Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: ENERGIEWENDE
Im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern - Gesellschaft soll aufgelöst werden, Landrat Weirather zeigte sich enttäuscht
Auch im Unterallgäu herrscht Flaute beim Bau von Windrädern: Wegen der sogenannten 10-H-Regelung können im Landkreis laut Landrat Hans-Joachim Weirather ...
Energiewende im Zeitraffer in der Modellregion - Bei der Beiratssitzung geben die Verantwortlichen einen Zwischenstandsbericht
Die Energiewende kann funktionieren. Gemeinden im Landkreis Unterallgäu machen es vor: In Holzgünz wird viermal so viel Strom erzeugt, wie in der Gemeinde ...
Gericht stoppt Pläne für Wasserkraftwerk im Oberallgäu - Schlappe um Eisenbreche für Oberallgäuer Landrat Anton Klotz
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat am Dienstag einen Genehmigungsbescheid für ein Wasserkraftwerk an der so genannten Eisenbreche im Hintersteiner Tal ...
Gericht urteilt über Kraftwerkspläne in Allgäuer Alpen - Bund Naturschutz will Naturdenkmal Eisenbreche retten
Am Dienstag (14.11.) um 9 Uhr werden vor dem Verwaltungsgericht Augsburg die Klagen des BUND Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gegen die ...
Schulzentrum in Babenhausen schickt ein Dorf auf Reisen - Die Energiewende nachspielen
Was wäre, wenn ich alle Straßenlaternen mit energiesparenden LED-Leuchten ausstatten würde? Wenn jeder einen stromsparenden Kühlschrank hätte? ...
Energie-Rechner für jedes Hausdach im UA und Memmingen - Interaktives Solarkataster liefert kostenlos Informationen für Hausbesitzer
„Das Solarkataster ist ein Angebot für jeden Bürger aus dem Unterallgäu und aus Memmingen, der eine Dachfläche hat.“ So umschreibt ...
Stracke informiert sich bei Magnet-Schultz Memmingen - Fortschreitende Automatisierung verändert Anforderungen an die Arbeitskräfte
Einen Blick hinter die Kulissen der MagnetSchultz GmbH & Co. KG gewährte Dr. Albert W. Schultz dem Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) im ...
Bayernweit Fördermaßnahmen bis Ende 2018 - Wiederaufnahme des 10.000 Häuser-Programms
Ab dem 12. April 2017 steht das 10.000 Häuser-Programm Eigentümern und Bauherren in Bayern wieder zur Verfügung. Bayerns Energieministerin Ilse Aigner: ...
Kröten sammeln für den Umwelt- und Naturschutz - Zehntausende nehmen an großer Spendenaktion teil
Es ist die größte derartige Aktion im Umwelt- und Naturschutzbereich in Bayern. Mit den Spendengeldern werden zum Beispiel Schutzgrundstücke gekauft oder ...
Sonthofener Stromsparwettbewerb - "Minus 10% gewinnt" - Teilnahme noch bis 15. März
"Minus 10% gewinnt" lautete das Motto zum Auftakt des Stromsparwettbewerbs 2015/16. Mittlerweile haben die meisten Sonthofer Bürger ihre ...
Unterallgäu: Landrat blickt auf das Jahr 2016 zurück - Stark in Bildung und Infrastruktur investiert
Die großen Schulsanierungen sind nahezu abgeschlossen, mehrere Kreisstraßen wurden auf den neuesten Stand gebracht: „Der Landkreis Unterallgäu hat ...
Kraftwerk Illerursprung: Starker Eingriff in die Umwelt - Landesfischereiverband übt heftige Kritik an geplantem Wasserkraftwerk an der Trettach
Die Trettach im Markt Oberstdorf ist einer der drei Quellflüsse der Iller. Die Iller ist einer der bedeutendsten voralpinen Flüsse in Bayern. Ihre ...
Frei Wähler beenden Herbstklausur 2016 in Kempten - Aiwanger: Regierung muss offene Baustellen abarbeiten
Erneuerbare Energien, die Agrarmarktkrise und der Tourismus im Allgäu waren wichtige Themen der Herbstklausur der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, die am Freitag ...
Freie Wähler besuchen Allgäuer Überlandwerke (AÜW) - Wasserkraft ist eine wichtige Säule der Energiewende
Für ein gutes Gelingen der Energiewende sind die kommunalen Stadtwerke die wichtigsten Partner. Insbesondere die Allgäuer Überlandwerke (AÜW) sind ...
E-Mobilität, Moorschutz und regionale Wertschöpfung im Ostallgäu - KUMAS-Vorstand informiert sich über nachhaltige Entwicklung
KUMAS hatte die Allgäuer Moorallianz im Jahre 2012 als „Offizielles Leitprojekt des KUMAS-Umweltnetzwerks“ ausgezeichnet. Seitdem hat sich viel getan ...
Lindau: Bund Naturschutz für sinnvolle Verwendung von Schwemmholz - Arbeitskreis Seeholz bringt neue Idee ins Spiel
Der Arbeitskreis Seeholz mit Josef Grübel, Alexander Köberle und Joachim Seitz hat sich getroffen und dazu Vertreter der Kreisgruppe Lindau des BUND ...
Hans-Joachim Weirather ist seit 2006 Kreischef im Landratsamt Unterallgäu - Zehn Jahre Engagement für die Heimat als Landrat
Seit genau zehn Jahren lenkt Hans-Joachim Weirather die Geschicke des Landkreises. Die Unterallgäuer wählten den Fellheimer im Juli 2006 zum neuen Landrat und ...
e-con AG in Memmingen ausgezeichnet - Energieberatung wird "Gestalter der Energiewende"
Satte 18.320 Tonnen CO2-Einsparung pro Jahr und somit 91 Hektar an geretteter Regenwald-Fläche dank umweltfreundlicher und innovativer Energiekonzepte: Dafür ...
Stromsparausstellung in Mindelheim startet - Die Private Energiewende macht Energiesparen erlebbar
Wie viel Geld kann ich im Jahr sparen, wenn ich meine alten Elektrogeräte gegen moderne, energiesparende austausche? Wie viel Muskelkraft kostet es, mit einer ...
Landkreis Lindau ersetzt seine Dienstfahrzeuge durch E-Autos - Das Erste E-Auto gehört zum Fuhrpark der Verwaltung
Insgesamt fünf Dienstfahrzeuge stehen den Mitarbeitern des Landratsamtes zur allgemeinen Verfügung. Bis Sommer nächsten Jahres sollen drei davon durch ...
Lindauer Schüler machen sich stark für den Klimaschutz - "bogy goes green" und weitere Projekte
Klimaschutz hat viele Gesichter. Das haben auch die Schülerinnen und Schüler von sieben weiterführenden Schulen in verschiedenen Projekten gezeigt. ...
Familie aus Immenstadt verpasst Preis bei Sanierungshelden-Wettbewerb - Oberallgäuer müssen sich Bochum und Münnerstadt beugen
Die Sieger des von der Deutschen Energie-Agentur (dena) veranstalteten bundesweiten Wettbewerbs „Sanierungshelden“ wurden am Donnerstag in Berlin ...
Interkommunale Zusammenarbeit im Westallgäu wird weiter intensiviert - Weitere Zuschüsse für Städtebauförderprogramm
In diesem Jahr werden vier Westallgäuer Kommunen aus dem Bund-Länder- Städtebauförderprogramm „Kleinere Städte und Gemeinden – ...
Neue Fördergelder für das Unterallgäu als Modellregion - Der Anteil an erneuerbaren Energien soll weiter steigen
Von heute knapp 40 auf 60 Prozent erneuerbarer Energie bei Strom- und Wärmeverbrauch in nur fünf Jahren – das ist das ambitionierte Ziel der Modellregion ...
Diese Woche wieder die Sammler für den Bund Naturschutz unterwegs - Kröten Sammeln für die Kröten
„Kröten sammeln“ gehen von 25. April bis 1. Mai 2016 rund 30 000 Kinder, Erwachsene und Jugendliche. Sie bitten um Spenden für den BUND ...
Kempten zum vierten Mal bei Earth Hour dabei - Am 19. März findet wieder die weltweite lichtlose Stunde statt
Wenn am Samstag, 19. März 2016, die weltweite Aktion „WWF Earth Hour“ stattfindet, ist auch die Stadt Kempten (Allgäu) wieder dabei. Tausende ...
Aktuelle Bilanz zum Klimaschutzkonzept im Landkreis Lindau - Große Fortschritte seit Verabschiedung 2013
Mit der Verabschiedung eines Klimaschutzkonzeptes im Sommer 2013 und der Schaffung der Stelle eines Klimaschutzmanagers im vergangenen Herbst hat der Landkreis nochmals ...
Gute Noten für das Allgäu bei der jüngsten Standortstudie - 140 Unternehmen haben sich beteiligt
Die Unternehmen bestätigen das positive Bild Schwabens aus vorangegangenen Untersuchungen und zeigen aber auch Bereiche mit Optimierungspotential wie die ...
Der Klimaschutz im Unterallgäu kommt voran - Fachstelle zieht im Umweltausschuss Bilanz
Seit knapp zwei Jahren hat der Landkreis Unterallgäu eine eigene Fachstelle für Klimaschutz. In dieser Zeit wurden laut Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht ...
Vortrag zur Energiewende heute in Wiggensbach - Geschäftsführer des VEBW erklärt seinen Standpunkt
Am Do, 21. Jan. 2016 findet um 19:30 Uhr ein öffentlicher Vortrag zum Thema "Die Energiewende ist (mehr als) ein Förderprogramm" im Gasthaus ...
Neujahrsempfang der Grünen in Kempten mit Thomas Gehring - Themenbesprechung und Pläne der Grünen für 2016
Am Sonntag, den 17.01.2016 fand in Kempten ein Neujahrsempfang statt. Abgehalten wurde dieser von Landtagsabgeordnetem Thomas Gehring und Landesvorsitzender Sigi Hagl. ...
Wie stehen die Allgäuer zur Energiewende? - Münchener Uni führt Umfrage in Kempten durch
Was die Allgäuer zur Energiewende sagen, will heute die Ludwig-Maximilian-Universität München herausfinden. Dazu sollen heute zwischen 12 und 18 Uhr und ...
Klimaschutzwettbewerb in Wildpoldsried - Schüler und Lehrer aus Lindau haben teilgenommen
Die Energiebeauftragten fast aller Schulen sowie einige Fachlehrer und Schüler waren in Wildpoldsried um mehr über das dortige regenerative ...
90 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien im Ostallgäu - Landrätin Zinnecker will nicht nachlassen
Gut 90 Prozent des im Ostallgäu verbrauchten Stroms stammen rein rechnerisch aus Erneuerbaren Energien. Das besagen aktuelle Zahlen der im Landkreis aktiven ...
Stromsparwettbewerb in Buchenberg gleich doppelt lohnenswert - Gewinner bekommt nagelneue Photovoltaikanlage
Strom sparen lohnt sich – auch in Buchenberg. Dort wird derzeit wie in vielen anderen Oberallgäuer Kommunen kräftig die Werbetrommel für den ...
Strompreise steigen für AllgäuNetz GmbH & Co. KG.-Kunden - 12 Prozent mehr ab dem 01.01.2016
Mit rund 25 % sind die Netzentgelte, die von der Bundesnetzagentur in Bonn reguliert und überwacht werden, ein wesentlicher Bestandteil für die Zusammensetzung ...
ÖDP fordert dezentrale und regionale Energiewende - Energiewende vor Ort - noch bleiben Chancen
Zu einem Energiewende-Vortrag  lud der ÖDP Kreisverband Memmingen-Unterallgäu den Energieexperten und Unternehmer Thomas Prudlo ein. „Kein ...
Programm 10.000 Häuser startet heute - Freistaat Bayern unterstützt bei Gebäudesanierung
„Am Dienstag (15.09.2015) startet das bayerische 10.000-Häuser-Programm. Es ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz, hilft uns bei der Energiewende und den ...
Energieausstellung in Mindelheimer Technikschule - Die Energiewende ist machbar - Motto bis Mitte Oktober
Die Energiewende ist machbar – unter diesem Leitgedanken steht eine Wanderausstellung, die demnächst in der Burkhart-Grob Technikerschule in Mindelheim ...
Allgäuer Europaabgeordnete bringt Grüne Karte fürs Allgäu heraus - Barbara Lochbihler: Für mehr grüne Ideen in unserer Region
Zunehmend erleben wir, wie grüne Ideen das Allgäu verändern. Immer mehr Biobetriebe und -läden eröffnen, soziale Projekte entstehen, Natur- und ...
Forschungsprojekt Smart Power Flow erprobt Einsatz von Großbatterien - Ortsspeicher in Tussenhausen in Betrieb genommen
Mit Batteriespeichern das Stromnetz entlasten: Forschungsprojekt Smart Power Flow erprobt Einsatz von Großbatterien / Ortsspeicher  in Tussenhausen in Betrieb ...
Landrat Anton Klotz weist Vorwürfe der Naturschützer zurück - Bau von Wasserkraftwerk Älpele für Energiewende vertretbar
Der oberallgäuer Landrat Anton Klotz hat Anschuldigungen des Bund Naturschutz rund um das geplante Wasserkraftwerk an der Eisenbreche im Hintersteiner Tal ...
Bund Naturschutz klagt gegen Allgäuer Wasserkraftwerk Eisenbreche - Naturschützer: Erhebliche Zweifel an Vorgehen von Landrat Klotz
Das Landratsamt Oberallgäu hat Anfang Mai den Antrag für das geplante Wasserkraftwerk am Naturdenkmal Eisenbreche im Hintersteiner Tal genehmigt. Der BUND ...
Schwerer Schlag für Energiewende im Allgäu - Unterallgäuer Windkraftgesellschaft stellt Aktivitäten weitgehend ein
Fünf Standorte für Windkraftanlagen, sogenannte Vorranggebiete, hat der Regionalverband Donau-Iller für den Landkreis Unterallgäu ausgewiesen. ...
10.000 bayerische Häuser werden energetisch saniert - Bürger werden beim Klimaschutz unterstützt
„Das bayerische 10.000-Häuser-Programm ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Jede Kilowattstunde Energie, die damit eingespart wird, hilft uns bei der ...
Baumit GmbH in Bad Hindelang erhält begehrtes Passivhaus-Zertifikat - Neues Schulungszentrum erfüllt strenge Kriterien
Jetzt ist es offiziell: das neue Schulungszentrum der Baumit GmbH in Bad Hindelang erfüllt die strengen Kriterien des Passivhaus Instituts ...
Werkzeug für Balance zwischen Energiegewinnung und Naturschutz - Alpenschutzkommission CIPRA präsentiert Projektergebnisse
Welche Möglichkeiten der Gewinnung von erneuerbaren Energien haben wir in unserer Region ? Und wie kann die Energiegewinnung zusammen mit dem Schutz der Natur in ...
Online-Angebot für Photovoltaikanlagen vom Energiehändler Präg in Kempten - Sparstrom vom eigenen Dach
Energie-Selbstversorger werden und Stromkosten sparen: Das ist einfach. Denn der Energiehändler Präg mit Sitz in Kempten bietet ab sofort einen ebenso ...
Gute Chancen für das Oberallgäu als Masterplan-Kommune - Landkreis bewirbt sich um begehrte Auszeichnung beim Klimaschutz
Nach Kempten will nun auch das Oberallgäu eine Masterplan-Kommune werden. Laut Landrat Anton Klotz stehen die Chancen des Landkreises dafür ...
Das Allgäu als Käseland auf der Mailänder Expo - Zusammenarbeit in der Region international präsentiert
Die gerade eröffnete EXPO in Mailand widmet sich dem Thema Welternährung „Feeding the Planet, Energy for Life“. 148 Nationen und Organisationen ...
Unterallgäuer Firma bekommt Marketingpreis des SHK Handwerks - Alois Müller GmbH weltweiter Vorreiter in Energieautarkie
Für das bahnbrechende Projekt der weltweit ersten nahezu energieautarken Produktions- und Ausbildungshalle erhielt die Alois Müller ...
IHK-Regionalversammlung Kempten und Oberallgäu diskutiert - Grundlastversorgung stellt großes Problem dar
Die Ergebnisse des bayerischen Energiedialogs und die Schlussfolgerungen der bayerischen Industrie- und Handelskammern beim Punkt Netzausbau waren zentrale Themen der ...
Große Resonanz bei Energiewende-Ausstellung in Kempten - Andrang auch in diesem Jahr wieder enorm
Einen großen Andrang konnte die Erlebnis-Ausstellung "Energiewende" in den letzten Wochen in Kempten verzeichnen. Die Ausstellung zum Thema Energiewende ...
Vorsitzender des Aufsichtsrates des BHS Sonthofen aus IHK verabschiedet - Kemmann steigt aus Regionalversammlung Kempten aus
Dr. Christof Kemmann, Vorsitzender des Aufsichtsrates der BHS Sonthofen GmbH, ist nach 16 Jahren Zugehörigkeit aus der IHK-Regionalversammlung Kempten und ...
Hochschule Kempten und AÜW schließen Forschungsprojekt ab - Nach drei Jahren erstaunliche Ergebnisse geliefert
Im Mittelpunkt von econnect Deutschland, des größten deutschlandweiten Forschungsprojektes für Elektromobilität, stand die Integration der ...
Oberallgäuer Grüne laden Landesvorsitzenden ein - Bildungspolitik und Ukraine Konflikt werden Thema sein
Die Oberallgäuer Grünen laden zu einer Veranstaltung mit dem bayerischen Landesvor-sitzenden Eike Hallitzky ...
DAV nominiert Bad Hindelang für Bergsteigerdorf - Entscheidung bringt Ortsteil dem Siegel näher
Der Bad Hindelanger Ortsteil Hinterstein erfüllt die Voraussetzungen für das Siegel „Bergsteigerdorf“. „Bergsteigerdörfer“ sind ...
Förderzusagen für das Allgäu - Über 200 Millionen Euro von der KfW
Nach Informationen der KfW, der größten deutschen Förderbank, wurden im Jahr 2013 in den Landkreisen Ost- und Unterallgäu sowie in den Städten ...
3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz in Sonthofen - Maßnahmen auf dem Weg zur Energiewende
Mit konkreten Empfehlungen an den Kreistag endete kürzlich die 3. Oberallgäuer Klimaschutzkonferenz, zu der unter anderem die Gemeinden und der Energiebeirat ...
Allgäuer Windkraft eingedämmt - Abstandsregel 10 H vernichtet Erfolg der Energiewende
In Dritter Lesung wurde vor kurzem der Gesetzentwurf der Staatsregierung zur Änderung der Bayerischen Bauordnung mit CSU Mehrheit beschlossen. Mit der ...
Hochschule Kempten unterstützt neues Forschungsprojekt - INOLA mit 3,4 Millionen Euro gefördert
Unter dem Titel „Innovationen für ein nachhaltiges Land- und Energiemanagement auf regionaler Ebene“ (INOLA) ist ein neues Forschungsprojekt zur ...
Energiewochen im Herbst in Sonthofen - Interessante Vorträge, Fragestunde und mehr
Von konkreten Energiespartipps für den Winter bis zu Forschungsprojekten mit Sonthofer Beteiligung reichen die Themen der „Energiewochen im Herbst“, die ...
Auftaktveranstaltung für neues Forschungsprojekt im Allgäu - Energiedorf Wildpoldsried forscht weiter
Im Allgäuer Energiedorf Wildpoldsried ist der Startschuss für einen weiteren wichtigen Schritt für die Energiewende in Deutschland gefallen. Im ...
Allgäuer Überlandwerk (AÜW) erhält Energy-Award - Treiber der Energiewende in Berlin ausgezeichnet
Die Stromgewinnung aus erneuerbaren Energien, Energiespeicherung, -verteilung und ihre effiziente Nutzung werden zu zentralen Themen für die Gesellschaft. In Berlin ...
Energiewochen im Herbst in Sonthofen - Elektroauto, Speicher, Ladestation und mehr
Von konkreten Energiespartipps für den Winter bis zu Forschungsprojekten mit Sonthofer Beteiligung reichen die Themen der „Energiewochen im Herbst“, die ...
Allgäu-schwäbische Handwerker zufrieden - Trotz Entwicklungsbremse hohe Motivation
Die Zufriedenheit im schwäbischen Handwerk ist ungebrochen hoch. Neun von zehn befragten Unternehmen bewerten ihre aktuelle Geschäftslage mit gut oder ...
Grundstein für Restwasserkraftwerks in Kempten gelegt - AÜW startet in die Energiezukunft Allgäu
Die Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW) investiert erneut in die Energiezukunft Allgäu und feierte heute die Grundsteinlegung zum Bau des neues ...
Aiwanger: Allgäu in Energiefragen Vorzeigemodell - Höhere Strompreise ohne Trasse sei Drohgebärde
Die geplante Nord-Süd- Stromtrasse quer durch Deutschland will der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler Hubert Aiwanger verhindern. Heute will er dazu im ...
Gehring und Leiner verärgert - Grüne: Rotter und Holetschek bremsen Windkraft
„Eberhard Rotter und Klaus Holetschek bremsen mit Ihrem Abstimmungsverhalten in München die Windkraft in der Region aus“, ärgert sich der ...
Die Energiewende verstehen und erleben - eza! - Heute ist Tag der Energie
Die Energiewende verstehen und erleben - das ist das Motto am „Tag der Energie“ kommenden Samstag, 12. Juli. Im Rahmen der bayernweite Aktion der ...
Klotz hält Wasserkraftwerk für nicht genehmigungsfähig - Oberallgäuer Kreistag soll Landrat den Rücken stärken
Der oberallgäuer Landrat Anton Klotz glaubt, dass ein umstrittenes Wasserkraftwerk an der Eisenbreche nahe Bad Hindelang nicht genehmigungsfähig ist. Am ...
Größte Speicheranlage für Solarenergie in der Hotellerie - Energiewende im Allgäuer Biohotel Eggensberger
Im Allgäuer Biohotel Eggensberger wurde ein neues Konzept zur dezentralen Stromversorgung aus erneuerbaren Energien umgesetzt. Dabei kommt die deutschlandweit ...
Seehofers 10H-Vorschrift zuvorgekommen - Modernste Windanlagen laufen im Ostallgäu
Der weltgrößte Windkraftanlagenhersteller Vestas hat jetzt zwei seiner neusten Anlagentype V126 in Friesenried bei Kaufbeuren im Ostallgäu in Betrieb ...
Zukunftsenergie ausgezeichnet - Landkreis Ostallgäu gewinnt Solar-Bundesliga
Der Landkreis Ostallgäu hat die deutschlandweite Solar-Bundesliga gewonnen. „Nach dem schon hervorragenden vierten Platz im vergangenen Jahr ist das nochmals ...
Großer Beitrag zur Energiewende - Spatenstich für örtliche Nahwärmeversorgung in Pleß
In der Unterallgäuer Gemeinde Pleß (828 Einwohner) ist jetzt der Spatenstich für eine örtliche Nahwärmeversorgung erfolgt. Nach Angaben der ...
Kein Baustopp bei Windrädern - Energiewende in Lamerdingen mit Hindernissen
Im ostallgäuer Lamerdingen sollen Windkraftanlagen einen Teil zur Energiewende beitragen. Doch der Bau stößt nicht bei allen in der Umgebung auf ...
Oberallgäu baut auf die Unterstützung der eza! - Klotz setzt Schwerpunkte in der Energiepolitik
Der neue Oberallgäuer Landrat Anton Klotz will die Energiezukunft in den Mittelpunkt seiner Politik stellen, dies betonte er im Gespräch mit Martin Sambale, ...
AÜW-Tochter egrid gewinnt Stadtwerke Award - Allgäuer Energieunternehmen zum dritten Mal Sieger
Bereits zum dritten Mal gewinnt das Allgäuer Überlandwerk den bundesweit ausgeschrieben Stadtwerke Award. Dieses Jahr überzeugte das AÜW mit seiner ...
Sieger bekommen 10.000 Euro - Preisverleihung für die Projekte der Energiezukunft Allgäu
Drei Preisträger und zwei Anerkennungen - das ist das Ergebnis der intensiven Beratungen, die die Jury des neuen Wettbewerbs "Projekte der ...
Bund Naturschutz tobt über geplantes Wasserkraftwerk - Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer Hochalpen
Ein geplantes Wasserkraftwerk an der Eisenbreche im Ostrachtal bei Bad Hindelang wertet der Bund Naturschutz als Angriff auf das Naturschutzgebiet der Allgäuer ...
Diskussion im Bürgerforum - Energie-autarkes Bad Wörishofen 2020
Im Jahr 2011 schrieb sich Klaus Holetschek als Bürgermeister Bad Wörishofens ein großes Ziel auf die Fahnen. Energie-autark bis zum Jahr 2020. ...
Nach erfolgreichem Auftakt - Bürgerforum Bad Wörishofen startet in zweite Runde
Nach einem erfolgreichen Auftrakt im Januar dieses Jahres startet heute das Bürgerforum Bad Wörishofen in eine neue Runde. Bei der heutigen ...
Kommunalwahl 2014 im Allgäu - FDP Oberallgäu mit voller Liste zur Kreistagswahl
Nach den katastrophalen Niederlagen der FDP bei der Landtags- und Bundestagswahl macht sich die FDP Oberallgäu daran, mit starker kommunalpolitischer Präsenz ...
Beißwenger, Holetschek, Kreuzer, Rotter, Schorer - Allgäuer Abgeordnete bei CSU-Klausur dabei
Unter Allgäuer Beteiligung hat in Wildbad-Kreuth die CSU- Klausurtagung der Landtagsfraktion begonnen. Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer aus Kempten ...
Piraten wollen den Stadtrat entern - Liste für die Stadtratswahl in Kaufbeuren aufgestellt
Zwölf Mitglieder und Anhänger der Piratenpartei haben im Gablonzer Haus in Kaufbeuren ein Kommunalwahlprogramm verabschiedet und die Kandidaten für die ...
Energiewende verändert die Alpen - Deutscher Alpenverein warnt vor den Folgen
Heute ist der internationale Tag der Berge. Grund für den Deutschen Alpenverein die Energiewende und die damit verbundenen Folgen für die Berglandschaften wie ...
Bundesweiter Vorreiter in der Strombilanz - Stromverbrauch im Unterallgäu geht zurück
Der Strom im Unterallgäu stammt vermehrt aus erneuerbaren Energien. Zudem ist der Stromverbrauch im Landkreis im Jahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Das ...
Ablehnung in Osterzell, Befürwortung in Waal - Gegenwind für Energiewende
Uneinig ist man sich im Ostallgäu über den Bau eines großen Windparks im Denklinger Rotwald. Hier sollen bis zu 51 neue Windräder errichtet ...
Geplanter Windpark im Sachsenrieder Forst - Kritische Stimmen aus dem Ostallgäu
Rund 500 Zuhörer aus den Landkreisen Ostallgäu und Landsberg haben am Abend an einer Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative ...
Kreisverband Allgäu- Bodensee spricht ein Wörtchen mit - SPD- Parteikonvent übernimmt Forderungen
Ein kleiner Parteitag der SPD stimmte am Sonntag in Berlin mit großer Mehrheit für Koalitionsverhandlungen. Zu diesem Konvent stellte auch der SPD Unterbezirk ...
Allgäuer wechselt ins Wirtschaftsministerium - Franz-Josef Pschierer übernimmt neues Resort
Neue Aufgabe für den gerade frisch gewählten Allgäuer Landtagsabgeordneten Franz-Josef Pschierer aus Mindelheim. Der CSU-Politiker wird künftig als ...
FDP-Landtagskandidat Stephan Thomae - Die Energiewende braucht mehr als nur "Klassiker"
Das Thema Energie ist im aktuellen Wahlkampf ein "Dauerbrenner".  Der bisherige liberale Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae, der am 15. September ...
Höchster Infostand Deutschlands - Grüner Wahlkampf auf dem Hochgrat
Auf dem Gipfel des Hochgrats, auf über 1833 Meter Höhe, haben der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas Gehring und Ulli Leiner, Kandidat für den ...
Einer der Vorreiter für die Energiewende - Ulrike Müller von Firmengebäude und -philosophie begeistert
Energiewende war und ist für ihn schon lange ein Thema. Alfons Renn ist nicht kurzfristig auf den Trend aufgesprungen, sondern war einer der Vorreiter rund um die ...
Allgäuer Grüne kritisieren bayerischen Ministerpräsidenten - Horst Seehofer macht Arbeit im Planungsverband zunichte
"Alle schwarz-grüne Einigkeit, auf der lokalen Ebene, über die Notwendigkeit der Energiewende ist unglaubwürdig, wenn auf Landesebene und Bundesebene ...
Windkraft im Naherholungsgebiet - Gegenwind für Anlagen bei Marktoberdorf
Die Energiewende wollen alle, aber wenn möglich nicht vor ihrer Haustüre. In Marktoberdorf liegen seit gestern die Pläne für ein Vorhaben "Am ...
Bitte antworten, Herr Staatsminister - Große Beteiligung an Stammtisch in Wiggensbach
Fragen direkt an die Politiker stellen, das konnten die Gäste beim Bockwirt in Wiggensbach. Im gemütlichen Biergarten unter einem herrlichen Dach aus ...
Gespräch bei Landrat Fleschhut - Höchste Stromversorgungssicherheit im Ostallgäu
Landrat Johann Fleschhut hatte sich bei dem Gespräch im Landratsamt nach den Auswirkungen der Energiewende auf die Versorgungssicherheit und Netzstabilität im ...
Landkreis Ostallgäu - Planungen für Windkraftanlagen laufen
Im Landkreis Ostallgäu wird Windkraft weitgehend unabhängig vom Regionalplan voran gebracht. Nachdem es dort immer wieder zu Verzögerungen bei der ...
Energiewende vor Problemen - Windkraft ja, aber nicht vor meiner Tür
Mehr als zwei Jahre nach der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima ist die Energiewende im Allgäu ein ganzes Stück voran gekommen. Immer mehr wurde in ...
Mögen die Spiele beginnen - Deutscher Wandertag im Allgäu eröffnet
Mit dem 113. Deutschen Wandertag im Allgäu findet die größte europäische Wanderveranstaltung erstmals in den Alpen statt. In der ...
Wahlkampftour mit dem Fahrrad - Frankenberger zu Gast bei AllgäuHIT
Auf einer Wahlkampftour der etwas anderen Art ist der ÖDP Bundesvorsitzende Sebastian Frankenberger derzeit mit dem Fahrrad durch ganz Bayern unterwegs. In seiner ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: ENERGIEWENDE
Neues Laufwasserkraftwerk bei Sulzberg in Vorplanung
"Illerkraftwerk Au GmbH" wird die neu zu gründende Gesellschaft der Allgäuer Überlandwerk GmbH (AÜW) und der Bayerische Landeskraftwerke GmbH heißen, die für den Bau und Betrieb eines ...
Unterallgäuer Bürger sollen an Windkraftanlagen beteiligt werden
Die Energiewende soll im Unterallgäu aktiv mitgestaltet werden. Deshalb sollen die Bürger laut Landrat Hans-Joachim Weirather beim Thema Windkraft eingebunden werden und als Investoren davon profiti ...
Quartalsumfrage im regionalen Handwerk: Optimismus trotz Einbußen
Das schwäbische Handwerk fährt im ersten Quartal noch mit leicht angezogener Handbremse. Umsätze und Auftragseingänge haben sich verhalten entwickelt. ...
Allgäuer Überlandwerk Top Lokalversorger 2013
Die Sieger des Wettbewerbs "TOP-Lokalversorger 2013" stehen fest. Das Allgäuer Überlandwerk hat heuer zum ersten Mal daran teilgenommen und ist vom Start weg mit ausgezeichnet worden. ...
Grüne stellen Regierungswechsel und Energiewende in den Mittelpunkt
Hervorragender Start in das Wahljahr für die grünen Kreisverbände Kempten und Oberallgäu. Mit 700 Gästen war der Hofgarten in Immenstadt bis auf den letzten Platz besetzt. ...
Neujahrsempfang: Buhl will soziale Versorgung verbessern
50 Jahre Sonthofen – Auch beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Stadt Sonthofen und der Bundeswehr stand die Stadterhebung im Vordergrund. ...
Christian Ude spricht sich für B12-Ausbau aus
Christian Ude,der SPD-Spitzenkandidat und amtierende Oberbürgermeister von München, hat sich beim Neujahrsempfang der SPD-Oberallgäu für den Ausbau der B12 ausgesprochen. ...
Gemeinde Fischen steht vor großen Herausforderungen
Nach der Entscheidung gegen einen B19-Tunnel steht die oberallgäuer Gemeinde Fischen in diesem Jahr vor drei großen Herausforderungen. ...
Fertigstellung des 1,8 Millionen Projektes voraussichtlich zum neuen Schuljahr
Pünktlich vor den Feiertagen und damit im Zeitplan ist der Rohbau der Turnhalle des Lindauer Valentin-Heider-Gymnasiums abgeschlossen. ...
5. internationaler Jahreskongress der Energieeffizienzgemeinden
Wie steht es um die Energiezukunft? Mit dieser Frage beschäftigen sich heute Vertreter aus der Schweiz, Österreich und dem Allgäu. ...
Energiewende: Staatsregierung stellt sich der Diskussion in der Hochschule Kempten
Das Allgäu wird in Zukunft stark von dem neuen Kurs der Regierung in Sachen Energiepolitik beeinflusst werden. ...
Allgäuer Überlandwerk für den Querdenker-Award 2012 nominiert
Das Allgäuer Überlandwerk wurde für den Querdenker-Award 2012 in der Kategorie „Vordenker“ nominiert. ...
Methanisierer erstellt Carbon aus energiereichen Abgasen
Weiterer Schritt zur Energiewende im Ostallgäu. Ein Carbonhersteller aus Halblech setzt erstmals industriell einen so genannnten Methanisierer zur Carbonherstellung ein. ...
Kooperationsvereinbarung zwischen Energieversorger
Alle Energieversorger des Ostallgäus an einem Tisch. ...
Neues Klimaschutzkonzept im Unterallgäu
Die unterallgäuer Kreistagssitzung stand heute ganz im Zeichen des Klimaschutzes. ...
400 oberallgäuer Schüler beteiligen sich an Energiewettbewerb
400 Oberallgäuer Schüler zwischen neun und elf Jahren haben sich in einem Wettbewerb rund um die Energiewelt beschäftigt. ...
Bundesbildungsministerin Annette Schavan besucht das Allgäu
Bundesbildungsministerin Annette Schavan besuchte während ihrer Sommerreise die Gemeinde Leutkirch im Allgäu. ...
Hintergrund: Der Letzte macht das Licht aus
In 200 Jahren sind alle fossilen Energievorräte unwiderruflich erschöpft - und das ist durch physikalische Gesetze vorgegeben. Die Menschen werden um die verbleibenden Ressourcen kämpfen. ...
Gemeinderat in Haldenwang stimmt über Freiflächen-Photovoltaikanlage ab
Energiewende ja, aber... so könnte es im oberallgäuer Haldenwang heißen. Eine mögliche Photovoltaik-Freiflächenanlage in Unterwengen soll entstehen. ...
Neuer Bauernpräsident: "Ohne uns Bauern kann die Energiewende nicht gelingen"
Vor seiner Wahl zum neuen Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes hat Joachim Rukwied die Bundesregierung ermahnt, bei der Energiewende Rücksicht auf die Rolle der Landwirte zu nehmen. ...
SPD-Kandidat fordert Bundestagsabgeordneten Stracke erneut heraus
Der Memminger SPD-Ortsvorsitzende Rolf Spitz will bei der nächsten Bundestagswahl wieder antreten - dafür hat ihm sein Ortsverein einstimmig das Vertrauten ausgesprochen. ...
Ex-BASF-Chef Hambrecht kritisiert Energiewendepläne der Bundesregierung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der frühere Chef von BASF und heutige Daimler- und Lufthansa-Aufsichtsrat hat die Energiewendepläne der Bundesregierung in ungewohnt deutlicher Form kritisiert. ...
Stadt wird Klimaschutz-Pilotkommune
Bundesumweltminister Röttgen hat die Stadt Kempten als Klimaschutz-Pilotkommune entsprechend gewürdigt. ...
Dr. Leopold Herz informiert sich über regenerative Energien
Informationen über regenerative Energiemodelle stehen bei dem Abgeordneten der Freien Wähler, Dr. Leopold Herz, auf dem Programm. ...
Energieexperten aus acht Ländern treffen sich
Mit einem internationalen Treffen von Experten aus acht europäischen Ländern beim Energie- & Umweltzentrum Allgäu (eza!) in Kempten wurde die Arbeit an regionalen Energiekonzepten in diesen Länder ...
Podiumsdiskussion vor Landratswahl in knapp zwei Wochen
In einer Podiumsdiskussion treffen heute die beiden Landratskandidaten für das Unterallgäu aufeinander. ...
Landrat Kaiser findet deutliche Worte zur Energiewende
Der oberallgäuer Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender der Allgäu GmbH, Gebhard Kaiser, hat deutliche Worte zur Energiewende gefunden. ...
Solarstrom muss gefördert werden
Werner Gloning (DGB) bezeichnet die von der Regierung beschlossenen Kürzungen der Fördermittel als "hirnrissig" ...
Deutlicher Wahlsieg für Bürgermeister Eckhard Harscher
Im oberallgäuer Waltenhofen konnte der Amtsinhaber Eckhard Harscher (Wir für Waltenhofen) einen deutlichen Wahlsieg erreichen. Die Wahlbeteiligung lag bei sehr guten 64 Prozent. ...
Energiebilanz Allgäu
In einem Pressegespräch hat der Bund Naturschutz heute die Zahlen der Energiebilanz vorgestellt. Hier zeigt sich, dass das Allgäu auf einem guten Weg ist. ...
Energiewende im Allgäu - Bund Naturschutz zieht Bilanz
Nach einem Jahr Energiewende im Allgäu, zieht heute der Bund Naturschutz Bilanz. ...
Neue Firma soll erneuerbare Energien stärken
Die Energiewende Allgäu GmbH soll erneuerbare Energien im Allgäu voran bringen. "Es wird endlich Zeit, dass sich was tut", sagte der oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser. ...
Aufatmen im Allgäu: die Bergwaldoffensive wird fortgesetzt
"Die Bergwaldoffensive wird fortgeführt werden!" Diese klare Zusage erhielt der Westallgäuer CSU-Landtagsabgeordnete Eberhard Rotter von Bayerns Landwirtschafts- und Forstminister Helmut Brunner. ...
Thomas Kreuzer wird heute offiziell Staatskanzleichef
Der Kemptener CSU- Landtagsabgeordnete Thomas Kreuzer wird heute vom bayerischen Landtag offiziell zum Staatskanzleichef ernannt. ...
Kommunale Windkraftanlagen nur in Grenzen möglich
Der Betrieb kommunaler Windkraftanlagen ist auch im Allgäu weiterhin nur in Grenzen möglich. ...
Allgäu spielt zentrale Rolle bei Energiewende im Freistaat
Die Landesregierung in München legt in Sachen Energiewende 2020 einen Fokus auf das Allgäu. ...
Energiewende Thema im Mindelheimer Rathaus
Die Unterallgäuer Kreisstadt Mindelheim stellt sich heute dem Thema Energiewende. Im Umwelt-, Verkehrs- und Bauausschuss geht es unter anderem um die Fortschreibung des Regionalplanes Donau- Iller. ...
Mehr Arbeitsplätze durch Energiewende im Allgäu
Mit der Energiewende 2020 sollen in unserer Region künftig mehr Arbeitsplätze durch den Ausbau der regenerativen Energien geschaffen werden. ...
Bayerisches Umweltministerium zu Besuch im Allgäu
Der Leiter der Abteilung Reaktorsicherheit und Ökoenergie im Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit, Prof Dr. Ing. Albert Göttle, hat das Allgäu besucht. ...
Windenergie Thema im Gemeinderat
Die eingeleitete Energiewende in Deutschland beschäftigt heute auch den Gemeinderat in Buxheim bei Memmingen. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
 
Radio einschalten