Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: INTENSIVSTATION
Klinikum Memmingen schränkt Besuche stark ein -
Auf Grund der steigenden Corona-Fallzahlen auch in Memmingen schränkt das Klinikum Memmingen ab Samstag, 30. Oktober, die Besuchsregeln ein. "Die ...
Allgäuer Inzidenzzahlen: Ostallgäu liegt über 300! -
Das Ostallgäu liegt laut dem Robert-Koch-Institut deutschlandweit auf dem 13. Platz der höchsten Inzidenzzahlen. Von gestern auf heute hat sich der Wert auf ...
Inzidenzen im Oberallgäu steigen rapide an -
Die Zahl der Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen ist im Vergleich zu gestern mit 29 stabil geblieben. Im Klinikum Memmingen sind zwei Menschen mit ...
Bosch in Seifen wächst: Neue Lagerhalle für Intralogistik -
Insgesamt zufrieden mit dem vergangenen Jahr zeigten sich die beiden Werkleiter von Bosch Blaichach/Immenstadt, Anke Richmann (kaufmännische Werkleitung) und Jochen ...
Zahl der Corona-Infizierten im Klinikum Memmingen steigt -
Wie das Klinikum Memmingen heute mitteilt, liegen derzeit 21 mit Corona infizierte Patienten im Klinikum. Vermutlich durch einen Mitarbeiter auf einer Normalstation ...
Weiterhin hohe Inzidenzzahlen - Ostallgäu bei 261,4 -
Das Ostallgäu springt von gestern (199,4) auf den heutigen Wert von 261,4. Laut dem Robert-Koch-Institut sinken lediglich in Kempten und im Oberallgäu die ...
Inzidenzzahlen steigen sprunghaft - Oberallgäu über 200! -
Von gestern auf heute sind die Allgäuer Inzidenzzahlen sprunghaft angestiegen. Laut dem Robert-Koch-Institut verzeichnet jede Region eine deutliche Erhöhung. ...
Aktuelle Inzidenzzahlen aus dem Allgäu - Kempten bei 191,5 -
Laut dem Robert-Koch-Institut liegt heute Kempten bei 191,5. Damit steigt der Wert erneut in der kreisfreien Stadt an. Einen stärkeren Anstieg verzeichnen auch die ...
Steigende Inzidenzzahlen im Allgäu - nur Kaufbeuren sinkt -
In allen Regionen außer der Stadt Kaufbeuren steigen die Inzidenzwerte von gestern auf heute. Kempten weist immer noch den höchsten Wert mit 185,7 ...
Aktuelle Inzidenzzahlen aus dem Allgäu - Lindau unter 50 -
Die Inzidenz steigt in der Stadt Kempten weiter an, der heutige Wert liegt bei 169,7. Laut dem Robert-Koch-Institut sind Memmingen und der Landkreis Unterallgäu ...
Allgäuer Inzidenzzahlen - Unterallgäu über 100 -
Von Sonntag auf Montag sinken in einigen Allgäuer Regionen laut dem Robert-Koch-Institut die Inzidenzwerte. Memmingen und das Unterallgäu rutschen allerdings ...
Steigende Inzidenzwerte: Kempten ist negativer Spitzenreiter -
Die Allgäuer Inzidenzwerte steigen weiter an. Lediglich die Landkreise Unterallgäu und Lindau sind von gestern auf heute in ihrem Wert gesunken. Die Stadt ...
Inzidenzzahlen steigen im Allgäu weiter an -
Die Inzidenzwerte stiegen auch heute in fast allen Landkreisen im Allgäu wieder an. Auch Kaufbeuren steigt wieder auf  53,7. Kempten bleibt weiterhin mit 133,3 ...
Inzidenzen und Zahl der Intensivpatienten steigen im Allgäu -
Mit Ausnahme von Lindau sind in allen Allgäuer Regionen die Inzidenzen mehr oder weniger stark angestiegen. Kempten liegt heute bei 123,3, gefolgt vom ...
Anstieg bei Inzidenzen und Zahl der Intensivpatienten im Allgäu -
Die Zahl der Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen steigt weiter auf aktuell 17; sie werden inzwischen in allen Landkreisen und kreisfreien Städten ...
Allgäu: Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen steigt -
Die Zahl der Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen steigt derzeit wieder an - Stand heute sind es 15, von denen 9 invasiv behandelt werden müssen. Die ...
Coronazahlen im Allgäu relativ stabil, Anstieg im Unterallgäu -
Kaum Veränderungen gibt es bei den Inzidenzen im Allgäu. In Kempten bleibt die Inzidenz nach zwei Tagen mit starken Anstiegen im Vergleich zu gestern konstant ...
Holetschek: Gesundheitssystem nicht weiter ökonomisieren -
Tiefe Einblicke in den Pflegealltag: Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat am Montag pünktlich zur Frühschicht die Operative Intensivstation am ...
Corona im Allgäu: In Kempten steigt die Inzidenz weiter -
Den zweiten Tag in Folge ist in Kempten die Inzidenz stark angestiegen - von 60,9 auf 81,2. Auch das Ostallgäu, Kaufbeuren und Lindau verzeichnen eine Steigerung. ...
Corona-Update für`s Allgäu: Inzidenz steigt in Kempten -
Im Oberallgäu und in Kempten sind die Inzidenzen seit gestern gestiegen - in Kempten recht stark von 50,8 auf 60,9. In allen anderen Allgäuer Regionen sind die ...
Inzidenzen im Allgäu sinken fast überall -
Mit Ausnahme der Landkreise Unterallgäu und Lindau sowie der Stadt Memmingne sind die Inzidenzen im Gegensatz zu gestern mehr oder weniger stark gesunken. Das ...
Inzidenz fast im gesamten Allgäu gleich nur Ostallgäu über 100 -
Die Inzidenzzahlen sind im fast gesamten Allgäu fast gleich wie am Vortag geblieben. Das Ostallgäu ist wieder ueber 100 gestiegen und ist somit Spitzenreiter. ...
Die Inzidenz im Allgäu liegt heute in allen Landkreisen unter 100 -
Die Inzidenz ist im gesamten Allgäu fast gleich wie am Vortag geblieben. Alle Landkreise sind mittlerweile auf unter 100 gesunken. Aktueller Spitzenreiter ist das ...
Inzidenz sinkt fast im gesamten Allgäu, Kaufbeuren auf 35,8 -
In fast allen Regionen im Allgäu sinken die Inzidenzzahlen. Das Ostallgäu ist wieder auf unter 100 gesunken mit 89,5. Kaufbeuren sinkt sogar auf 35,8. Nur die ...
Intensivbettenbelegung mit Covid-Patienten im Allgäu -
Während die Inzidenzen in den meisten Allgäuer Regionen sinken, steigt die Zahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen an. In den Allgäuer Kliniken ...
Die Inzidenz sinkt fast im gesamten Allgäu -
Fast im gesamten Allgäu sinken die Inzidenzzahlen, außer im Landkreis Ravensburg, dort steigt die Zahl leicht auf 57,4. Der Landkreis Lindau sinkt unter ...
Die Inzidenz im Allgäu meist unverändert, Unterallgäu sinkt -
Keine großen Veränderungen bei den Inzidenzzahlen im Allgäu. Das Unterallgäu ist auch wieder unter die 100 gesunken, mit einem Wert von 96,5. ...
Inzidenz im Allgäu meist gleich wie gestern, Spitzenreiter Lindau -
Die Inzidenz im gesamten Allgäu ist in vielen Landkreisen gleich wie am Vortag. Das Unterallgäu hat die 100 auch wieder überschritten. Spitzenreiter bleib ...
Inzidenzzahlen im Allgäu: Kaufbeuren unter 100 -
Die Stadt Kaufbeuren rutscht unter den 100er Wert (89,6). Laut dem Robert-Koch-Institut steigt der Landkreis Lindau weiter und liegt heute bei 140,1. Damit ist der ...
Sinkende Inzidenzzahlen im Allgäu -
Die Inzidenz in den meisten Allgäuer Regionen ist heute gesunken. Den größten Sprung nach unten verzeichnet die Stadt Memmingen auf 69,9 (gestern 101,4). ...
Aktuelle Inzidenzzahlen aus dem Allgäu -
Der Landkreis Ostallgäu rutscht wieder unter die 100er Marke. Laut dem Robert-Koch-Institut verzeichnet in Kempten, im Oberallgäu und dem Landkreis Lindau ...
Inzidenzzahlen: Starke Senkung in Memmingen -
In der Stadt Memmingen ist die Inzidenz heute stark auf 103,7 gesunken. Einen starken Anstieg verzeichnen hingegen der Landkreis Lindau (125,5). Laut dem ...
Klinikverbund Allgäu: „Auf der Intensiv liegen nur Ungeimpfte.“ -
Der Impffortschritt stockt Richtung Herbst und Winter. Dabei ist die Impfung der notwendige Schutz vor der kommenden Saison, weiß Dr. Florian Wagner. Er ist ...
Inzidenz sinkt im Oberallgäu und steigt im Unterallgäu -
Die Inzidenzwerte in Kempten und im Oberallgäu sinken immer weiter. Laut dem Robert-Koch-Institut steigen die Inzidenzen leicht im Unterallgäu und stark in ...
19 Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen -
Die Zahl der Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen steigt weiter auf mittlerweile 19. Der größte Teil der Allgäuer Inzidenzen ist von ...
Coronazahlen steigen leicht im Ostallgäu, Kaufbeuren & Memmingen -
Heute ist im Allgäu der Inzidenzwert, in den meisten Landkreisen gleich zum Vortag. Nur im Ostallgäu, Kaufbeuren und Memmingen sind die Zahlen leicht ...
Inzidenz im Allgäu sinkt in allen Landkreisen -
In allen Landkreisen im Allgäu, gehen die Zahlen heute leicht zurück. Negativer Spitzenreiter bleibt weiterhin das Unterallgäu mit 140,9. Die Landkreise ...
Gestiegene Inzidenzen im Allgäu, 14 Covid-Intensivpatienten -
Der negative Spitzenreiter Unterallgäu steigt in der Inzidenz weiter und liegt heute bei 145,7. Laut dem Robert-Koch-Institut ist auch die Inzidenz im Landkreis ...
Teilweise stark gesunkene Inzidenzen im Allgäu -
Im Oberallgäu, Ostallgäu, Kempten, Kaufbeuren und im Landkreis Ravensburg sind die Inzidenzen seit gestern gesunken. In den restlichen Regionen steigen sie, in ...
Inzidenzen im Oberallgäu und in Kempten sinken stark -
Von gestern auf heute haben sich die Inzidenzwerte im Oberallgäu und in Kempten stark verändert. Der Landkreis rutscht von 116,4 auf 93,4. Die Stadt springt ...
Aktuelle Inzidenzzahlen und Intensivbelegung im Allgäu -
Am heutigen Dienstag werden im Allgäu 13 Covid-Patienten auf Intensivstationen behandelt. Die Inzidenzzahlen in der Region haben sich leicht verändert. Laut ...
Inzidenzzahlen im Allgäu - Unterallgäu nun auch über 100 -
Das Unterallgäu steigt heute von 99,9 auf 106,7. Damit liegt der Landkreis wie das Oberallgäu, Kempten, Kaufbeuren und der Landkreis Ravensburg über ...
Leicht veränderte Corona-Inzidenzen in den Allgäuer Regionen -
Die Inzidenzen im Allgäu sind teils gestiegen und gesunken. Das Ostallgäu ist wieder auf 100 gestiegen. Einen leichten Anstieg gab es auch im ...
Weniger Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen - Inzidenzen steigen -
Die Inzidenzen in den Allgäuer Regionen steigen mit Ausnahme von Memmingen und dem Unterallgäu teils stark an. Das Oberallgäu und Kempten verzeichnen die ...
Inzidenz in den meisten Landkreisen gesunken, Kempten über 100 -
Im Oberallgäu und Lindau sind die Inzidenzen weiter angestigen und Kempten hat jetzt auch die 100 erreicht. In den restlichen Allgäuer Landkreisen gehen die ...
Inzidenzen im Allgäu: Im Oberallgäu und Kempten steigen sie -
Im Oberallgäu und Kempten sind die Inzidenzen seit gestern angestiegen, im Ostallgäu bleiben sie gleich. Im Unterallgäu, Kaufbeuren, Lindau, ...
Immer mehr Covid-Patienten auf Intensivstationen im Allgäu -
Zwei weitere Covid-Patienten müssen seit gestern auf den Allgäuer Intensivstationen behandelt werden, insgesamt sind es nun dreizehn. Im Ostallgäu und ...
Elf Covid-Patienten auf Allgäuer Intensivstationen -
Die Anzahl der Covid-Patienten auf allgäuer Intensivstationen ist seit gestern erneut um eins angestiegen, insgesamt liegen im Allgäu nun elf Personen mit ...
Aktuelle Corona-Lage im Allgäu -
Die Anzahl der Covid-Patienten auf allgäuer Intensivstationen ist seit gestern um eins angestiegen. Die Inzidenzen steigen In Kaufbeuren, dem Oberallgäu und ...
Corona im Allgäu: In Lindau und Ravensburg sinkende Inzidenzen -
In den Landkreisen Lindau und Ravensburg sinken die Corona-Inzidenzen leicht, in allen anderen Regionen des Allgäus sind sie im Vergleich zu gestern gestiegen. ...
Aktuelle Corona-Lage im Allgäu: Zahlen sinken in Memmingen weiter -
Die Anzahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen im Allgäu ist im Vergleich zum Vortag um 2 auf 9 gestiegen. Im Ostallgäu, und Unterallgäu ...
Corona-Update für's Allgäu: Weniger Menschen auf Intensivstation -
Die Anzahl der Covid-Patienten auf Intensivstationen im Allgäu sinkt leicht. Im Oberallgäu, Kempten und Ostallgäu steigen die Inzidenzen leicht ...
Krankenhausampel statt Inzidenz in Bayern - FFP2-Maske fällt -
Neue Corona-Regeln in Bayern: Wegfall der Inzidenz als maßgeblicher Faktor, stattdessen eine Krankenhausampel, OP-Masken statt FFP2-Masken, Wiedereröffnung ...
Leicht steigende Coronazahlen im Allgäu - 11 Patienten auf Intensivstationen -
Im Oberallgäu, Kempten, Ostallgäu und Unterallgäu steigen die Corona-Zahlen leicht an, Kaufbeuren verzeichnet im Vergleich zu gestern einen starken ...
Die Corona-Inzidenzen im Allgäu am Montag -
Die Corona-Inzidenzen sinken leicht im Oberallgäu und auch in Kempten. Spitzenreiter bleibt weiterhin Memmingen mit 166,8. Im gesamten Allgäu liegen ...
Memmingen: Urlaubsheimkehrer bringen steigende Inzidenzwerte -
In den vergangenen sieben Tagen wurden dem Memminger Gesundheitsamt 64 Fälle einer COVID-19-Infektion gemeldet. Somit steigt der Inzidenzwert umgerechnet auf ...
Kinderkrebshilfe Königswinkel spendet für Kinderklinik Kempten -
Die Versorgung von Frühchen auf einer neonatologischen Intensivstation erfordert eine immens hohe Sensibilität. Dabei steht selbstverständlich immer das ...
Alle Allgäuer Regionen unter bundesweiter Inzidenz von 30,1 -
Die Inzidenzen in den Allgäuer Regionen zeigen sich in den vergangenen Tagen stark schwankend. Heute sind die Zahlen im Oberallgäu, Ostallgäu, Kempten und ...
Allgäuer Inzidenzzahlen: Sprunghafter Anstieg im Ostallgäu -
Laut dem Robert-Koch-Institut bleibt die Stadt Kaufbeuren mit 27,0 negativer Spitzenreiter im Allgäu. Das Ostallgäu sowie der Landkreis Lindau verzeichnen ...
Wieder ansteigende Inzidenzzahlen im Allgäu -
Die Inzidenzzahlen im Allgäu gehen wieder hoch. Laut dem Robert-Koch-Institut verzeichnen nur Kempten und Memmingen sinkende Werte. Die Stadt Kaufbeuren liegt ...
Kaum verändert: Die Inzidenzzahlen fürs Allgäu -
Laut dem Robert-Koch-Institut können einige Allgäuer Landkreise und kreisfreie Städte den Inzidenzwert halten. Die Werte im Oberallgäu und im ...
Corona im Allgäu: Inzidenz in Memmingen verdoppelt -
Außer in den westlichen Landkreisen Lindau und Ravensburg sind die Inzidenzen in den Allgäuer Regionen teilweise stark angestiegen: In Memmingen habrn ...
Inzidenzen in den Allgäuer Regionen -
Teils steigen sie, teils sinken sie, teils bleiben sie gleich. Die Inzidenzen in den Allgäuer Regionen bleiben einigermaßen stabil, auch wenn sich der leichte ...
Inzidenzen steigen in beinahe allen Allgäuer Regionen an -
In fast allen Allgäuer Regionen sind die Inzidenzen mehr oder weniger stark angestiegen. Negativer Spitzenreiter ist nach wie vor Kaufbeuren mit einer Inzidenz von ...
Stabil niedrige Inzidenzen im Allgäu -
Die Corona-Inzidenzen im Allgäu bleiben auf einem vergleichsweise stabil niedrigen Niveau. Negativer Spitzenreiter bleibt Kaufbeuren mit einer Inzidenz von 20,3, ...
Corona-Inzidenzen im Allgäu entwickeln sich unterschiedlich -
Die Corona-Inzidenzen in den Allgäuer Landkreisen entwickeln sich unterschiedlich. Im Oberallgäu, Unterallgäu und Kempten sinken sie, im Ostallgäu, ...
Inzidenzen im Allgäu weiter auf niedrigem Niveau -
Die Corona-Inzidenzen sinken in beinahe allen Allgäuer Regionen. Lediglich im Landkreis Lindau sind die Zahlen im Vergleich zu gestern gestiegen, im Landkreis ...
Inzidenzen und Intensivbettenbelegung im Allgäu -
Unterschiedliche Entwicklung bei den Coronazahlen im Allgäu: Während die Zahlen im Oberallgäu, Unterallgäu, Memmingen und dem Landkreis Lindau teils ...
Weiter stabile Inzidenzzahlen in Allgäuer Regionen -
Weiterhin stabil präsentieren sich die Inzidenzen im Allgäu. Im Oberallgäu, Ostallgäu, Kempten und Memmingen sind sie niedriger als gestern, im ...
Westallgäu-Klinikum erstmals seit 296 Tagen coronafrei -
Erstmals seit genau 296 Tagen hatte das Westallgäu-Klinikum in Wangen am Mittwoch keine Covid 19-Patienten mehr zu versorgen. Der vorläufig letzte an Corona ...
Schlagkräftige Truppe in der Pandemie -
Sie haben im Mindelheimer Krankenhaus geholfen und das Gesundheitsamt bei der Kontaktermittlung unterstützt: Insgesamt 26 Bundeswehrsoldaten des Heeresmusikkorps ...
AllgäuHIT Blaulicht-Woche: Probleme in der Intensivpflege -
Durch Corona haben wir gemerkt, welche wichtige Bedeutung bestimmte Berufsgruppen für jeden von uns haben. Feuerwehr, Notärzte, das Technische Hilfswerk und ...
Tourismus Öffnungen im Allgäu - aber wie genau? -
Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze können demnächst wieder Gäste im Allgäu empfangen. Ministerpräsident Markus Söder hat ...
Kindergartenkinder beschenken Intensivstation Immenstadt -
In Zeiten in denen die täglichen Neuinfektionen mit COVID-19, die 7-Tage-Inzidenz und der R-Wert das gesellschaftliche Leben bestimmen und diktieren, berührt ...
Zahl der Corona-Patienten in Allgäuer Kliniken sinkt -
Die Zahl der Corona-Patienten die in den Kliniken Memmingen und des Klinikverbunds Allgäu behandelt werden ist gesunken. Das geht aus Daten hervor, die das Klinikum ...
71 Corona-Patienten im Klinikverbund Allgäu und in Memmingen -
71 Covid19- Patienten werden derzeit in den Kliniken des Klinikverbunds Allgäu und in Memmingen behandelt. Das haben die Kliniken am Dienstagvormittag bekannt ...
Corona-Lage verschärft sich: Gemeinsamer Appell zur Vorsicht -
Die Corona-Situation hat sich über die letzten Wochen weiter angespannt. Es hat sich gezeigt, dass bei der aktuellen Entwicklung und den hohen Fallzahlen jegliche ...
Schärfere Corona-Lage: Appell zur Vorsicht im Oberallgäu -
Mit Sorgen blicken die Verantwortlichen des Klinikverbunds Allgäu auf die steigende Anzahl an Covid-19 Patienten. Die Intensivstationen sind kaum noch ...
Immer mehr Corona-Patienten in Mindelheimer Klinik -
Die Zahl der Covid-19-Patienten steigt auch im Mindelheimer Krankenhaus immer weiter an. Das Unterallgäuer Landratsamt appelliert deshalb an die Bevölkerung, ...
Klinikverbund Allgäu und Memmingen behandeln 67 Corona-Patienten -
Im Klinikverbund Allgäu und der nicht zugehörigen Klinik in Memmingen werden Stand Mittwoch 67 Corona-Patienten behandelt. Ein Unterallgäuer ist mit einer ...
Rund 30% Corona-Patienten auf Intensivstationen im Allgäu -
Die Anzahl der Corona-Patienten auf den Intensivstationen der Kliniken im Allgäu liegt bei rund 30 Prozent. Das geht aus Angaben des DIVI-Intensivregisters von ...
Gehring (Grüne): Konzept der Modellregionen nicht überdacht -
„Mit der Modellregion am Beispiel von Tübingen hat Söder wieder mal eine Idee angekündigt, auf die schon viele Gemeinden aufspringen, ohne dass das ...
Oberschwabenklinik: Zahl der Corona-Fälle steigt beständig an -
An den Häusern der Oberschwabenklinik steigt die Zahl der Corona-Patienten weiterhin beständig an. Am Freitagvormittag mussten insgesamt 50 Patienten im ...
Wieder mehr Corona-Patienten in Allgäuer Kliniken -
Die Zahl der zu behandelnden Corona-Patienten in Allgäuer Kliniken hat zugenommen. Das geht aus den Lageberichten hervor, die, die Kliniken selbst Radio ...
Immer weniger Corona-Patienten in Allgäuer Kliniken -
Die Zahl der belegten Intensivbetten in Zusammenhang mit dem Corona-Erreger Covid-19  ist an den Klinikstandorten Kempten, Immenstadt und Mindelheim im Allgäu ...
Sehnsucht im Amateurfußball weiter sehr groß -
Die Sehnsucht nach der Rückkehr auf den Platz ist groß im Amateurfußball, die Herausforderungen für die Vereine sind es ebenfalls. Das zeigen die ...
Corona-Lage an Allgäuer Kliniken entspannt sich -
In den Allgäuer Kliniken werden immer weniger Patienten aufgrund des Corona-Erregers behandelt. Das geht aus einem Lagebericht hervor, der vom Klinikverbund ...
OSK: Corona-Fälle auf niedrigstem Stand seit November -
Die Zahl der Covid-19-Patienten in den Häusern der Oberschwabenklinik ist in den letzten Tagen noch einmal deutlich auf nun noch 27 bestätigte Fälle ...
Corona-Lage an Oberschwabenkliniken entspannt sich -
An den Häusern der Oberschwabenklinik hat sich die Belegung mit Covid 19-Patienten in den letzten Tagen spürbar entspannt. Am Mittwochvormittag lagen im St. ...
"Peiting hilft" - Gutscheine für Pflegekräfte und Wirte -
„‘Peiting hilft‘ ist eine tolle Aktion, die im vergangenen November in Weilheim ihren Anfang nahm und die wir nun auch in Peiting ins Leben gerufen ...
Allgäu Airport: Corona trübt die Bilanz 2020 -
Damit hatte vor einem Jahr niemand gerechnet: Nach Rekordwerten 2019 hat der Flughafen Memmingen 2020 aufgrund der Corona-Pandemie einen deutlichen Rückgang bei ...
Erste Impfungen an der Oberschwabenklinik -
  Heitere, fast ausgelassene Stimmung war bisher im St. Elisabethen-Klinikum in Ravensburg noch nie anzutreffen, wenn es um Corona ging. Am Donnerstag aber war ...
Erste Corona-Impfungen am Klinikverbund Allgäu -
In den letzten Tagen und Wochen waren unter enormen Kraftanstrengungen die entsprechenden Strukturen an allen Klinikstandorten geschaffen worden. „Wir sind ...
Klinikverbund Allgäu impft Mitarbeiter gegen Corona -
In den letzten Tagen und Wochen waren unter enormen Kraftanstrengungen die entsprechenden Strukturen an allen Klinikstandorten geschaffen worden. „Wir sind sehr ...
Ostallgäuerin (59) fällt auf Heiratsschwindler herein -
Eine verliebte Ostallgäuerin hat einem Betrüger tausende Euro überwiesen. Sie hatte den angeblichen Arzt aus Amerika im Internet kennengelernt. Nach einer ...
Corona-Impfstart am Klinikum Memmingen -
Das Klinikum Memmingen hat mit seiner Impfaktion gegen das Corona-Virus begonnen: Am heutigen Mittwoch (30. Dezember) sind die ersten 42 Mitarbeiter geimpft worden. ...
Impfzentren-Start: Vormerkungen für Menschen ab 80 -
Zum Start am Sonntag, 27. Dezember konkretisieren die Stadt Kempten und der Landkreis Oberallgäu ihr Vorgehen bei den nun anstehenden Impfungen gegen das ...
Noch keine Termine im Ostallgäuer Impfzentrum möglich -
Der Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren teilen mit, dass derzeit noch keine Terminvereinbarungen in den beiden Impfzentren in Marktoberdorf und Kaufbeuren ...
Teilweise kehrt Normalität in die OSK zurück -
Nachtestungen der Beschäftigten der Geriatrischen Rehabilitation der Oberschwabenklinik im Heilig-Geist-Spital haben Befürchtungen zerstreut, dass eine ...
Verdacht auf weitere Coronainfektionen in der OSK -
Ein Reihentest auf Corona bei den Beschäftigten der Geriatrischen Rehabilitation der Oberschwabenklinik im Heilig-Geist-Spital Ravensburg hat den Verdacht auf eine ...
MediaMarkt spendet Tonieboxen für die Kinderklinik -
Sie stehen in vielen Kinderzimmern und erfreuen ihre kleinen und großen Zuhörer: Bunte Tonieboxen und ihre niedlichen Hörfiguren namens Tonies, durch die ...
Harter Corona-Lockdown ab Mittwoch - In Bayern noch härter -
Am Sonntagvormittag haben Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU), Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder (CSU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) einen ...
Coronapatienten: Oberschwabenklinik erreicht Höchstwert -
In den Häusern der Oberschwabenklinik ist die Zahl der Covid-19-Patienten auf 38 und damit auf den höchsten Stand seit Beginn der Pandemie gestiegen. Weitere ...
Immer mehr Covid-Patienten an Allgäuer Kliniken -
Im Vergleich zum Frühjahr trifft jetzt die zweite CoronaWelle das Allgäu wesentlich härter. Dies spüren insbesondere auch die Kliniken in der Region, ...
25.000 Euro Spende für Klinikum Kempten -
Ein früher und möglichst enger Haut zu Haut Kontakt mit ihren Eltern ist glücklicherweise für gesunde Neugeborene selbstverständlich – ...
Stracke positioniert sich gegen Unterallgäuer Landrat -
Zum Artikel in der Mindelheimer Zeitung vom 19. November 2020 mit dem Titel „Mir fehlt der vernünftige Mittelweg“ erklären der Allgäuer ...
Kliniken in Corona-Hot-Spots an ihren Grenzen -
„Wir stoßen an unsere Belastungsgrenze!“, schallt es aus den Kliniken in Corona-Hot-Spots. Daher wird die Forderung immer lauter: Die ...
Vom Flüchtling zum Intensivpfleger in Wangen -
Das zur Ruinenstadt zerschossene Aleppo im Norden Syriens ist zum Symbol der Gräuel des Bürgerkrieges geworden. Als der Konflikt in der mehrheitlich von Kurden ...
Zahl der Covid19-Patienten in Allgäuer Kliniken gering -
Im bayerischen Allgäu sind von 170 Intensivbetten aktuell 132 belegt. Das geht auf das so genannte DIVI-Intensivregister (Datenzeitpunkt: 27.10.2020, 9 Uhr) ...
Stadtspitze Memmingen über die Coronalage der Stadt -
Oberbürgermeister Manfred Schilder lud Vertreter/innen der lokalen Medien zu einem Pressegespräch zum Thema Corona ins Rathaus ein. Gemeinsam mit Thomas ...
Corona: Memmingen erlässt Allgemeinverfügung -
Seit Samstag (10. Oktober) hat die Stadt Memmingen den Corona-Schwellenwert von 50 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner überschritten, ...
Schwer verletzte Soldaten landen am Allgäu Airport -
Premiere am Flughafen Memmingen: Erstmals landete am Dienstagabend ein Airbus A310 der Bundeswehr auf dem schwäbischen Verkehrsflughafen, der damit seine Rolle in ...
Memmingen: Pflege- Absolventinnen erhalten Zeugnis -
Die Berufsfachschule für Pflege am Klinikum Memmingen konnte jetzt 25 erfolgreiche Absolventen der Gesundheitsund Krankenpflege entlassen. 22 der ehemaligen ...
Spiele Spende für Memminger Kinderintensivstation -
Fang den Hut, Lotti Karotti oder Scotland Yard – Über eine große Spende von Brettspielen, Puzzles und Büchern der Firma Ravensburger durften sich ...
Kleinkind durch Vater lebensbedrohlich verletzt -
Am Dienstag, den 08.09.2020 um 08:30 Uhr beginnt im Sitzungssaal 132 des Landgerichts Memmingen vor der großen Strafkammer der Prozess gegen Robert Rainer H. Dem ...
Mehr Betten für die Patienten in Immenstadt -
Mehr Platz für Patienten: Auf dem Gelände der Klinik Immenstadt wird der Bettentrakt durch einen Anbau erweitert. In dem viergeschossigen Gebäude ...
Pflegekräfte verdienen mehr als nur Applaus -
Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete und gesundheitspolitische Sprecher der CSU im Bundestag Stephan Stracke tauschte sich mit der Vorstandsvorsitzenden der Kliniken ...
Umfangreiche Investitionen in Mindelheim und Ottobeuren -
Rund 80 Millionen Euro sollen in den kommenden Jahren in die Kliniken in Mindelheim und Ottobeuren investiert werden. Geplant sind umfangreiche Maßnahmen von neuen ...
Mann (42) stirbt nach Schlägerei in Dornbirn -
Am 19.05.2020, gegen 01:00 Uhr saßen zwei Bekannte am Busbahnhof in Dornbirn auf einer Parkbank und unterhielten sich. Im Verlaufe des Gespräches kam ein ...
Drei CoVid-19 Patienten in Asklepios Klinik Lindau -
In der Asklepios Klinik Lindau werden derzeit drei COVID-19 Patienten versorgt, so die Klinikleitung auf Anfrage von Radio AllgäuHIT. Die stationäre ...
Coronakrise: Psychologische Versorgung für Mediziner -
Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) schlägt Alarm. Intensivbetten sind genügend vorhanden, die ...
1.382 Corona-Infektionen im bayerischen Allgäu -
Im bayerischen Teil des Allgäus haben sich bislang 1.382 Menschen mit dem Corona-Virus infiziert. Das geht aus Daten der Städte und Landkreise, sowie des ...
Genügend freie Intensivbetten in den Kliniken im Allgäu -
Seit dieser Woche ist das DIVI-Intensivregister gesetzlich verpflichtend. Das heißt, sämtliche Kliniken in Deutschland, die über eine Intensivstation ...
Erster Corona-Todesfall am Klinikum Memmingen -
Eine 93-jährige Patientin mit Corona-Infektion aus dem Landkreis Neu-Ulm ist heute Morgen (15.4.) am Klinikum Memmingen verstorben. Sie war am Ostersonntag ins ...
Corona: Erstes Todesopfer in Wangen - 600 Infizierte -
Im württembergischen Allgäu gibt es den ersten Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus zu beklagen. Zuerst hatte die Schwäbische Zeitung berichtet. ...
Unterallgäu gibt Todesfall wegen Corona-Virus bekannt -
Ein Corona-Patient aus dem Unterallgäu ist am heutigen Dienstag im Krankenhaus in Mindelheim verstorben.  Der Mann Ende 60 wurde am 9. März in die Klinik ...
Blutspenden im Allgäu - Rettet Leben im März durch eine kleine Spende
Das Bayerische Rote Kreuz hat die nächsten Termine für das Blut spenden im Allgäu bekanntgegeben. Ab 2. März gibt es dann für alle ...
Wirtschaftsjunioren spenden für Kinderintensivstation - Klinikum Kempten erhält Spende aus Charity-Event
Freude beim Team der Kinderintensivstation am Klinikum Kempten: Die Wirtschaftsjunioren Kempten-Oberallgäu spendeten 1.500 Euro zugunsten frühgeborener und ...
Memminger Klinik wird eines von 15 Mitralklappenzentren - Klinikum Memmingen erhält Auszeichnung als Mitralklappenzentrum
Das Klinikum Memmingen ist von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie als Mitralklappenzentrum ausgezeichnet worden. Bisher sind nur 14 solcher Zentren in ganz ...
Spende für das Klinikum Memmingen - 30.000 Euro Brutkasten ("Giraffe") von Königswinkel e.V.
Eine Spende über 30.000 € in Form einer sogenannten „Giraffe“ hat die Kinderkrebshilfe Königswinkel e.V. der Kinderintensivstation am Klinikum ...
Unterallgäu entlastet Gemeinden und investiert - Kreistag verabschiedet Haushalt - Auch heuer werden wieder Schulden abgebaut
Der Landkreis entlastet die Unterallgäuer Gemeinden, investiert in die Kreiskliniken und baut Schulden ab: Das sind die drei Eckpunkte, den diesjährigen ...
Ein Gewinn für Memminger Klinikum - Internistische Intensivstation wurde für über eine Million Euro erweitert und modernisiert
Das Klinikum Memmingen hat über eine Million Euro in die Erweiterung und Modernisierung der Internistischen Intensivstation investiert. Kommende Woche (26. Februar) ...
Flugunglück in Italien: Zwei Allgäuer unter den Opfern - Kleinflugzeug und Hubschrauber stießen zusammen
Beim Zusammenstoß eines Touristen-Kleinflugzeugs und eines Hubschraubers am Rutor-Gletscher im italienischen Aostatal sind sieben Menschen ums Leben gekommen, ...
Eine Konstante in Zeiten des Job-Hoppings - Danksagung an treuen Mitarbeiter vom Bürgermeister
„Dieser Termin ist dazu da, um Danke zu sagen“, begrüßte Oberbürgermeister Manfred Schilder die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt, ...
Räuberische Erpressung in Kempten - Tatverdächtiger wurde festgenommen
Am Montag, gegen 17.10 Uhr, überfiel ein 20-Jähriger eine Apotheke Auf´m Plätzle. Der Mann bedrohte eine Angestellte mit einem Küchenmesser und ...
Familie spendet Bildersammlung ans Klinikum Memmingen - Visueller Anker in einer aufreibenden Zeit
Sie sollen Ruhe ausstrahlen und vom Klinikalltag ablenken: Bilder wie dieses vom alten Baumbestand Memmingens, das jetzt auf der Kinderintensivstation des Klinikums ...
Gesundheitsamt Oberallgäu rät zur Grippeimpfung - Die Apotheken haben neue Grippe-Impfstoffe bereits
Das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu empfiehlt auch in diesem Jahr wieder die Grippe-Impfung und gibt Tipps und Hinweise, wie sich das Ansteckungsrisiko ...
Klinikum Memmingen hat neue Arbeitskräfte - 20 Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflege
„Sie werden in den Kliniken dringend gebraucht, denn der Mangel an Pflegekräften nimmt enorm zu“, betonte der Schulleiter der Krankenpflegeschule ...
Ausbildung zum Rettungssanitäter startet im Allgäu - Bewerber brauchen starke Nerven und Biss
Wer Rettungssanitäter im Allgäu werden will, braucht neben der Liebe zum Menschen und zum Leben auch starke Nerven und Biss. Ende Juli geht es wieder ...
Allgäuer Landwirt stürzt Traktor Abhang hinunter - Schwerverletzten in Klinik gefahren
Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein schwerer landwirtschaftlicher Unfall im Bereich des Mühlbachs bei welchem ein Traktor im Ostallgäuer Buching einen ...
Unterallgäu: Kreiskliniken rüsten sich für die Zukunft - Bis 2030 Investitionen in Höhe von knapp 50 Millionen Euro geplant
Neue Operationssäle, eine neue Intensivstation, neue Räumlichkeiten für ambulante Angebote und das Klinik-Archiv sowie Verbesserungen im Brandschutz: Die ...
Allgäuer Felix Brunner landet neuen Coup - Herzens-Botschaft an alle Blutspender
Felix Brunner ist ein Kämpfer, der sich nicht einfach seinem Schicksal ergeben hat. Ein schwerer Unfall in den Bergen hatte ihn Anfang 2009 beinahe das Leben ...
Dank und Anerkennung für viele Arbeitsjahre - Oberbürgermeister Manfred Schilder gratuliert zum Dienstjubiläum " 25 und 40 Jahre im öffentlichen Dienst
„Sie haben sich über viele Jahre hinweg für die Bürgerinnen und Bürger in Memmingen eingesetzt. Dafür danke ich Ihnen im Namen der Stadt ...
„Gute Vernetzung von Theorie und Praxis“ - 34 Krankenpflegeschüler beginnen ihre Ausbildung im Klinikum Memmingen
Sie lernen allerhand über den menschlichen Körper, über Krankheiten und ihre Ursachen: Die 34 Neuen, die Anfang Oktober ihre Ausbildung an der ...
Intensiv- und Anästhesiepflege am Klinikum Kempten - Hurra, die Fachweiterbildung ist geschafft!
Jubel bei den zwölf Teilnehmern der zwei Jahre dauernden Fachweiterbildung „Intensiv- und Anästhesiepflege“ am Klinikum Kempten: Neben ...
Drogenfund bei Kontrolle in Buchloe - Rauschgiftkonsument bringt sich in Lebensgefahr
Nicht ganz alltäglich liefen die Rauschgiftkontrollen der Lindauer Schleierfahnder in den Regionalzügen und Bahnhöfen im Allgäu ab. Neben Aufgriffen ...
Hygienemobil besucht Kliniken im Oberallgäu - Warum 30 Sekunden entscheidend sind
Die Welt-Gesundheitsorganisation (WHO) hat den 5. Mai zum Internationalen Tag der Händehygiene ausgerufen. Dies nahm das Hygieneteam des Klinikverbundes ...
Polizei Kempten nimmt Mann fest - Marihuana an 13-Jährige abgegeben: Untersuchungshaft
In mehreren Fällen überließ ein erwachsener Mann einem 13-jährigen Mädchen Marihuana zum Konsum. Dies ergaben die Ermittlungen von ...
Neue Weaning-Station in Immenstadt - Das Atmen wieder lernen
Wenn Patienten wegen einer akuten Lungenkrankheit längere Zeit künstlich beatmet werden müssen, bedürfen diese Menschen einer zeitintensiven und ...
Tag der offenen OP-Säle-Tür im Klinikum Kempten - „Geniale computergesteuerte Technik“
Besucher staunen beim Tag der offenen Tür über High-Tech und angenehmes Ambiente in den neuen OP-Sälen und Intensiv-Einzelzimmern des Klinikums In ...
Kleidung für die Frühchen im Klinikum Memmingen - Ehrenamtliche nähen Kleidung für die Allerkleinsten
Bei ihrem Frühstart ins Leben wiegen sie oft unter 1.500 Gramm: Frühchen, die auf der Kinderintensivstation am Klinikum Memmingen versorgt werden. Weil es ...
Ein rotes Kreuz auf den Schultüten - 59 Auszubildende starten an der Krankenpflegeschule des Klinikums Memmingen
Sie lernen den menschlichen Körper besser kennen und üben in Kinästhetik-Kursen, wie man schwere Patienten möglichst rückenschonend bewegen ...
Ein Lebensretter, der unter die Haut geht - Erstmals subkutanes ICD-System am Klinikum implantiert
Obwohl Oliver Mai erst 49 Jahre alt ist und sein Leben lang viel Sport getrieben hat, war der Inhaber eines Fitness-Centers bis zur Implantation eines subkutanen ...
Wichtige Investition an der Kreisklinik Ottobeuren abgeschlossen - Klinikum investiert in den Brandschutz
Nach 10 monatiger Bauzeit konnten die Baumaßnahmen zur Verbesserung des Brandschutzes im ältesten Gebäudeteil der Kreisklinik Ottobeuren erfolgreich ...
Neuer OP- und Intensivtrakt an der Kreisklinik Ottobeuren rückt näher - Positive Signale von der Bayerischen Staatsregierung
Freude und Entspannung in den Unterallgäuer Kreiskliniken: Der geplante neue OP- und Intensivtrakt an der Kreisklinik Ottobeuren rückt in greifbare Nähe. ...
Klinikum Memmingen digital mit Rettungsdiensten vernetzt - Schon vor Eintreffen des Patienten bestmöglich vorbereitet
Als erstes Krankenhaus im Allgäu hat das Klinikum Memmingen Anfang Juli eine elektronische Datenübermittlung eingeführt, durch die das Krankenhaus mit den ...
Auf dem Weg zum Rettungssanitäter - Stell´ dir vor, Du brauchst einen Krankenwagen und keiner kommt…
Was wäre unsere Gesellschaft ohne Menschen, die ihre Zeit dazu verwenden, anderen in Notsituationen zu helfen? Niemand würde Brände löschen und ...
Schwelbrand im Krankenhaus in Immenstadt - Operationsbereich wegen Rauchentwicklung evakuiert
Großeinsatz für Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im südlichen Allgäu. Im Krankenhaus in Immenstadt ist es am frühen Nachmittag zu einer ...
Mehr Patienten, mehr Fachkräfte - Klinikverbund Kempten-Oberallgäu verbessert sich
Die erneut positive Entwicklung des Klinikverbundes im Jahr 2015 stand im Fokus der Pressekonferenz des Kliniken-Aufsichtsrates. „Die medizinischen Angebote ...
Klinik Immenstadt: Tag der offenen Tür begeistert - Besucher schwärmen von gigantischem Ambiente
Rundum begeistert zeigten sich die Besucher beim Tag der offenen Tür von der neuen Klinik Immenstadt. Zuvor war der 13-Millionen-Anbau mit moderner Intensivstation, ...
Die neue Klinik Immenstadt stellt sich vor - Tag der offenen Tür am 5. Dezember
Aus Anlass der Fertigstellung des Neubaus Nord öffnen am 5. Dezember sämtliche Gebäudekomplexe der Klinik Immenstadt einschließlich ...
Seit vier Jahrzehnten im Dienst für Memmingen - Oberbürgermeister überreicht Urkunden und Blumen
Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger dankte sechs städtischen Mitarbeitern für 40 Jahre im öffentlichen Dienst. „Sie haben sich an Ihren ...
45-Jähriger lehrt Vodka-Flasche und geht dann ins Krankenhaus Füssen - Mit mehr als 3,5 Promille Zigarette in Klinik geraucht
Ein 45-jähriger Ostallgäuer genoss am gestrigen Abend eine Flasche Vodka, um sich im Anschluss selbst ins Krankenhaus Füssen einzuliefern. Er schaffte den ...
Mit Alpenfilm entspannt in die Narkose in der Klinik Immenstadt - Mehr Kommunikation mit den Patienten
Am Wochenende vorher hat sie Urlaub am Reschensee in Italien gemacht. Und jetzt sieht sie den berühmten Kirchturm im Wasser wieder. Dabei steht Roswitha Rothmayr ...
Jahresabschluss des Klinikverbundes Oberallgäu und Kempten - Tausende Patienten mehr als im Vorjahr
 Erneut verbessert und stabilisiert hat sich die wirtschaftliche Situation des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu. Bei einer Pressekonferenz legten die ...
Kinderklinik-Neubau in Memmingen eingeweiht - Räumliche Vergrößerung und Modernisierung
Nach knapp 16-monatiger Bauzeit ist heute der 13,5 Millionen Euro teure Anbau der Memminger Kinderklinik eingeweiht worden. Die Erweiterung im Süden des ...
Glücklicher Ausgang bei hoffnungslosem Befund - Herr S. überlebt dank Neurochirurgie im Klinikum Kaufbeuren
Als Herr S.am 18. November vergangenen Jahres, genau zwei Monate vor seinem 66. Geburtstag bewusstlos und mit einer schweren Hirnblutung ins Klinikum Kaufbeuren ...
Klinikverbund Kempten-Oberallgäu funktioniert immer besser - Einrichtungen erwirtschaften Plus von 519.000 Euro
Erneut verbessert und stabilisiert hat sich die wirtschaftliche Situation des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu. Bei einer Pressekonferenz legten die ...
Auf der Pirsch zusammengebrochen - Spaziergänger finden Jäger in Bachlauf bei Durach
Am Dienstagmittag brach ein 67-jähriger Jäger während der Pirsch im Kemptener Wald zusammen und stürzte in einen Bachlauf. Durch reinen ...
20.000 Euro für die Kleinsten - Ultraschallgerät für Neugeborene gespendet
20.000 Euro gab jetzt die Kinderkrebshilfe Königswinkel zur Anschaffung eines neuen insgesamt 30.000 Euro teuren Ultraschallgerätes, das mit verschiedenen und ...
Neue Dialysestation in Kempten - Mehr Komfort für nierenkranke Patienten
Größer, komfortabler und näher an der Intensivstation: So finden nierenkranke Patienten die neue Dialysestation im Klinikum Kempten vor. „Dank der ...
Lehrkrankenhaus Kaufbeuren - Erster Azubi im Praktischen Jahr beginnt
Ende vergangenen Jahres erhielt das Klinikum Kaufbeuren den Status „Lehrkrankenhaus“ von der Medizinischen Fakultät der LMU München verliehen. Nun ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: INTENSIVSTATION
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren setzen auf Patientenidentifikationsarmbänder
Die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren setzen ab sofort auf Patientenidentifikationsbänder. Damit sollen folgenschwere Verwechslungen vermieden werden. ...
Faschingstreiben
Im Anschluss an das Faschingstreiben nach dem Nachtumzug in Hopferau wurden mehrere Betrunkene Jugendliche und sogar Kinder von der Polizei angetroffen. ...
Deutscher bei Lawinenabgang im benachbarten Lechtal verschüttet
In den benachbarten Lechtaler Alpen in Tirol ist ein 49-jähriger Deutscher von einer Schneelawine verschüttet worden. ...
Eishockey: Trainer des ECDC Memmingen erleidet Herzinfarkt
Großer Schock für den Eishockey- Bayernligisten ECDC Memmingen: Trainer Joachim Koch hat gestern einen Herzinfarkt erlitten. Er liegt auf der Intensivstation eines Krankenhauses. ...
Ort steht nach Bauernhofbrand mit zwei toten Kindern unter Schock
Ein Ort steht unter Schock: im Westallgäuer Argenbühl dreht sich auch zwei Tage nach dem Bauernhofbrand mit zwei Toten Kindern alles um die Familientragödie. ...
Bauernhofbrand: 5-jährige überlebende Tochter aus Krankenhaus entlassen
Nach der Familientragödie im Westallgäuer Argenbühl gehen die Ermittlungen zur Brandursache weiter. Das 5-jährige überlebende Mädchen konnte inzwischen die Intensivstation verlassen. ...
Bauernhofbrand: Bürgermeister ruft zu Spenden nach Familientragödie auf
Ein ganzes Dorf steht unter Schock: zwei Tage nach der Familientragödie im Westallgäuer Argenbühl hat der Bürgermeister zu Spenden für die betroffene Familie aufgerufen. ...
Auch Schwester tot aus den Trümmern geborgen
Jetzt herrscht Gewissheit: auch die 4-jährige Schwester des getöteten 11-jährigen Jungen bei einem Bauernhofbrand im Westallgäuer Argenbühl ist in den Flammen ums Leben gekommen. ...
Millionenauftrag aus Angola landet am Allgäu Airport
Der Auftrag sichert die Vollauslastung für sechs Monate, umfasst ein Millionenbudget und sorgt für eine Verdoppelung der Belegschaft. ...
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum