Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Türkheim
Freitag, 22. November 2019

Zwei Geschäftseinbrüche in der Nähe von Türkheim

In der Nacht vom 20. auf 21.11.2019, vermutlich gegen Mitternacht, brachen bislang noch unbekannte Täter zwei Mal in Türkheim ein. Beide geschädigte Firmen befinden sich im nördlichen Ortsbereich.

Bei dem einen Betrieb hebelte der Täter an verschiedenen Fenstern und an zwei Türen, bis er in den Innenraum gelangte. Er entwendete aus dem Verkaufsraum verschiedene Tabakartikel und erbeute auch einen niedrigen zweistelligen Bargeldbetrag. Im anderen Betrieb hebelte der Täter eine Tür auf und gelangte so in den Innenraum. Beute fand er hier nicht vor. Der Beuteschaden wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt. Der angerichtete Sachschaden ist deutlich höher. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, Tel. 08247/96800 zu melden.

(PI Bad Wörishofen)


Tags:
einbruch geschäft beute allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Team
 
Master KG
Jerusalema (feat. Nomcebo Zikode)
 
SUPER-Hi and Neeka
Following The Sun
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum