Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die 59 Auszubildende der Krankenpflegeschule des Klinikums Memmingen
(Bildquelle: Häfele/Pressestelle Klinikum Memmingen)
 
Memmingen
Mittwoch, 5. Oktober 2016

Ein rotes Kreuz auf den Schultüten

Sie lernen den menschlichen Körper besser kennen und üben in Kinästhetik-Kursen, wie man schwere Patienten möglichst rückenschonend bewegen kann: Die 59 Neuen, die gestern (Dienstag, 4. Oktober) ihre Ausbildung an der Berufsfachschule für Kranken- und Kinderkrankenpflege des Klinikums Memmingen begonnen haben.

Ihre bunten Schultüten sind mit einem roten Kreuz versehen. Darin zu finden sind wertvolle Utensilien wie Süßigkeiten, Vokabelheft und Schreibzeug. In ihrem neuen Stundenplan stehen die Fächer „Gesundheits- und Krankenpflege“, „Recht und Verwaltung“ und „Grundlagen der Pflege“. Daneben pauken die neuen Auszubildenden in ihrem 2.100 Stunden umfassenden Unterricht Sozialkunde, Kommunikation und Berufskunde. An Übungspuppen oder an ihrem Banknachbarn werden die 59 Neuen trainieren, wie man im Krankenhausalltag die Patienten richtig wäscht oder anzieht. Klinikum Memmingen Pressestelle Bismarckstraße 23 87700 Memmingen E: presse@klinikummemmingen.de I: www.klinikum-memmingen.de Ansprechpartnerin Eva Maria Häfele T: 0151.59061010 E: eva-maria.haefele@ klinikum-memmingen.de 5. Oktober 2016 Seite 2 von 2 Weitere 2.500 Stunden sind die angehenden Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger während ihrer dreijährigen Ausbildung in allen Fachbereichen des Memminger Klinikums im Einsatz, wie unter anderem der Chirurgie, der Inneren Medizin, der Gynäkologie oder der Intensivstation. Dabei werden sie von Praxisanleitern, Lehrern für Pflegeberufe und Pflegepädagogen ausgebildet. „Wir legen Wert auf eine gute Vernetzung von Theorie und Praxis“, betont der Leiter der Krankenpflegeschule des Klinikums Memmingen, Fridolin Bruckner. Neben 55 jungen Frauen haben sich auch vier männliche Schüler für die dreijährige Ausbildung entschieden, der eine Reihe fachspezifischer oder fachverwandter Weiterbildungen angehängt werden können, wie beispielsweise: Fachkrankenpflege für Intensiv, Anästhesie, Operationsdienst oder Psychiatrie sowie Studiengänge in den Bereichen Pflegemanagement, Pflegepädagogik oder Pflegewissenschaft.


Tags:
Ausbildung Klinikum Krankenpflegeschule Memmingen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Blue
Without You
 
Freya Ridings
Castles
 
Alice Merton
Learn To Live
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum