Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: INSERAT
52-Jähriger Ostallgäuer zeigt „Wash-Wash-Betrüger" an -
Ein 52-jähriger Mann erschien zur Anzeigenerstattung bei der Polizei, da er beinahe Opfer des sogenannten „Wash-Wash-Tricks“ wurde. Dabei kann angeblich ...
Fake-Rolex: Kemptener fällt auf mutmaßliche Betrügerin rein -
Am 16.03.2021 erschien ein 38-jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Kempten und zeigte an, dass er kurz zuvor von einer Frau betrogen wurde. Der 38-Jährige ...
Memminger Kripo-Ermittler zu Gast im Fernsehen -
Bereits im November 2018 wurde eine damals 71-jährige Frau Opfer eines Trickbetruges. Hierbei handelte es sich um den sogenannten „Wash/Wash“-Trick. ...
AIRBNB: Betrüger haben es auf Allgäu-Urlauber abgesehen -
Am Mittwoch meldete sich eine Frau aus Pfronten, dass sie per einem Inserat im Internet eine Wohnung in Pfronten aktuell suche. Daraufhin meldet sich ein dubioser ...
Ergebnisse der Finanz-und Hauptausschusssitzung -
Der Finanz- und Hauptausschuss der Stadt Memmingen hat getagt. Themen dabei waren die Anpassung der Essenspreise in den Kindertageseinrichtungen, die ...
Wohnungsinserat für Betrug missbraucht -
Seit Ende des Jahres 2019 wurde eine Wohnung in Kempten/Lenzfried über ein Internetportal zur Miete angeboten. Die Polizeiinspektion Kempten hat in zwei Fällen ...
Frau in Buchloe wird Opfer von Betrug - Knapp 1.000 Euro an Wohnungsanbieter überwiesen
Eine 28-Jährige antwortete bereits Mitte August auf ein Mietwohnungsinserat in einem Immobilien-Onlineportal. Der „Anbieter“ forderte eine ...
Der "ZAK-Marktplatz" ist eröffnet - Interaktive Internetplattform zur Müllvermeidung
Der neue „ZAK-Marktplatz“ ist neben der ZAK-Box sowie dem Auf- und Ausbau von Gebrauchtkaufhäusern ein weiterer Mosaikstein zur Förderung von ...
Radlader aus Polen nach Anzahlung nicht geliefert - 43-jähriger sah Inserat in der Tageszeitung
Ein 43-jähriger Ostallgäuer bezahlte eine Anzahlung in Höhe von 1.000 Euro für einen Radlader, der in einer Tageszeitung inseriert war. Der Radlader ...
71-Jährige im Unterallgäu Opfer von Geldwäsche geworden - „Wash-Wash“-Trick Betrugsmasche mit Täterfestnahme
Am 5.11.2018 teilte eine besorgte 71-Jährige Unterallgäuerin telefonisch mit, dass sie vermutlich Opfer einer „Geldwäsche“ geworden ist. Die ...
Wohnungen für anerkannte Flüchtlinge im Oberallgäu - Fit für die eigene Wohnung durch Schulungen
Eine eigene Wohnung zu finden, ist für anerkannte Flüchtlinge oftmals ein Spießrutenlauf. Viele scheitern schon beim Versuch, auf ein Wohnungsinserat ...
Lindauerin Opfer von Betrug um Kleinkinderprodukte - In zweitem Fall Zugangsdaten gehackt und Waren bestellt
Im Laufe des Faschingsdienstags traten zwei einschlägige Fälle von Internetkriminalität in Lindau am Bodensee auf. Beim ersten Fall eine ...
Antiquitätenhändler bestiehlt Frau in Kaufbeuren - Mann war durch Zeitungsanzeige auf Opfer aufmerksam geworden
Bereits am 07.12.2017, zwischen 11.00 und 12.00 Uhr, wurde eine 86-Jährige von einem unbekannten Mann in ihrem Haus in Kaufbeuren-Hirschzell bestohlen. Die Frau ...
Betrügerische Wohnungsanbieter im Internet - Polizei warnt vor solcher Betrugsmasche
Eine Anzeige gegen unbekannte Betrüger erstattete am Freitag eine 21-jährige Österreicherin bei der Polizei in Pfronten. Die junge Frau suchte ...
Anzahl der Abgabetiere steigt in den Sommerferien erheblich an - Viele Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen suchen ein Zuhause
Die Sommerferien sind vorbei. Vergangenen Dienstag ging die Schule wieder los, somit sind auch die letzten Sommerurlauber wieder zurück in der Heimat. Doch leider ...
Mann aus Jengen auf Betrüger hereingefallen - Gestohlene Papiere gescannt um Vertrauen zu erwecken
Auf Betrüger hereingefallen ist ein Mann aus Jengen, der im Internet einen günstigen Traktor fand, den er kaufen wollte. Im Inserat wurde angegeben, dass sich ...
64-Jähriger aus Bad Wörishofen wird beinahe Opfer eines Internetbetrugs - Unbekannte bieten Autos zu Spottpreisen an
Bereits vergangene Woche wäre ein 64-jähriger aus Bad Wörishofen fast das Opfer eines Betrugs bei einem Fahrzeugkauf geworden. Die Täter stellen ...
Betrugsmasche mit Inseraten in Füssen - Die Polizei Füssen ermittelt bereits
Derzeit beschäftigt die Polizei Füssen ein Inserat, welches in einem der örtlich regionalen kostenlosen Zeitungen im Dienstbereich veröffentlicht ...
Straftäter zocken Haus-Verkäufer vom Bodensee ab - Täter flüchten mit Kuvert voller Bargeld
Eine Verkaufsanzeige für ein Haus brachte eine 58-jährige Frau und ihren 54-jährigen Lebensgefährten in Lindau am Bodensee in Kontakt mit ...
Polizei ermittelt im Allgäu gegen Betrüger - Unbekannte verkaufen Goldschmuck an Haustüren
In mindestens drei Fällen hatten bisher unbekannte Betrüger, die eine Zeitungsanzeige geschaltet hatten, Erfolg.Anfang Dezember hatten die bisher unbekannten ...
Warnung vor Schmuckankäufern im Allgäu - Betrüger locken Interessenten per Zeitungsanzeigen
In mindestens drei Fällen hatten bisher unbekannte Betrüger, die eine Zeitungsanzeige geschaltet hatten, Erfolg. Anfang Dezember hatten die bisher unbekannten ...
Klinikum Marktoberdorf sucht weiterhin neuen Nutzer - Gebäude zum zweiten Mal ausgeschrieben
Die Suche nach einem Nachnutzer für die Klinik Marktoberdorf geht in die nächste Runde. Bereits zum zweiten Mal wird das Gebäude europaweit ...
Achtung, Betrug im Internet! - Mutter aus Marktoberdorf zahlt für fiktive Wohnung 1.290 Euro
Opfer eines Betrugs wurde kürzlich eine Familie aus Marktoberdorf. Eine Mutter suchte für ihre Tochter über eine Internetplattform eine ...
Bereits zum zweiten Mal - Buchloer von Prostituierter geprellt
Bereits zum zweiten Mal wurde ein Buchloer Junggeselle von einer Prostituierten geprellt. Er hatte auf ein Zeitungsinserat geantwortet und die Dame nach Buchloe ...
Rentner fällt auf Betrugsversuch rein - Über dreitausend Euro an Partnervermittlung gezahlt
Der Wunsch nach Zweisamkeit brachte eine 76-Jährigen Rentner aus dem nördlichen Ostallägu um insgesamt 3300 Euro. Der Mann hatte auf das Inserat ...
Polizei warnt vor Betrügern im Allgäu - Rentner in Kempten um 10.000 Euro erleichtern
Im November versuchte ein älterer Herr aus Kempten den Pelzmantel seiner verstorbenen Frau zu verkaufen. Deshalb wendete er sich über eine Handy-Nummer an eine ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: INSERAT
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum