Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Es kam zu einem Schaden im mittleren vierstelligen Bereich
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 1. März 2024

Zwei Fälle von Internetbetrug in Mindelheim

Am Donnerstag erstatteten zwei Personen bei der Polizeiinspektion Mindelheim Anzeige wegen Internetbetrugs. Die Opfer hatten jeweils einen Artikel auf einer Auktionsplattform zum Verkauf angeboten. Als Reaktion auf ihre Inserate erhielten sie E-Mails, die vorgaben, von einem angeblichen Käufer zu stammen und die Zahlungsabwicklung zu regeln. Später stellte sich heraus, dass diese E-Mails nicht von der Plattform stammten, obwohl sie den Anschein erweckten.

Die Opfer wurden in die Falle gelockt, als sie ihre Kreditkartendaten eingaben, um die vermeintliche Transaktion abzuwickeln. Unbekannte Täter nutzten diese Informationen, um unberechtigte Abbuchungen vorzunehmen, was zu einem Schaden im mittleren vierstelligen Bereich führte.


Tags:
polizei internetbetrug mindelheim


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
I Came For Love
 
Rene Rodrigezz vs. DJ Antoine feat. MC Yankoo
Shake 3x (Radio Edit)
 
HBz & Luca Riccobono
Pumped up Kicks
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum