Moderator: Christian Veit
mit Christian Veit
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Polizei hatte die Situation schnell unter Kontrolle
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Markt Wald
Dienstag, 20. September 2016

Streit in Asylbewerberunterkunft in Markt Wald (Unterallgäu)

Zu einem Streit in einer Asylbewerberunterkunft wurde die Polizei am Dienstag, den 20.09.2016, kurz nach Mitternacht gerufen. Dort war es zwischen zwei Bewohnern, 31 und 25 Jahre alt, wegen lauter Musik zu einem Streit gekommen.

Der 25-Jährige hörte im gemeinsam bewohnten Zimmer laute Musik, welche er auf Bitten seines Mitbewohners nicht abstellen wollte. Im Anschluss kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei welcher der ältere der beiden Männer seinen Kontrahenten mit einem kleinen Messer leicht am Unterarm verletzte. Die Polizei hatte die Situation schnell unter Kontrolle. Es wurden strafrechtliche Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
Asyl Musik Streit Verletzung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Yvonne Catterfeld
Pendel
 
Jonas Blue & Paloma Faith
Mistakes (Paul Woolford Remix)
 
George Ezra
Shotgun
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum