Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das Radwegenetz im Unterallgäu
(Bildquelle: Landratsamt Unterallgäu)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Donnerstag, 4. Juli 2013

Zug um Zug umgesetzt

38 Kilometer neue Radwege

Das Radwegenetz im Unterallgäu wird immer dichter: Wie Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner in der Sitzung des Kreisausschusses erläuterte, wurden in den vergangenen drei Jahren insgesamt 38 Kilometer neue Radwege geschaffen und dabei auch zahlreiche Lücken geschlossen. Das Programm zum Ausbau des Netzes wird laut Landrat Hans-Joachim Weirather „Zug um Zug umgesetzt“.

Im Jahr 2010 hatte der Kreisausschuss beschlossen, das Radwegeinvestitionsprogramm aus dem Jahr 1997 fortzuschreiben und die Rad- und Gehwegeverbindungen von 24 Radwegachsen sukzessive auszubauen. Das Programm sieht vor, dass Lücken entlang dieser Achsen nach und nach beseitigt, Verbindungen von Ortsteilen zu Hauptgemeinden verbessert und landschaftlich reizvolle Gebiete für Radler erschlossen werden. Seit 2010 haben Landkreis, Gemeinden, Freistaat Bayern und Bund laut Pleiner zahlreiche Wege realisiert – ob zwischen Memmingerberg und Trunkelsberg, zwischen Winterrieden und Boos oder zwischen dem Türkheimer Bahnhof und dem Skyline Park.

Weitere Projekte sind nach seinen Worten in der Planung. So gebe es Überlegungen für Radwege zwischen Legau und der Umweltstation in Hub, zwischen Ottobeuren und Markt Rettenbach, zwischen Westerheim und Günz sowie zwischen Salgen und Zaisertshofen. Um die 24 Achsen komplett auszubauen, fehlen Pleiner zufolge noch 50 Kilometer. Insgesamt ist das ausgeschilderte Radwegenetz im Unterallgäu mehr als 1000 Kilometer lang.


Tags:
radfahren fahrrad fahrradweg allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Füssen: Auseinandersetzung zwischen Rad- und Autofahrer - Fahrradfahrer wird leicht verletzt
Am Dienstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rad- und Autofahrer. Der 30-jährige Radfahrer überquerte die ...
Betrunkener E-Bike-Fahrer in Kempten gestürzt - Ersthelfer ruft Einsatzkräfte, da Mann (59) nicht ansprechbar war
Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer ...
Mehr Tempo 30 Zonen in Memmingen - Verkehrsbeirat über neue Maßnahmen in der Stadt
Der Verkehrsbeirat behandelte bei seiner letzten Sitzung Themen wie die Durchfahrtsbeschränkung für Lkw über 3,5 Tonnen im Ortsbereich Steinheim und neuer ...
Fahrradfahrer schlägt Fußgängerin in Buchloe - Tatmotiv derzeit noch unklar
Am Mittwoch stand eine 39-jährige Frau kurz nach 07.00 Uhr mit ihrer Tochter nahe der Fußgängerampel an der Karwendelstraße auf Höhe des ...
Kempten: Betrunkener Radfahrer fällt vor Streifenwagen - 31-jähriger Mann mit 1,2 Promille
Über Passanten wurde am 19.11.2019 gegen 21:30 Uhr eine herumschreiende Person vor einer Tankstelle in Kempten in der Memminger Straße gemeldet. Bei ...
Landrätin erkundet Obergünzburg auf dem E-Bike - Bürgermeister Leveringhaus mit Stadtführung
Bei einer Radltour auf dem E-Bike hat Bürgermeister Lars Leveringhaus Landrätin Maria Rita Zinnecker den Markt Obergünzburg vorgestellt. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
Supreme
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum