Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Faust
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Pfaffenhausen
Dienstag, 5. Dezember 2017

Randalierer im Pfaffenhauser Einkaufsmarkt

Mann schlägt Angestellten unvermittelt ins Gesicht

Gestern wurde einem 20-Jährigen in einem Lebensmittelmarkt in Pfaffenhausen ein Hausverbot erteilt, weil er im Lauf des Nachmittags Kunden und Personal anpöbelte. Gegen 19 Uhr kam der junge Mann jedoch wieder in das Geschäft. Als er aufgefordert wurde zu gehen, schlug er einer der Angestellten unvermittelt mit der Faust zwei Mal ins Gesicht.

Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Beim Verlassen des Lebensmittelmarktes riss der Mann noch einen Abfallbehälter im Eingangsbereich von der Wand und schlug gegen geparkte Fahrzeuge. Ob an den geparkten Fahrzeugen ein Schaden entstanden ist, konnte bisher nicht geklärt werden. Anschließend begab sich der angetrunkene Mann in den Vorraum der Raiffeisenbank und beschädigte dort ein Adventsgesteck, indem er einen großen Blumentopf umwarf, der dabei zu Bruch ging.

Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte der Täter kurze Zeit später von Beamten der Polizei Mindelheim in Pfaffenhausen angetroffen und festgenommen werden. Da er sich sehr unkooperativ zeigte, musste er gefesselt werden, bevor er zur Dienststelle verbracht werden konnte. Der junge Mann verbrachte die Nacht in der Zelle der Polizeiinspektion Mindelheim, bevor er am nächsten Morgen wieder nach Hause entlassen wurde. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht genau bekannt. 
(Polizei Inspektion Mindelheim)


Tags:
einkaufsmarkt angestellter gesicht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Eishockeyspieler verletzt Zuschauer nach Niederlage - 14-jähriger mit Gesichtsprellung ambulant behandelt
Beim Spiel zwischen Lechbruck und Senden (Endstand 8:4 für Lechbruck) feierten die Fans der Heimmannschaft den Sieg. Ein Spieler des EC Senden war davon nicht ...
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
Nasenbeinbruch auf Bedernauer Faschingsball - Betrunkener schlägt anderem Mann mit der Faust ins Gesicht
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf einem Faschingsball zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern, wobei einer dem anderen nach einem ...
Auseinandersetzung in Füssener Innenstadt - Ein Beteiligter wurde leicht verletzt
Im Bereich des Stadtbrunnens kam es am Donnerstagmittag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 23 und 29 Jahren, bei ...
Unbekannter schlägt Kemptener Passanten ins Gesicht - Angreifer floh anschließend - Polizei bittet um Hinweise
In den frühen Morgenstunden des Mittwochs, den 15.01.2020, kam es gegen 01:15 Uhr im Bereich der Alpenrosenstraße in Kempten zu einem tätlichen Angriff ...
Messe „Jagen und Fischen“ in Augsburg - Die Fischereifachberatung zeigt Vielfalt heimischer Fischarten
Beim Auftritt der Fischereifachberatung des Bezirks Schwaben auf der Sonderschaufläche der Fischerei bei der Messe „Jagen und Fischen“ vom 16. bis 19. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
King & Potter
Loose Love
 
The Veronicas
4ever
 
Eurythmics
Thorn In My Side
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum