Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Symbolbild Cannabis
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 9. April 2019

Cannabisplantage in Bad Wörishofen abgeerntet

Tatverdächtiger bereits in Haft

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag in Bad Wörishofen. Eine Zeugin hatte ihren Lebensgefährten wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt. Ihren Angaben zu Folge hatte sie der Mann im Gesicht und an der Hand erheblich verletzt. Außerdem schilderte sie, dass der Mann im Besitz einer scharfen Schusswaffe sei und eine Aufzuchtanlage für Cannabis in seiner Wohnung betreibe.



Vor diesem Hintergrund wurde die Sachbearbeitung durch den Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizei Memmingen übernommen. Bei der Wohnungsdurchsuchung, die zusammen mit Kräften eines Sondereinsatzkommandos sowie der PI Bad Wörishofen durchgeführt wurde, stellten die Beamte ca. 30 Cannabispflanzen mit einer Höhe von jeweils etwa 150 Zentimeter sowie eine Schreckschusswaffe sicher. Der Tatverdächtige konnte in der Wohnung nicht mehr angetroffen werden.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass sich der Tatverdächtige in einer anderen Wohnung im Stadtgebiet von Bad Wörishofen aufhält. Er konnte durch örtliche Polizeikräfte angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Der Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen am Samstag dem Haftrichter am Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts des Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge gegen den 36-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft. (KPI Memmingen)
 


Tags:
Cannabis Durchsuchung Körperverletzung Kriminalpolizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Körperverletzung durch Gruppe Jugendlicher in Lindau - 18-Jähriger erhält mehere Schläge ins gesicht
In der Nacht auf Samstag, 19.10.2019, gg. 01.20 Uhr, wurde der Polizei in Lindau eine Körperverletzung mitgeteilt. Ein 18-jähriger Lindauer war mit einer ...
Männer mit Taschenlampen lösen Polizeieinsatz aus - Aufmerksamer Bürger meldet Personen in leerstehendem Anwesen
Ein aufmerksamer Bürger teilte am Donnerstagabend bei der Polizei mit, dass er in einem leerstehenden Anwesen in der Bahnhofstraße den Schein von ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt - Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden
Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Elfjährige von Exhibitionisten in Türkheim belästigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Täter
Am Sonntagabend, 13.10.2019, gegen 17:30 Uhr trat gegenüber einem 11-jährigen Mädchen ein Exhibitionist auf und belästigte sie, indem er vor ihr an ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
 
Ava Max
Torn
 
Shamrock & Hearts
Gone Like The Wind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum