Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 24. April 2024

Nigerianische Mafia im Visier: Großrazzia auch im Landkreis Oberallgäu

Am Dienstag wurde in vier Bundesländern eine großangelegte Razzia gegen die nigerianische Mafia durchgeführt, bei der Ermittler Objekte in Bayern, darunter im Landkreis Oberallgäu, durchsuchten. Die Aktion richtete sich gegen mutmaßliche Anhänger der Confraternity Black Axe, auch bekannt als Neo Black Movement of Africa (NBM).

Die Confraternity Black Axe wird vom Bayerischen Landeskriminalamt als eine von mehreren kriminellen Organisationen betrachtet, die unter strengen hierarchischen Strukturen agieren. Diese Gruppen, auch als nigerianische Mafia bekannt, verfügen über eine zentrale Führung in Nigeria und untergeordnete Ebenen, die sich an territorialen und strukturellen Gegebenheiten orientieren.

Die Ermittlungen legen nahe, dass die Mitglieder der Confraternity Black Axe in verschiedenen kriminellen Bereichen aktiv sind, darunter Betrug und Geldwäsche. Insbesondere das sogenannte "Love und Romance Scamming" sowie Geldwäsche sind ihre Hauptaktivitäten in Deutschland.

Die Durchsuchungen erfolgten in verschiedenen Städten und Landkreisen Bayerns, darunter Oberallgäu, München, Augsburg, Rosenheim, Ingolstadt, Landshut, Fürstenfeldbruck, Landsberg am Lech und Miesbach. Auch in Baden-Württemberg, Hessen und Hamburg wurden Objekte durchsucht.

Bei den Razzien wurden zahlreiche Beweismittel sichergestellt, darunter Mobiltelefone und Datenträger. Mehrere Verdächtige, größtenteils nigerianische Staatsbürger im Alter zwischen 29 und 53 Jahren, wurden festgenommen. Haftbefehle wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung wurden bereits erlassen.

Die Razzia ist ein bedeutender Schritt im Kampf gegen organisierte Kriminalität und verdeutlicht das Engagement der deutschen Behörden, gegen internationale Verbrecherbanden vorzugehen.

 


Tags:
Razzia Polizei Festnahme Oberallgäu


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Foxes
Sister Ray
 
Ed Sheeran
American Town
 
Irama & Rkomi & Shablo
HOLLYWOOD
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum