaus», teilte der dänische Fußball-Verband am Samstag mit, nachdem der 29-Jährige zuvor im Gruppenspiel gegen Finnland in Kopenhagen auf dem Rasen zusammengebrochen und regungslos liegen geblieben war.
 
Symbolbild Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelau
Freitag, 29. September 2017

Baumaßnahmen in Mindelau

Hans-Joachim Weirather, Landrat des Landkreises Unterallgäu hat für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Mindelau und der Kreisstraße in Richtung Dorschhausen mehr Sicherheit für Fußgänger, Auto- und Radfahrer ausgegeben. Bei einem Spatenstich wurde das Projekt vorgestellt.

„Im ersten Bauabschnitt wird die Straße außerhalb der Ortschaft bis rund 400 Meter hinter Jägersruh neu gebaut“, erklärte Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner gegenüber AllgäuHIT. Nördlich der Kreisstraße entsteht außerdem ein neuer Geh- und Radweg. Das 470 Meter lange Stück schließt laut Pleiner die Radwegelücke nach Bad Wörishofen. Der zweite Bauabschnitt liegt dann in Mindelau und wird gemeinsam mit der Stadt Mindelheim in Angriff genommen. Laut Pleiner werden insgesamt drei Mittelinseln gebaut. Dazu baut die Stadt Mindelheim innerorts neue Gehwege, bringt einen Kanal ein und verlegt Versorgungsleitungen. Insgesamt werden 1,6 Kilometer Straße ausgebaut. Die Ausgaben belaufen sich auf rund 2 Komma 3 Millionen Euro. Der Freistaat Bayern gibt einen Zuschuss von 50 Prozent. Die Stadt Mindelheim trägt die Kosten für die Kanalbauarbeiten und die Gehwege. An den Kosten für den Rad- und Gehweg und für die drei Mittelinseln beteiligt sich die Stadt mit 20 Prozent. Die restlichen Kosten trägt der Landkreis Unterallgäu. Das Projekt soll voraussichtlich im Sommer 2018 abgeschlossen sein. (sg)

 

 

 

 

 


Tags:
baumaßnahmen ausbau ortsdurchfahrt allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Josh.
Vielleicht
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
 
Meduza
Paradise [feat. Dermot Kennedy]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum