Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Samstag, 20. April 2024

Schockanrufer erbeuten 10.000 Euro in Bad Wörishofen

Am Freitagnachmittag wurde eine ältere Dame in Bad Wörishofen Opfer eines Schockanrufs. Eine weinerliche Stimme am anderen Ende der Leitung gab sich als die Enkelin der Dame aus und behauptete, nach einem tödlichen Verkehrsunfall ins Gefängnis zu müssen.

Um freizukommen, wurde eine Kaution gefordert, die die Dame in Form von Schmuck und Geld vorbereiten sollte. Ein vermeintlicher Vertreter des Gerichts würde dann die Wertgegenstände abholen. Die Dame übergab die Wertgegenstände und das Geld an einen unbekannten Mann in der Innenstadt, der das Opfer um mehrere 10.000 Euro betrog. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Tags:
allgäu betrug schockanruf beute


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Milli Vanilli
Girl You Know It´s True
 
Bilderbuch
I´m Not Gonna Lie
 
Bosse
Ein Traum
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum