Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Schulamtsdirektorin Elisabeth Fuß ist beeindruckt von den neuen Räumlichkeiten
(Bildquelle: Eva Büchele / Landratsamt Unterallgäu)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Sonntag, 13. März 2016

Staatliche Schulämter im Unterallgäu sind umgezogen

Die staatlichen Schulämter im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen sind umgezogen in die Memminger Straße 18 in Mindelheim. Der Umzug ging reibungslos und vor allem schnell vonstatten, betonte Schulamtsdirektorin Elisabeth Fuß, als Landrat Hans-Joachim Weirather die neuen Räume besichtigte. 

Seit Sommer 1986 befanden sich die Schulämter im Gebäude des Landratsamts an der Bad Wörishofer Straße. Im vergangenen Herbst fiel die Entscheidung, die Schulämter in die Memminger Straße umzusiedeln in die frei werdenden Räume der Polizeiinspektion Mindelheim. Diese ist in einen Neubau umgezogen. Nun teilen sich Vermessungsamt und die Schulämter das Gebäude. Die frei gewordenen Räume im Landratsamt nutzt die Behörde künftig selbst. 
Fuß freut sich: „Die Einrichtung der neuen Büros ist perfekt auf unsere Arbeitsabläufe abgestimmt.“ In gut zwei Monaten haben Mitarbeiter des Sachgebiets Organisation am Landratsamt zusammen mit der Landkreiswohnungsbau GmbH die Renovierung der Räume und den Umzug organisiert. 
Landrat Weirather gratulierte den Schulamtsmitarbeitern zu den neuen Räumen und hob hervor, er hoffe trotz des räumlichen Abstands weiterhin auf eine gute und enge Zusammenarbeit. Und er erinnerte daran: Bis 1968 befand sich das Landratsamt in der Memminger Straße 18. Die Schulämter sind also vom Landratsamt ins ehemalige Landratsamt gezogen, wo sie schon einmal beheimatet waren.

Info: Die Staatlichen Schulämter im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen sind zwei Behörden, die unter einer fachlichen Leitung geführt werden. Die neue Adresse lautet Memminger Straße 18, 87719 Mindelheim, Telefon (08261) 995-341, E-Mail schulamt@lra.unterallgaeu.de
Die unabhängige Beratungsstelle Inklusion finden Sie weiterhin in der Außenstelle des Landratsamts in Memmingen, Herrenstraße 15, Telefon (08331) 8203 -44 oder -144, E-Mail ubsi@lra.unterallgaeu.de. Sie leistet Beratungsarbeit für Eltern im Landkreis Unterallgäu und in der Stadt Memmingen.  

Bildunterschrift:

(von links) Schulamtsdirektor Bertram Hörtensteiner, Landrat Hans-Joachim Weirather, Schulamtsdirektorin und fachliche Leiterin Elisabeth Fuß und Schulamtsdirektor Alfred Eberle sind beeindruckt von den neunen Räumen der Schulämter. 


Tags:
schulamt umzug kreisstadt bildung


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
Magia
 
Miley Cyrus
Midnight Sky
 
Jendrik
I Don´t Feel Hate
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum