Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Dienstag, 24. März 2020

Unterallgäu gibt Todesfall wegen Corona-Virus bekannt

Ein Corona-Patient aus dem Unterallgäu ist am heutigen Dienstag im Krankenhaus in Mindelheim verstorben.  Der Mann Ende 60 wurde am 9. März in die Klinik eingeliefert und isoliert.

Nach Angaben der behandelnden Ärzte litt der Patient an mehreren schwersten Vorerkrankungen und wurde deswegen auf der Intensivstation behandelt.

Momentan gibt es im Unterallgäu 59 bestätigte Corona-Fälle. Vier der Personen werden laut Gesundheitsamt stationär behandelt.

Nach Angaben der amerikanischen Johns Hopkins University gibt es deutschlandweit aktuell 30.488  Infizierte, 133 Todesopfer und 749 Genesene in Zusammenhang mit der Coronavirus-Krise.


Tags:
unterallgäu corona todesfall allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Purple Disco Machine
Fireworks (feat. Moss Kena & The Knocks)
 
Doja Cat feat. Nicki Minaj
Say So
 
Camila Cabello
Never Be the Same
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum