Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: pixabay.com)
 
Kempten
Montag, 1. März 2021

Corona-Lage an Allgäuer Kliniken entspannt sich

In den Allgäuer Kliniken werden immer weniger Patienten aufgrund des Corona-Erregers behandelt. Das geht aus einem Lagebericht hervor, der vom Klinikverbund Allgäu selbst herausgegeben wird. Stand heute werden in Kempten, Immenstadt und Mindelheim aktuell noch zehn Covid-19- Fälle auf der Normalstation behandelt, sechs weitere auf der Intensivstation.

Im Vergleich zum Januar 2021, wo am 11. Januar insgesamt 57 Patienten an den drei Klinikstandorten aufgrund einer Corona-Erkrankung behandelt wurden und nochmals 12 intensiv, eine deutliche Entspannung der Lage. An den Klinikstandorten in Sonthofen, Oberstdorf und Ottobeuren werden grundsätzlich keine Corona-Patienten aufgenommen.

Am Klinikum in Memmingen werden aktuell noch 14 Patienten wegen Covid-19 behandelt, darunter zwei intensiv. Am Vergleichstag (11.1.2021) waren es 16. 


Tags:
kliniken allgäu covid19 corona


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ed Sheeran
Overpass Graffiti
 
Britney Spears
Perfume
 
Coldplay
Higher Power
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum