Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
 
SUCHERGEBNISSE ZU: PALLIATIV
Besuchsverbot für die Kliniken Kempten, Immenstadt und Oberstdorf -
Ab morgen, 10. April, gilt ein allgemeines Besuchsverbot für die Kliniken Kempten, Immenstadt und Oberstdorf. Grund dafür sind die aktuell stark ansteigenden ...
Neuer Chefarzt am Klinikum Memmingen -
Arbeiten, schlafen, arbeiten – So sieht derzeit der Alltag von Prof. Dr. Eike Gallmeier aus, dem neuen Chefarzt der Medizinischen Klinik II am Klinikum Memmingen. ...
Erstes Pflegehotel im Allgäu eröffnet -
Elke und Jörg Müller, Inhaber und Geschäftsführer des familiengeführten Berggasthofes Sonne in Sonthofen/Imberg, führen ihr Haus auf einen ...
Informationsbedarf: Über 1000 Anrufe beim Infotelefon -
Viele Fragen gibt es rund um das Thema Corona-Schutzimpfung. Am 26. Oktober 2020 hat die Memminger Stadtverwaltung das Corona-Infotelefon nach dem großen Bedarf im ...
Ambulante Palliativversorgung jetzt auch im Westallgäu -
Damit schwerkranke Menschen am Ende ihres Lebens zu Hause bleiben können, brauchen sie und ihre Angehörigen Unterstützung. Eine solche Hilfe bietet in ...
Corona-Impfstart am Klinikum Memmingen -
Das Klinikum Memmingen hat mit seiner Impfaktion gegen das Corona-Virus begonnen: Am heutigen Mittwoch (30. Dezember) sind die ersten 42 Mitarbeiter geimpft worden. ...
Memminger Bürgerstiftsleiter Walter Link verabschiedet -
In 22 Jahren hat Walter Link als Leiter des Bürgerstifts das frühere Alten- und Pflegeheim zu einem modernen Seniorenzentrum umgestaltet mit umfassenden ...
Memminger Chefarzt feierlich verabschiedet -
„Nahezu übermenschliches persönliches Engagement“ attestierte Oberbürgermeister Manfred Schilder dem langjährigen Chefarzt der ...
Haubrich spendet Diätenerhöhung an Hospitz Füssen -
Gute Nachrichten für das Hospiz Südliches Ostallgäu e.V. in Füssen. Die Landtagsabgeordnete der Grünen und gesundheitspolitische Sprecherin ...
Kunstausstellung für Patienten im Klinikum Oberallgäu -
Ein Bild zum Wegträumen: ein stiller See in einer Berglandschaft, in hellen Frühlingsfarben gemalt. Es wird mit rund 30 weiteren Werken der Ofterschwanger ...
Großer Dank für Versorgungsarzt Dr. Sperling -
Rund zweieinhalb Monate organisierte Dr. Jan Henrik Sperling ab 31. März als Versorgungsarzt bei der Führungsgruppe Katastrophenschutz (FüGK) in Memmingen ...
Klinikum erhält Spende von Oberallgäuer Berufsschüler -
„Wir freuen uns sehr, dass sich junge Leute für die Palliativmedizin engagieren, das ist wirklich außergewöhnlich“, freute sich Sabine ...
Eröffnung der Infektpraxis in Memmingen -
In ehemaligen Büroräumen des Maximilian-Kolbe-Hauses wurde in den vergangenen Tagen unter Hochdruck eine Praxis für Patientinnen und Patienten mit ...
Versorgungsarzt der Stadt Memmingen ernannt -
Um niedergelassene Ärztinnen und Ärzte in der Coronakrise zu unterstützen, hat Oberbürgermeister Manfred Schilder den Allgemein-, Notfall- und ...
Ausgangsbeschränkung in Bayern: Die Allgemeinverfügung -
Bayern führt ab Mitternacht umfangreiche Ausgangsbeschränkungen zunächst für zwei Wochen ein. Grund sind die steigenden Infektionszahlen rund um das ...
Neue Corona-Virus-Maßnahmen in Memmingen -
Bisher gibt es keinen nachgewiesenen Infektionsfall mit dem Virus in Memmingen. Im Landkreis Unterallgäu sind mittlerweile vier Personen an der Lungenkrankheit ...
“Unsere Gesellschaft braucht mehr Palliativ - 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten stößt auf große Resonanz
Auf große Resonanz beim Fachpublikum stieß der 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten. „Unsere Gesellschaft braucht mehr ...
Weiter Verbesserung der Seniorenarbeit im Unterallgäu - Sozialausschuss begrüßt Vorschlag zur Konzeptaktualisierung
Die Seniorenarbeit im Unterallgäu ist schon sehr gut, sie kann aber noch besser werden: Dieses Fazit zog Dr. Hanspeter Buba vom BASIS-Institut nun im ...
Azubi-Station im Klinikum Kempten-Oberallgäu - Projekt für angehende Gesundheits- und Krankenpfleger
Frischer Wind weht seit einigen Tagen auf der Station A 3 des Klinikums Kempten. Sieben hochmotivierte junge Leute – alles angehende Gesundheits- und ...
Markus Schick zu Gast im Unterallgäu - Fokus liegt auf Schwerkranken
Wie begegnet man im Landkreis Unterallgäu dem Fachkräftemangel in der Pflege? Wie werden unheilbar erkrankte Menschen im Unterallgäu optimal versorgt? ...
Auf dem Weg zum schuldenfreien Landkreis Unterallgäu - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück
„Der Landkreis Unterallgäu hat viele Vorzüge“, sagt Landrat Hans-Joachim Weirather. 2018 hat das erneut eine Studie des Magazins Focus ...
Im Unterallgäu soll Hospizversorgung gestärkt werden - Schwerkranke sollen noch besser versorgt werden
Eine schwere, unheilbare Krankheit kann jeden treffen. Dann geht es nicht nur um beste medizinische und pflegerische Versorgung. Betroffene brauchen Unterstützung ...
„Cancer Center“ am Klinikum Kempten gegründet - Breites Netzwerk für Patienten
Krebspatienten in der Region können künftig noch effizienter und zielgerichteter behandelt werden. Mit der Gründung des „Cancer Center (CC) Kempten ...
Kursangebot „Letzte Hilfe“ im Ostallgäu - Wie steht man einem nahestehenden Menschen am Ende des Lebens bei?
Gemeinsam mit dem Hospizverein Kaufbeuren-Ostallgäu e. V. und dem Landkreis Ostallgäu fand am 22. Juni 2018 ein Kurs „Letzte Hilfe“ statt. Es ...
Memmingen: „Altenhilfe und seelische Gesundheit“ - Für mehr Lebensqualität im Alter
Das Netzwerk „Altenhilfe und seelische Gesundheit Memmingen/Unterallgäu“ tagt am Mittwoch, den 16.05.2018 von 15.00 bis 17.00 Uhr im ...
Memminger Palliativstation erhält weitere Spende - Azubis der Firma Berger aus Ottobeuren spenden 300 Euro
300 Euro haben die Auszubildenden des Ottobeurer Präzisionsteileherstellers Berger für das Balkon-Projekt der Palliativstation des Klinikums Memmingen ...
Dr. Markus Söder spricht Oberallgäuern aus der Seele - Designierter Ministerpräsident mit klaren Eckpfeilern
Bayerns designierter Ministerpräsident Dr. Markus Söder hat beim traditionellen Neujahrsempfang der Oberallgäuer CSU in Fischen begeistert. Über 800 ...
Mit FC Memmingen-Spende für Klinikum Ziel erreicht - Balkonprojekt der Palliativstation steht nichts mehr im Weg
Der FC Memmingen hat jetzt einen Spendenscheck in Höhe von 3.500 Euro an die Palliativstation am Memminger Klinikum übergeben. Die Summe war bei der ...
Klinikum Memmingen: Naturheilverein spendet 2.500 Euro - Balkon-Projekt der Palliativstation und Kinderklinik erhalten Spende
Das gesammelte Geld stammt von der vereinsinternen Bastel- und Handarbeitsgruppe, die auf verschiedenen Märkten das ganze Jahr über Gehäkeltes, ...
Bau eines Balkons auf der Palliativstation in Memmingen - Noch einmal die Sonne auf der Haut spüren
Damit sterbenskranke Patienten noch einmal die Sonne auf der Haut spüren und die frische Luft einatmen können, hat die Memminger Nachbargemeinde Buxheim 1.000 ...
Hirschzeller Weihnachtsmarkt spendet 3000 Euro - Drei gemeinnützige Einrichtungen mit Spende bedacht
Die Organisatoren des Hirschzeller Weihnachtsmarkts haben drei gemeinnützige Einrichtungen mit einer Spende von je 1000 Euro bedacht: 1000 Euro gingen an die ...
Memminger Mediencentrum spendet 3.000 Euro - Bau eines Balkons auf der Palliativstation
Die Spende wird in vollem Umfang den schwerstkranken Patienten der Palliativstation des Klinikum Memmingen zu Gute kommen. Denn wie bereits berichtet, sammeln die ...
Chefarzt setzt auf Ausbau der Onkologie in Kempten - Privatdozent Dr. Christian Langer leitet neu die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin am Klinikum Kempten
Neuer Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin am Klinikum Kempten ist Privatdozent Dr. Christian Langer. Der 44-Jährige trat ...
Für Bau eines Balkons auf der Palliativstation - 80-jährige Jubilarin spendet 1.200 Euro für Memminger Klinikum
Die 80-jährige Jubilarin Martha Kraus (Mitte) hat 1.200 Euro für den Bau eines Balkons auf der Palliativstation des Klinikum Memmingen gespendet. Das Geld ...
Spende für den Hospizverein Kaufbeuren - Zum 20-Jährigen Jubiläum Spendenscheck erhalten
Der Hospizverein Kaufbeuren, erhält heute Nachmittag um 15:30 einen Spendenscheck über insgesamt 2.500 Euro. Bei der Spende handelt es sich um einen ...
Hospiz in Lindau wird ausgebaut - Acht neue Plätze im Haus Brög zum Engel
Der Ausbau der Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Menschen in Bayern schreitet weiter voran. Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml verwies ...
Förderung von 14.500 Euro für den Landkreis Ostallgäu und Kaufbeuren - Neues Team für spezialisierte ambulante Palliativversorgung
Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml treibt den Ausbau der palliativmedizinischen Versorgung weiter voran. Für ein neues Team der ...
Großzügige Spenden vom Sternenhimmel e.V. - 3.000 Euro für Bergwacht und Sozialstation
Im Jahr 2015 konnten über den Lattemann & Geiger Sternenhimmel e.V. rund 31.500 € gesammelt werden. Das Geld wird, wie bereits seit der Gründung des ...
4. Notfallsymposium in Memmingen - Experten informieren über Verhaltensweisen am Tatort
Wie verhalte ich mich als Rettungskraft an einem Tatort, ohne dabei Spuren zu verwischen oder die Eigensicherung außer Acht zu lassen? Das ist eine der zentralen ...
Soziales und Gesundheit: Neuer Studiengang an der Hochschule Kempten - Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege im Mittelpunkt
Zum Wintersemester 2015/16 startet an der Hochschule Kempten der bundesweit einmalige Studiengang „Geriatrische Therapie, Rehabilitation und Pflege“ ...
40 Seniorenvertreter im Landratsamt Unterallgäu zu Gast - Austausch und Information zur Seniorenstatistik in Mindelheim
Um 46,6 Prozent wird der Anteil der „Generation 65 plus“ im Unterallgäu im Zeitraum von 2012 bis 2032 zunehmen. Das besagen Prognosen des Landesamts ...
Unterallgäuer Landfrauen spenden 1.100 Euro an Klnikum Memmingen - Palliativstation will Klangbrunnen finanzieren
1.100 Euro haben die Unterallgäuer Landfrauen der Palliativstation am Klinikum Memmingen gespendet, wo Patienten mit einer nicht heilbaren, stark fortgeschrittenen ...
Fünfjähriges Bestehen der Palliativstation im Klinikum Memmingen - Im Mittelpunkt steht die Lebensqualität, nicht die Lebensdauer
„Man muss die Verzweiflung des Patienten aushalten können“, schildert Stationsleiterin Angela Ludwig von der Memminger Palliativstation, deren ...
Kemptener Krankenpflerger geht unter die Autoren - Langjährige Erfahrung in Buch gefasst
Kempten/Allgäu, 30.12.2014. Schon als Kind hat Stefan Theierl die Atmosphäre in Krankenhäusern geliebt. Heute widmet sich der Gesundheits- und ...
Lehrkrankenhaus Kaufbeuren - Erster Azubi im Praktischen Jahr beginnt
Ende vergangenen Jahres erhielt das Klinikum Kaufbeuren den Status „Lehrkrankenhaus“ von der Medizinischen Fakultät der LMU München verliehen. Nun ...
Bundesverdienstkreuz überreicht - Hermann Seifarth für Lebenswerk ausgezeichnet
Heute hat die bayerische Justizministerin Dr. Beate Merk das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland dem Oberstudienrat i. R. Hermann ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: PALLIATIV
© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum