Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Mittwoch, 24. April 2024

Heute kann in Memmingen und Oberstdorf spontan geheiratet werden!

Heute ist Schnapszahltag. Der 24.4.24. Solche Daten sind ja sehr beliebt bei Hochzeitspärchen. Deshalb hat sich die evangelische Kirche in Bayern eine besondere Aktion ausgedacht. Kurzentschlossene Paare können sich in der Kirche das Ja-Wort geben. Ganz spontan – eben einfach heiraten. Mittlerweile nehmen über 50 Gemeinden an der Aktion teil. Darunter auch zwei Orte aus dem Allgäu: Spontan geheiratet werden kann heute in der Kinderlehrkirche in Memmingen und in der Christuskirche in Oberstdorf.

Christoph Schieder ist Dekan des Evang.-Luth. Dekanats Memmingen und gleichzeitig auch Pfarrer von St. Martin.

Ja Mensch was ist denn da los bei euch! Heute ist der 24.04.24 ein schönes Datum – perfekt zum Heiraten – eben auch ganz spontan.. Genau das ist die Aktion an der ihr da teilnehmt oder?

Genau das ist es. Es bietet sich zum heiraten an, man kann sich den Hochzeitstag dann wunderbar merken. Wir haben am 24.04.2024 geheiratet. Eingeladen sind alle Paare die einfach nach einer langjährigen Partnerschaft einen Segen zugesprochen bekommen wollen, wieder mal zur Stärkung ein gutes Wort mit auf den Weg, oder auch Paare die es bis jetzt noch nicht zur kirchlichen Trauung geschafft haben und vielleicht sagen mir hat da schon immer was gefehlt. 

Wie ist denn jetzt das evangelisch lutherische Dekanat Memmingen dazu gekommen an der Aktion teilzunehmen?

Letztes Jahr war diese Aktion schon mal in der bayrischen Landeskirche am 23.03.2023, das war so eine Idee die so nach und nach Fahrt aufgenommen hat in der Landeskirche. Wir haben dann hier in Memmingen gesagt, da sind wir dabei. Wir haben da auch die Erfahrung gemacht, gerade in der Corona Zeit das viele Paare ihre Hochzeiten dann wieder geschoben haben oder vielleicht dann doch nur im kleinen Rahmen gefeiert haben. Viele haben dann auch nur die standesamtliche Hochzeit gemacht haben, dann doch nicht mehr und das war dann unser erstes Publikum was wir dann ansprechen wollten. 

Wie blicken Sie denn nun auf den heutigen Tag, muss man sich da vorher anmelden – kann man einfach spontan vorbeikommen? Wie läuft das ab?

Wir haben schon einige vor Anmeldungen. Wir haben da heute in der Kirche definitiv 10 Paare die da heute gesegnet oder getraut werden, je nachdem. Man kann aber auch spontan vorbeikommen. Man sollte wenn man spontan vorbeikommt ca. 2 Stunden Zeit mitbringen. Zuerst gibt es dann ein Gespräch mit einem Kollegen. Dann hat man nochmal kurz Zeit nochmal ein wenig durch zu schnaufen. Der Pfarrer wird dann die Hochzeit vorbereiten und wird dann auch eine kleine Ansprache vorbereiten für dieses Paar. Dann gehts in die Kinderlehrkirche, dort in einen wunderschönen Raum wo man dann mit Orgelmusik empfangen wird. Das ganze wird dann musikalisch ausgestaltet. Die paare bekommen dann einen Segen zugesprochen. Im Anschluss wird dannnoch angestoßen auf diesen wunderbaren Moment. 

Wer darf denn da dann heute alles kommen? Muss ein Partner evangelisch sein?

Es Sind alle Menschen herzlich Wilkommen, die eben dieses gute Wort bekommen wollen. Wenn es eine kirchliche Trauung sein soll, dann muss ein Partner natürlich evangelisch sein. Das ganze wird dann auch in die Kirchbücher eingetragen. Ebenfalls wird eine Urkunde gemacht und dadurch ist das alles dann eine korrekte Trauung. Willkommenn sind aber auch Paare die der Kirche irgendwann vielleicht mal den Rücken gekehrt haben und sagen " ach das mit dem Glauben " da ist doch noch was in uns drin. Diese sind auch herzlich Willkommen und bekommen dann ihren Segen
zugesprochen. 

Von 11 bis 20 Uhr kann man bei euch heute spontan heiraten - Da liegt ja ein richtiger Hochzeitsmarathon vor Ihnen? 

Das ist ein richtiger Hochzeitsmarathon, den hatten wir letztes Jahr auch schon. Wir haben dann letztes Jahr noch unsere große Kirche ST. Martin hergerichtet, da wurde dann parallel getraut. Im letzten Jahr waren es insgesamt 17 Paare die sich dann das Ja Wort gegeben haben. ganz unterschiedliche Paare waren dabei. Einige waren schon 25 Jahre verheiratet. Eine schöne Geschichte vom letzten Jahr war, das wir ein Paar verheiratet haben, das genau drei Monate nach dem 23.03.23 ein baby bekommen haben. Vor genau 14 Tagen wurde dieses Kind nun bei uns in der Kinderlehrkirche getauft. 

 


Tags:
Heiraten Kurzfristig Memmingen Obertsdorf Oberstdorf


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jax Jones & RobbieG
Forever
 
Alok & Ava Max
Car Keys (Ayla)
 
Don Diablo and Felix Jaehn
Monster
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum