Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Reh
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Riedholz
Dienstag, 5. Februar 2019
Wildernder Hund im Bereich Riedholz
Zwei Rehe wurden von mittelgroßen Hund gerissen

Wie bereits berichtet wurde, hat vergangenen Dienstag im Bereich des ehemaligen Kugelliftes ein Hund ein Reh und gerissen.

Nachträglich wurde bekannt, dass der Hund ein weiteres Reh gerissen hat. Es soll sich um einen hellen mittelgroßen Hund handeln. Er trug einen Brustgurt und ein blaues Dreieckstuch. Da das Wild bei der herrschenden Schneelage kaum eine Chance hat einem hetzenden Hund zu entkommen, werden Hundehalter dringend gebeten dafür zu sorgen, dass ihre Hunde nicht frei laufen können.

Die Revierinhaber sind befugt im Rahmen des Jagdschutzes Hunde, die erkennbar dem Wild nachstellen und dieses gefährden können, zu töten.

Personen, die Angaben zu dem wildernden Hund machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Lindenberg unter 08381/92010 in Verbindung zu setzten. (PI Lindenberg)


Tags:
Hund Rehe gerissen Hinweise



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vortrag im Haus Oberallgäu: Die Wölfe kommen - Professor Wolfgang Schröder zeigt Auswirkungen auf
Unter dem Titel „Die Wölfe kommen!“ schildert Wolfgang Schröder (78) am heutigen Mittwochabend im Haus Oberallgäu die dynamische Ausbreitung ...
Johanniter Allgäu erhalten Päckchen aus Bulgarien - Bürgermeister aus Krushovene schickt Dankeschön nach Kempten
Die schönste Post ist immer die, mit der keiner rechnet. Und wenn es dann weder eine Rechnung noch irgendeine Werbung ist, ist die Freude umso größer. ...
Brennender Feldstadel in Bolsterlang - Kripo Kempten mit Zeugenaufruf wegen vermuteter Brandstiftung
In der Nacht auf Ostersonntag wurde in Bolsterlang, nahe der Gaststätte "Kitzebichl", gegen 00:30 Uhr ein brennender Feldstadel entdeckt. Durch die ...
Vorsätzliche Brandlegung und Einbrüche in Scheunen - Tatorte bei Wolfertschwenden nur ca. 500 Meter auseinander
Unbekannte Täter machten sich am Osterwochenende, in der Nacht vom Ostersonntag, 21.04.2019 zum Ostermontag, 22.04.2019 an mehreren Feldscheunen nordwestlich von ...
Festnahme nach Glas-Wasser-Trick in Lindau - 22-jährige schon mehrmals mit Trickdiebstählen auffällig
Am vergangenen Donnerstag, 18. April, kurz nach 10 Uhr, klopfte eine 22-jährige, aus Osteuropa stammende Frau, die sich in Begleitung eines sechsjährigen ...
Naturschutzwächter im Unterallgäu - Ernst Pfeiffer und Kollegen im Einsatz für die Schöpfung
Alle zwei, drei Tage fährt Ernst Pfeiffer Streife. Heute führt seine Tour durch die Riedlandschaft rund um Winterrieden, Pleß und Boos - vorbei an ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lisa Stansfield
All Around The World
 
Marina and The Diamonds
Primadonna
 
Stefanie Heinzmann
Mother´s Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum