Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Morgen findet die offizielle Eröffnung der AllgäuSchau in Mindelheim statt
(Bildquelle: Fetzer Messen / AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 18. Juni 2014

Ein Schaufenster zur Region

Mit einer feierlichen Eröffnung beginnt am morgigen Donnerstag die Regionalmesse AllgäuSchau in Mindelheim. Zum zweiten Mal ist die beliebte Messe- und Marktveranstaltung in der unterallgäuer Kreisstadt zu Gast. Zum Auftakt wird der unterallgäuer Landrat Hans Joachim Weirather auf dem Messegelände erwartet. Bürgermeister Dr. Stephan Winter wird ebenfalls Grußworte sprechen. 

Die Besucher erwartet eine bunte Mischung verschiedener Aussteller aus den Bereichen  "Küche", Haushalt & Technik", "Mobilität & Energie sparen", "Gesundheit, Wellness & Sport“, „Bauen, Wohnen & Sanieren“ sowie "Freizeit & Hobby". Sie stellen Produktneuheiten und Dienstleistungen vor. Dabei sieht Veranstalter Eberhard Fetzer die bekannte Heimatschau längst nicht mehr als reine Verbraucherausstellung, sondern als spannende Erlebniswelt für Jung und Alt. Die AllgäuSchau in Mindelheim hat von Donnerstag bis Sonntag täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

„Weißblau im Herz`n“ - Tour der Molkerei Weihenstephan
Die „Weißblau im Herz`n“ –Tour der Molkerei Weihenstephan macht morgen erstmals auch Halt auf der AllgäuSchau in Mindelheim. Bei dieser besonderen Aktion sind alle Besucher eingeladen, in den Weihenstephan Fotostationen den schönsten Grund zu verraten, warum auch sie weißblau im Herz`n sind. Bei diesem Veranstaltungs-Highlight haben alle Teilnehmer die Möglichkeit wertvolle Preise zu gewinnen, denn die emotionalsten weißblauen Bekenntnisse zur bayerischen Heimat werden in einem Online-Voting ausgewählt.

Vereine und Organisationen aus der Region präsentieren sich auf der Messe
Die Besucher bekommen außerdem nützliche Tipps direkt aus erster Hand. So können sich alle Interessierten beispielsweise am Stand der Reitmaier Balkon GmbH, die auf 25 Jahre Berufserfahrung zurück blicken kann, über die neuesten Balkontrends und Fassadenverkleidungen informieren. Die Mitarbeiter der Vereinigten Wertach-Elektrizitätswerke aus Kaufbeuren sind die Experten schlechthin beim Thema Energieberatung und stehen den Besuchern bei Fragen zur Seite. Auch der Maltester Hilfsdienst wird sich auf der AllgäuSchau vorstellen und gibt interessante Einblicke in das medizinische Berufsfeld. Eine Defi-Vorführung sowie Erklärungen rund um das Thema Erste Hilfe warten auf die kleinen und großen Gäste. Außerdem werden die Stadt Mindelheim und der Landkreis Unterallgäu sowie der ADFC Memmingen-Unterallgäu e.V. mit informativen Ständen auf der Messe vertreten sein. Am Sonntag, 22. Juni 2014 ist ein Team von SAT. 1 Bayern vor Ort und unterhält die Besucher mit spannenden Aktionen und Live-Berichten.


Tags:
allgäuschau messe allgäu unterallgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Ezra
Shotgun
 
AC/DC
Shot In The Dark
 
Wincent Weiss
An Wunder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum