Moderator: Isabelle Tausend
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Isabelle Tausend
 
 
s
(Bildquelle: )
 
Memmingen
Sonntag, 22. Oktober 2023

FC Memmingen muss sich Türkgücü München 0:2 geschlagen geben

Nach den beiden Niederlagen in den Kellerduellen gegen Bamberg und in Burghausen wollte der FC Memmingen gegen Türkgücü München für eine Überraschung sorgen. Zum Vorrunden-Schluss gelang dies jedoch nicht. Vor 827 Zuschauern setzte es im Dauerregen eine 0:2 (0:1) Heimniederlage.

Wie einmal war es ein früher Gegentreffer, der die Mannschaft auf die Verliererstraße im Endeffekt auf die Verliererstraße bringen sollte. Auch Türkgücü hatte natürlich mitbekommen, dass die Memminger wohl in der Anfangsphase besonders anfällig sind. Mit viel Power ging es nach vorne und schon in der dritten Minute klingelte es. Erst landete der Ball am Gebälk und der satte Nachschuss aus der zweiten Reihe von Ünal Tosun saß (3. Minute).

Der spielerisch starke Tabellendritte spulte anschließend souverän sein Pensum herunter. Nicht umsonst hatte Türkgücü in den vorangegangen elf Partie nur sieben Gegentreffer hinnehmen müssen. Es sollte kein weiterer dazukommen. Der angekündigte Memminger Versuch, als krasser Außenseiter Nadelstiche gegen den Favoriten setzen zu wollen, misslang nämlich. Drei aussichtsreiche Vorstöße wurde wegen Abseits zurückgepfiffen.

Ein besonderes Duell lieferten sich der Ex-Memminger Fadhel Morou und Pascal Maier. Der pfeilschnelle Memminger Offensivmann wurde von seinem ehemaligen Mitspieler intensiv beäugt. Gleichwohl schaltete Morou immer wieder selbst auf Angriff und so musste Maier verstärkt auch Abwehrarbeit leisten. FCM-Torhüter Tobias Werdich war gegen Morou auf dem Posten (23.). Kurz vor der Pause rettete Jakob Gräser den Schuss von Benedikt Laverty auf der Torlinie.

Mit dem nur knappen Rückstand und der vergebenen München Möglichkeiten war die Begegnung zu Beginn der zweiten Halbzeit zumindest vom Ergebnis her gesehen noch offen. Matthias Moser kam und sollte für Vorwärtsdrang sorgen. Aber in der guten Phase unterlief Janis Peter ein verhängnisvoller Rückpass und David Bauer konnte den Alleingang seinen Gegenpart nur durch ein Textilfoul stoppen. Die Rote Karte wegen Notbremse war die logische Folge (66.). Noch ehe der FCM in Unterzahl eine neue Zuordnung fand, stand es dann schon 0:2. Eine verunglückter Spielaufbau, Emre Tunc schaltete schnell und sorgte für den Treffer, der schon die Entscheidung sein sollte (67.). Es hätte auch noch höher ausgehen können.

Nach einer Krankheitswelle fehlte beim FC Memmingen die Substanz, um den Aufsteiger wirklich in ernsthafte Bedrängnis bringen zu können. Nachwuchstürmer Noah Müller musste krank passen. Auf der Verletztenliste stehen weiterhin Lukas Bettrich, David Remiger, Bojan Tanev und Nikola Trkulja.. Tiziano Mulas fehlte Gelb-gesperrt. Er kann zum Rückrunden-Auftakt am kommenden Freitag (19 Uhr) gegen Herbstmeister Würzburger Kickers wieder mitwirken. David Bauer wird nach seinem Platzverweis fehlen.

Nach der zweiten „englischen Woche“ im Oktober – mit null Punkten in den drei Begegnungen - steht nun immerhin eine ganz normale Trainingswoche an, in der wieder die Kräfte gebündelt werden müssen. Klar ist, dass 14 Punkte aus der Vorrunde zu wenig sind. Bei der gleichen Ausbeute in der Rückrunde wäre es für den Aufsteiger zu wenig, um den Klassenerhalt zu schaffen. Und weil gegen Mitkonkurrenten Federn gelassen wurde, muss eben auch mal gegen einen der Vorderen eine Positiv-Überraschung her. Noch ist aber auch noch nichts verloren. Der FCM steht zur Halbzeit der Saison auf Relegationsrang 16, der Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz beträgt zwei Zähler. (pm)


Tags:
allgäu fußball fc memmingen niederlage


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Weeknd
Sacrifice
 
ATB & Nu Aspect feat. Orem
Run
 
Nora & Chris
7 Days a Week
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum