Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
  • MEISTGEKLICKT BEI RADIO ALLGÄUHIT Auto rast in Oberstdorf in Passanten
  • MUSIKNEWS Monkees-Bassist Peter Tork gestorben
1 2
Ein Blick ins Studio
Verkehrsmeldungen im Allgäu
A7
Baustellen im Allgäu
KE
OA6
 
Am Donnerstag trocken und schön. Am Morgen am Bodensee Nebelfelder, nachmittags aus Norden zunehmend Wolkenfelder. Nochmals milde 7 bis 12 Grad.
0°C
10°C
6°C
4°C
 
Eintracht nach 4:1-Sieg im Europa-League-Achtelfinale
Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt ist in das Achtelfinale der Europa League eingezogen. Der Fußball-Bundesligist gewann 4:1 gegen Schachtjor Donezk und kam damit nach dem 2:2 im Hinspiel in der Ukraine weiter. Luka Jovic und Sébastien Haller per Handelfmeter sorgten in der 23. und 27. Minute für die Frankfurter 2:0-Führung. Nach dem Anschlusstor durch Júnior Moraes in der 63. Minute hatte der DFB-Pokalsieger bei zwei Lattentreffern von Donezk Glück, ehe Haller und Ante Rebic für die Entscheidung sorgten.
BILD DES TAGES
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum