Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Samstag, 28. März 2020

Unterallgäuer Landratskandidaten vor der Stichwahl

Am Sonntag, den 29.03.2020, steht die Stichwahl der Kommunalwahl im Allgäu an. Eine der noch ausstehenden Wahlen ist die für das Amt des Landrats im Unterallgäu. Radio AllgäuHIT hat mit den beiden verbliebenen Kandidaten gesprochen. Wie geht es ihnen vor der Stichwahl? Welche Ziele haben die beiden? Alex Eder von den Freien Wählern war im ersten Wahlgang denkbar knapp gescheitert. Sein Konkurrent Rainer Schaal von der CSU sieht gleichzeitg eine neue Chance in der Stichwahl.

Da musste Alex Eder erstmal eine Nacht drüber schlafen. Im ersten Wahlgang haben ihm nur 13 Stimmen gefehlt, dass er direkt zum Landrat im Unterallgäu gewählt worden wäre. Die getrübte Stimmung war dann aber, nach Aussage von Eder, am nächsten Morgen schon verflogen. Für seine Partei sei es ein grandioses Ergebnis gewesen. 

Vor der Stichwahl steht Alex Eder jetzt mit gemischten Gefühlen. Klar sei ihm bewusst, dass er eine tolle Ausgangslage habe, aber in den vergangenen zwei Wochen wäre alles still gewesen rund um ihn und auch rund um die Rückmeldungen aus der Bevölkerung. So sei noch eine gewisse Unsicherheit da, weil "die Karten neu gemischt werden" in der Stichwahl. Auch sein Konkurrent Rainer Schaal von der CSU sieht das ähnlich: "Es ist eine neue Wahl und somit auch eine neue Chance.", so Schaal. Ob er jedoch das Ruder herumreißen könne, nach dem beeindruckenden Ergebnis von Alex Eder sei fraglich. Er habe laut eigenen Angaben keinen aktiven Wahlkampf betrieben. Vor allem jetzt vor der Stichwahl sei der Wahlkampf noch mehr in den Hintergrund gerückt. Wie Schaal im Interview mit Radio AllgäuHIT erklärte, sei er beruflich stark in die Bekämpfung des Coronavirus involviert.

Auch hinsichtlich der Pläne und Ziele bei einer etwaigen Wahl sind sich beide Kandidaten einig: Zuerst geht es darum die Coronakrise zu überwinden. Rainer Schaal beschreibt es so, dass alle Ziele momentan überlagert wären. Dazu bezeichnet er die Corona-Pandemie als "Größte Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg", die durchgreifende Veränderungen auf das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben aller habe. Alex Eder spricht davon, dass das Coronavirus "erstmal alle Pläne der letzten Monate über den Haufen geworfen" hat. Anfangs wäre es die Hauptaufgabe des Landrats den Fokus auf die Bekämpfung des Virus zu legen, damit der Landkreis durch diese Phase durchkommt, so Eder weiter.

Als sich die beiden Kandidaten an die Wähler direkt richten dürfen, richten sie beide mit Nachdruck aus, dass es das Wichtigste sei, dass alle gesund und positiv bleiben. Alles andere sei erstmal nachrangig, im Vergleich zur aktuellen Coronakrise, ergänzt der CSU-Kandidat Rainer Schaal. Sein Pendant von den Freien Wählern Alex Eder zeigt sich zudem noch beeindruckt von der Stimmung im Unterallgäu. Was er online so lese und mitbekomme sei er beeindruckt zu sehen, wie positiv die Menschen gestimmt sind und wie sehr sie zusammenhalten.

Die Stichwahl zum Landrat findet wegen des Coronavirus ausschließlich per Briefwahl statt. Noch bis Sonntagmittag ist es allen Bürgern möglich ihre Stimme abzugeben. Erste Ergebnisse seien gegen 18 Uhr zu erwarten.


Tags:
Landrat Stichwahl Kommunalwahl Coronavirus


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wanda
Ciao Baby
 
Bob Marley
Sun Is Shining [feat. Robin Schulz]
 
Surf Mesa
ily (i love you baby) [feat. Emilee]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum