Moderator: Ingrid Reitenbach
Sendung: AllgäuHIT-Update
mit Ingrid Reitenbach
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: ERITREA
Allgäu Hand in Hand, one love - heute Abend in Kempten -
Das Thema Rassismus verbinden aktuell alle mit dem Namen "George Floyd". Doch auch hier im Allgäu ist Alltagsrassismus ein immerwährendes Thema. In ...
Raubserie in Memmingen geklärt - Polizei nimmt 25-jährigen Tatverdächtigen fest
Am frühen Donnerstagnachmittag (28.11.2019) gelang Zivilbeamten der Operativen Ergänzungsdienste Kempten die Festnahme eines 25-jährigen Mannes, der als ...
Auseinandersetzung mit Messerangriff in Memmingen - 32-Jähriger wird im Krankenhaus behandelt
Am Sonntagabend kam es in Memmingen in der Augsburger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem ...
Mindelheim: Stark alkoholisiert Polizisten attackiert - Beleidigung & Sachbeschädigung von Bodycam aufgezeichnet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00.45 Uhr, meldete eine Bedienung einer Bar in Mindelheim der Polizei, dass bei ihnen soeben ein stark alkoholisierter junger ...
Grenzpolizei findet Drogen am Memminger Bahnhof - Personengruppe von Lindauer Beamten kontrolliert
Bereits am Samstagabend führten Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau Kontrollen am Bahnhof Memmingen durch. Dabei konnten mehrere Straftaten, sowie mehrere ...
Versuchtes Tötungsdelikt in Kempten - 22-Jähriger flüchtet nach Tat
Bereits am Abend des 21.08.2018 kam es in Kempten zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 21-Jährigen aus Ghana und einem 22-Jährigen aus Eritrea. ...
Bienenprojekt in Durach integriert Asylbewerber - vier Bienenvölker erzeugen besten Honig
Bienenprojekt in Durach ist ein gelungenes Integrationsprojekt. Im Frühjahr 2017 konnte der Helferkreis in Durach die Wiederinbetriebnahme des alten ...
Zahlen zur Integration von Flüchtlingen bekannt - Initiative 'Integration durch Ausbildung und Arbeit'
Bayern leistet bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt mehr als jedes andere Bundesland. Zwei Jahre nach der Unterzeichnung der Vereinbarung ...
Sozialleistungsbetrüger im Fernbus - Drei Asylbewerbern wird Sozialleistungsbetrug zur Last gelegt
Bei der Kontrolle zweier Fernbusse im Stadtgebiet konnten insgesamt drei Asylbewerber aufgegriffen werden, denen ein Sozialleistungsbetrug zur Last gelegt wird. ...
Sozialleistungsbetrüger im Fernbus - Zwei Männer erwarten Strafverfahren
Bei der Kontrolle eines Fernreisebusses in Richtung Italien durch die Lindauer Schleierfahndung konnten wieder zwei Männer des Sozialleistungsbetrugs ...
Neun Migranten im Fernreisebus in Lindau festgestellt - Gesuchten Ungarn festgenommen
Die Bundespolizei hat am Samstag (12. November) in Lindau neun Migranten in einem Fernreisebus festgestellt. Auch für einen gesuchten Ungarn war die Busfahrt im ...
Integration auf dem Allgäuer Arbeitsmarkt - Modellprojekt "IdA 1000" im Detail
Die Integration von Flüchtlingen auf dem Arbeitsmarkt ist auch im Allgäu für alle Beteiligten eine Herausforderung. Mit dem Modellprojekt „IdA ...
Fernbuskontrolle in Lindau: Gefälschte Papiere aus Italien - Bundespolizei Lindau nimmt über 20 Migranten fest
Die Lindauer Bundespolizei hat allein am Donnerstagmorgen (22. September) elf Migranten in einem Fernbus auf der A 96 bei Hörbranz festgestellt. Bereits einen Tag ...
Die Johanniter Allgäu bieten Musik als Mittel zur Integration an - Musikunterricht für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge
Die Johanniter gehen in der Betreuung unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge manchmal unkonventionelle Wege - Wege, die sich nah an den tatsächlichen ...
50 Migranten in Lindau festgestellt - Afrikaner ohne Papiere wollten in Deutschland unterkommen
Am Sonntag (24. Juli) hat die Bundespolizei in Lindau rund 50 Migranten festgestellt. Die Afrikaner hatten keine Papiere für die Einreise beziehungsweise den ...
Mangel an vernünftiger Ausrüstung in Kemptener Sportgeschäft behoben - Jugendliche freuen sich über brandneue Fußballschuhe
Mit coolen Fußballschuhen kickt es sich gleich doppelt so gut! Dieser Meinung sind auch vier junge Männer aus Afghanistan und Eritrea, die seit diesem ...
Unterstützung für die Sonthofener Asylbewerber in vielfältiger Weise - Auch Jugendliche der Realschule helfen mit - Deutsch lernen
Sonthofen – Der Runde Tisch Asyl Sonthofen unterstützt in vielfältiger Weise die derzeit etwa 320 in Sonthofen lebenden Asylbewerbern. Auch die Jugend ...
Lauben: 15 Asylbewerber bekommen ihr erstes Deutsch-Diplom - Flüchtlinge schließen Kurs erfolgreich ab
In einer kleinen Feierstunde erhielten 15 Teilnehmer aus Afghanistan, Pakistan, Eritrea, Nigeria, Tansania, Gambia, Kongo und aus Syrien ihr erstes ...
Nutzung des St. Michaels Geländes in Bühl "faktisch unmöglich" - Wegen Schadstoffen keine Alternative zum Abriss
Aktuell leben rund 30 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge auf dem Sankt Michaels Gelände im Immenstädter Ortsteil Bühl am Alpsee. Aufgrund ...
Kempten: Flyer für Flüchtlinge jetzt ins sechs Sprachen - Farsi und Tigrinya sollen noch mehr Menschen erreichen
"Nur wer die Regeln kennt, kann sie auch einhalten", unter diesem Motto entstand im Herbst 2015 ein Flyer für Flüchtlinge, entworfen von der ...
Kemptener Mordprozess gegen Asylbewerber eingestellt - Messerstecher aus Eritrea in Psychiatrie eingewiesen
Nach einer Messerattacke in einem Asylbewerberheim bei Kempten ist der Prozess vom Landgericht eingestellt worden. Grund sei, dass der 23-jährige Angeklagte aus ...
Betreuung von minderjährigen Flüchtlingen in Kempten - Nicht jeder Flüchtling ist traumatisiert
Herkunftskulturen, Fluchtgründe, Bildungsniveau, Fremdsprachenkenntnisse, psychische Belastung: gemeinsam haben Flüchtlinge nur die Flucht. Ansonsten ...
Barbara Lochbihler: Abschottung und eine Milliarde Euro - Allgäuer Europaabgeordnete zu EU-Sondergipfel
Gestern kamen die europäischen Staats- und Regierungschefs zu einem weiteren Sondergipfel zusammen, um über die europäische Flüchtlingspolitik zu ...
Allgäuer Europaabgeordnete kommentiert Innenministerbeschluss - Lochbihler: Militär gegen Schlepper ist keine Lösung
Vor dem Gipfeltreffen der EU-Innenminister in Brüssel haben die Mitgliedstaaten die Ausweitung des Militäreinsatzes EUNAVFOR MED gegen Schlepper im Mittelmeer ...
Gefolterte Flüchtlinge aus Lindenberg müssen ins Krankenhaus - Untersuchung und Registrierung dauert bis morgens
Mehr 280 Flüchtlinge kamen gestern in Lindenberg an. Unter diesen waren auch mehrere mit Verletzungen an Händen und Beinen, aber auch Menschen mit schlimmsten ...
IHK Schwaben: Aufenthaltsgenehmigung während der Ausbildung - Neues Bleiberecht - Perspektive für junge Flüchtlinge in Ausbildung
Die Industrie- und Handelskammer Schwaben begrüßt die Entscheidung des Bundestags über das neue Bleibrecht, wonach junge Asylbewerber und Ausländer ...
Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Lindau - Landrat Elmar Stegmann kritisiert Bund und Land
Bereits heute hat der Landkreis Lindau die durch die Regierung von Schwaben noch Anfang Februar herausgegebene Zuweisungsprognose für das Jahr 2015 fast erreicht: ...
27 Asylbewerber bekommen Deutsch-Diplom in Oberstaufen - Anton Klotz übergibt Urkunde
Landeskundliches Wissen und erste Deutschkenntnisse, das haben jüngst 27 junge Asylbewerber aus Eritrea in Oberstaufen erworben. Aus diesem Anlass überreichten ...
Illegaler Aufenthalt im oberallgäuer Oberstaufen ermittelt - Polizei und Landratsamt helfen junger Asylbewerberin
Gestern Vormittag ging die Polizei Oberstaufen einem Hinweis nach, wonach sich in einer Gemeinschaftsunterkunft in Oberstaufen unberechtigt eine Eritreerin aufhalten ...
Flüchtlingsstrom ins Allgäu wird noch zunehmen - Bundestagsabgeordneter Stracke bei der Schleierfahndung
In den lokalen Medien wird immer öfter darüber berichtet, dass Schleusertransporte am Grenztunnel Füssen mit Flüchtlingen gestoppt werden. ...
Jugendamt Kempten eingeschaltet - Jugendliche Eritreer in Woringen aufgegriffen
Am gestrigen Pfingstmontag wurden auf der A 7 im Bereich Woringen drei Fußgänger festgestellt, welche weder Ausweisdokumente mit sich führen, noch einer ...
Schleusungstransporte im Allgäu gestoppt - Polizei beobachtet massiven Anstieg
Erneut wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag Schleusungen über die A7 festgestellt. Um Mitternacht am 10./11.05.14 stellten Beamte der Schleierfahndung ...
In drei Fällen erfolgreich - Erfolge für die Schleierfahnder im Ostallgäu
Drei Fälle von illegalen Einwanderern beziehungsweise Schleusern konnten die Behörden in Füssen am Donnerstag und Freitag aufweisen Auf der Fahrt ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: ERITREA
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum