Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Präparierung der Großen Schattenbergschanze in Oberstdorf
(Bildquelle: Stefan Weidhaas/OK Vierschanzentournee)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 15. Dezember 2016

Grünes Licht für die Vierschanzentournee 2016/2017

Ale vier Schanzen haben genügend Schnee

Die Vierschanzentournee 2016/17 kann kommen: Wie die Organisatoren jetzt 
mitteilen, sind alle vier Wettkampfspringen in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen (29. Dezember bis 6. Januar) bereits gesichert.



„Wir konnten in allen Orten entsprechend beschneien und haben in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen und Bischofshofen bereits mit der Präparierung der Schanzen begonnen“, erklärte Tourneepräsident Michael Maurer, Vorsitzender des SC Partenkirchen. Ab kommender Woche wird auch die Bergiselschanze in Innsbruck sprungbereit gemacht. Eine ganze Reihe an kühlen Nächten und die niedrigen Tagestemperaturen der vergangenen Wochen haben den Veranstaltern des Skisprung-Highlights in die Karten 
gespielt.

Auch die guten Ergebnisse der deutschen und österreichischen Skispringer mit zuletzt Platz drei von Markus Eisenbichler und Stefan Kraft bei den beiden Wettkämpfen in Lillehammer gefallen den Tourneeverantwortlichen, denn auch der Kartenvorverkauf liegt auf einem Rekordniveau. „Wenn man den 14. Dezember als Stichtag nimmt, dann haben wir heuer die beste Nachfrage seit Jahren. Daher sollten sich die Fans unbedingt ihr Ticket im Vorverkauf sichern“, sagt Stefan Huber, Geschäftsführer der Skisport- 
und Veranstaltungs GmbH und Generalsekretär beim Auftaktspringen in Oberstdorf. Im vergangenen Jahr war der Ansturm um die Weihnachtsfeiertage so groß, dass an der Tageskasse nur noch wenige Restkarten erhältlich waren.


Tags:
Schnee Beschneiung Vierschanzentournee Auftakt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
1. FC Sonthofen spielt mit beiden Teams am Wochenende - Auswärtsspiel der Ersten in Illertissen - Zweite empfängt Kottern
Beide Sonthofer Fußballmannschaften sind am Wochenende im Einsatz. Beide Teams treffen auf "bekannte Namen". Die erste Mannschaft reist zum ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Kooperation: bigBOX Allgäu und humedica - Becherpfand wird künftig für Hilfsprojekte gespendet
Die Besucher der bigBOX ALLGÄU können bei Veranstaltungen ihr Becherpfand nun zugunsten der vielfältigen gemeinnützigen Projekte von humedica e.V. ...
Höchstes Ehrenzeichen für Klaus Liepert - THW-Ortsbeauftragter erhält Orden in Memminger Rathaus
Es ist die höchste Auszeichnung, die das Technische Hilfswerk (THW) zu vergeben hat: Mit dem „Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW in Gold“ wurde Klaus ...
Literaturfest im Kleinwalsertal - "Überschreiten" vom 11. bis 13. Oktober
Zum zweiten Mal findet das Literaturfest im Kleinwalsertal von 11. bis 13. Oktober 2019 statt. „ÜBERSCHREITEN“ von Grenzen zwischen Wirklichkeit und ...
FC Memmingen schießt sich eine Runde weiter - Überzeugendes 5:1 gegen SV Schalding-Heiding
Der SV Schalding-Heining bleibt für den FC Memmingen ein dankbarer Gegner. Wettbewerbsübergreifend gelang gegen den Ligarivalen im Viertelfinale des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
 
Meghan Trainor
Lips Are Movin
 
Flo Rida
My House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum