Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Tacho
(Bildquelle: geralt)
 
Memmingen
Dienstag, 24. Oktober 2017

Gefährdung des Straßenverkehrs in Memmingen

Lkw-Fahrer elf bzw 22 Stunden ohne Pause unterwegs

Bei zwei gestrigen Lkw-Kontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei Memmingen wurden massive Verstöße gegen die Lenkzeitverordnung festgestellt.

So war ein 53-jähriger Grieche mit einer zweiten, nicht für ihn ausgestellten Fahrerkarte unterwegs umso seine nicht eingehaltenen Pausen zu verschleiern. Für diesen Betrugstatbestand musste er nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen eine Sicherheitsleistung von 2.500 Euro hinterlegen. Bei einer weiteren Lkw-Kontrolle stellen die Beamten fest, dass der 42-jährige Bulgare bereits 22 Stunden mit seinem Lkw unterwegs war ohne ausreichende Pause einzulegen. Auch hier wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 890 Euro erhoben. In beiden Fällen wurde die Weiterfahrt unterbunden und auch gegen die Unternehmer Anzeigen erstellt. 
(APS Memmingen)

 

 

 

 


Tags:
gefährdung straßenverkehr autobahnpolizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfallflucht an Parkplatz bei Memmingen - 37-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige
Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der A 7 im Bereich des Parkplatzes Badhauser Wald bei Memmingen ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer war aus noch ...
Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus - Autofahrer gefährdet Straßenverkehr bei Seeg
Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in ...
Memminger Polizei fällt gefälschter Führerschein auf - 22-Jähriger Täter schon mehrfach der Polizei aufgefallen
Bei der Kontrolle eines 22-jährigen Pkw-Fahrers händigte dieser den Beamten der Autobahnpolizei einen italienischen Führerschein aus. Nachdem weder Name ...
Zahlreiche Verstöße bei Schwerverkehrskontrolle - Autobahnpolizei beanstandet vor allem Lenkzeiten
Beamte der Autobahnpolizei Memmingen stellten im Rahmen gestriger Kontrollen des Schwerverkehrs unter anderem mehrfach Verstöße gegen die Lenkzeitvorschriften ...
Beleidigung im Kaufbeurer Straßenverkehr - 72-Jähriger suchte weiterhin den Streit
Am Montag gegen Mittag befuhr ein 72-Jähriger mit seinem roten Kleinwagen die Einbahnstraße am „Neuen Markt“ in Neugablonz entgegen der ...
Flüchtiger Unfallverursacher beim Kohlbergtunnel - Vier Fahrzeuge in Unfall verwickelt mit drei Verletzten
Am Freitagmittag ereignete sich auf der A 96 in Richtung Lindau, kurz nach dem Kohlbergtunnel ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein bislang unbekannter ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Macklemore feat. Ziggy Stardust
And We Danced
 
Pink feat. Khalid
Hurts 2B Human (Midnight Kids Remix)
 
Granada
Eh ok
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum