Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 25. Juni 2019

Erfolgreiche Ermittlungen im Rauschgiftmilieu

Ermittlungen gegen mutmaßliche Drogendealerin laufen

Die Polizei Immenstadt führte in den vergangenen Monaten zwei Ermittlungsverfahren im Rauschgiftmilieu. Im ersten Verfahren stand eine Gruppe bestehend aus drei Verdächtigen im Focus, welche in zahlreichen Fällen im vergangenen halben Jahr Marihuana an Jugendliche verkaufte.

Die drei Beteiligten waren den Ermittlern bereits wegen vorangegangener Betäubungsmitteldelikte bekannt. Im Zuge der Wohnungsdurchsuchungen bei den drei Hauptverdächtigen Anfang Mai, wurden bei einer 15-jährigen Schülerin, deren 21-jährigen Schwester und einem 20-Jährigen, geringe Mengen Marihuana und Haschisch sichergestellt. Bei Folgemaßnahmen wurden bei einem 26-Jährigen und einer 21-Jährigen, insgesamt über 15 Gramm Marihuana und eine kleine Menge Amphetamin sichergestellt. Zudem wird beiden Tatverdächtigen die Abgabe von Betäubungsmitteln an Minderjährige vorgeworfen.

In einem zweiten Verfahren wurde gegen eine 18-Jährige, welche ebenfalls schon polizeibekannt ist, ermittelt. Ihr wird vorgeworfen, Amphetamin und Marihuana an Jugendliche und Heranwachsende verkauft zu haben. Hier stellten die Beamten der Polizei Immenstadt Mitte Mai, 22 Tabletten Amphetamin, eine geringe Menge Marihuana und Haschisch sowie Psilocybinpilze sicher.
(PI Immenstadt)


Tags:
drogen ermittler dealer gras



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Komasaufen: Kampagne "bunt statt blau" startet - Schüler in Kaufbeuren gestalten Plakate gegen Komasaufen
Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne: „bunt statt blau“ 2020 zur Alkoholprävention in Kaufbeuren. Im elften Jahr ...
Junge Männer ohne Führerschein unter Drogen unterwegs - Polizisten stellen verbotene Waffe fest
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 00:15 Uhr konnte ein mit drei Österreichern besetzter Pkw in der Bregenzer Straße einer Polizeikontrolle ...
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
Großer Drogenfund in Lechbruck am See - Wohnungsdurchsuchung nach einer Vermisstenmeldung
Eine 47-jährige Frau meldete gegen Mitternacht von Sonntag auf Montag, dass sie einen Freund vermisse. Er sei von einer Jogging-Runde für ...
Drogenfund durch Lindauer Grenzpolizei - Kokain und Marihuana sichergestellt
Bei einer Grenzfahndungskontrolle durch die Grenzpolizei Lindau in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde bei einem 25-jährigen Mann eine kleinere Menge Kokain ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
 
Tim Bendzko
Hoch
 
Sigala
We Got Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum