Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Illerbeuren
Dienstag, 18. November 2014

Bauernhofmuseum Illerbeuren soll erweitert werden

Schützenkompetenzzentrum bis 2016 fertiggestellt

Das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren wird um ein „Schützen-kompetenzzentrum mit Schützenmuseum“ erweitert. In Partnerschaft mit dem Bayerischen Sportschützenbund entsteht ein Kulturzentrum zu Geschichte und heutigem Sportgeschehen rund um das Schützenwesen. Damit dieses, in Süddeutschland einmalige, Projekt mit Modellcharakter von jedermann besucht werden kann, wird es in räumlicher und in sinnesorientierter Hinsicht barrierefrei gebaut. 

Ab dem Frühjahr 2016 gliedert sich ein „Schützen-kompetenzzentrum mit Schützenmuseum“ an das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren an. Das neue Museum erzählt auf über 700 m² Ausstellungsfläche von 600 Jahren Schützenwesen in Süddeutschland. Die Thematik greift sowohl die gesellschaftliche Rolle der Schützengesellschaft und die späteren Schützenvereine auf, als auch Themen wie die Büchsenmacherei, Schützen in Musik und Literatur sowie Schützenfeste und Wettbewerbe. Auf einer eigens dafür angelegten „Schützenwiese“ dürfen sich die Besucher mit dem Handwerk des Schießens auseinandersetzen. Hier können sie ungefährlich zielen, schießen, treffen und auch etwas gewinnen.

Das Museum sieht sich als „Museum für alle“, das komplett barrierefrei konzipiert ist. Dadurch können auch Menschen mit Behinderung die Kulturgeschichte des Schützenwesens erleben. So ist beispielsweise der sechsstöckige Aussichtsturm mit Plattform und einem Lift ausgestattet und kann von Menschen mit Mobilitätsschwierigkeiten besucht werden. Neben dem barrierefreien Bewegen im ganzen Museum, bietet dieses auch großzügige Räume für etwaige Nutzungen an. Der Bayerische Sportschützenbund e.V. wird in Zukunft seine Mitglieder-Fortbildungen im modern gestalteten Schulungsraum des Schützenkompetenzzentrums abhalten. Dieses verfügt zudem über ein weitläufiges Foyer, das sich als Veranstaltungsraum anbietet und von Schützen wie auch von externen Interessenten und Veranstaltern genutzt werden kann.

 

Die Investition für das „Schützenkompetenzzentrum mit Schützenmuseum“ in Höhe von 4,7 Millionen Euro wird durch öffentliche Fördermittel ermöglicht. Dazu gehört die europäische Förderung in ländliche Gebiete, gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes. Weitere Fördergeber sind die bayerische Landesstiftung, der Kulturfonds Bayern und die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern und auch der Bayerische Sportschützenbund.

Das Schwäbische Schützenmuseum wurde bereits 1982 eröffnet. Damals galt es als erstes Museum, das sich thematisch mit dem Schützenwesen beschäftigte. Gegründet in enger Kooperation mit dem Bayerischen Sportschützenbund e.V. vom damaligen Bezirksschützenmeister, zieht es seit jeher Interessierte für Vereinsgeschichte und Sammler von Schützenkultur an.

Seit August 2014 ist das Museum nun vorübergehend geschlossen. Im Frühjahr 2016 erwartet die Besucher dann das neu konzipierte „Schützenkompetenzzentrum mit Schützenmuseum“, das auf das Gelände des Schwäbischen Bauernhofmuseums Illerbeuren integriert wird.

Im Rahmen eines Baustellenrundgangs mit dem Vorsitzenden des Zweckverbandes Schwäbisches Bauernhofmuseum, Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert, dem Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather, dem Heimatdienst-Vorsitzenden Holger Klockmann, dem Architekt Peter Kern und der Museumsleiterin Ursula Winkler, konnten sich alle Interessierten bereits einen ersten Eindruck über den Baufortschritt von Ausstellungshalle, Seminarbereich und Aussichtsturm machen. „Wir sind sehr stolz dieses Projekt unterstützen zu können. Besonders wichtig ist uns auch der barrierefreie Zugang zum Museum, damit wirklich jeder die Möglichkeit hat, uns in Illerbeuren zu besuchen“, erklärte Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert.


Tags:
museum zentrum schützen kultur



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
Landrat Weirather dankt langjährigen Ehrenamtlichen - Mitglieder des Roten Kreuz und Malteser im Unterallgäu geehrt
Was wäre das Unterallgäu ohne die Ehrenamtlichen beim Roten Kreuz oder beim Malteser Hilfsdienst? Mit dieser Frage leitete Landrat Hans-Joachim Weirather die ...
Strategischer Workshop in Sonthofen - Vorfreude auf das Technologie Transfer Zentrum
Die Vorfreude auf das Technologie Transfer Zentrum (TTZ) Sonthofen steigt. Das wurde bei einem Workshop zur strategischen Ausrichtung des TTZ Ende Oktober deutlich. 30 ...
Gemütlicher Adventsnachmittag im Sonthofer Heimathaus - Mit Christkind, Glühwein und Laible
Zu einem gemütlichen Adventsnachmittag im Heimathaus sind alle Besucher herzlich eingeladen. Am Sonntag, 15. Dezember, von 14 bis 17 Uhr können sie sich mit ...
Vorverkauf für 2021 beginnt! - Tickets für Nordische Ski-WM in Oberstdorf im Verkauf
Nach den erfolgreichen Austragungen von 1987 und 2005 wird Oberstdorf zum dritten Mal Gastgeber von Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein. Vom 23.02. bis ...
Ulrike Müller wird Geschäftsführende Vizepräsidentin - Allgäuer Europaabgeordnete bei Sitzung der EDP in Paris gewählt
Ulrike Müller wurde auf der letzten Sitzung der Europäischen Demokratischen Partei (EDP) in Paris zur Geschäftsführenden Vizepräsidentin ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
EMMA6
Leuchtfeuer
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum