Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Pilgerschrofen, Säuling in den Ammergauer Alpen
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Schwangau
Samstag, 7. April 2018

Ostallgäuer (21) stürzt am Säuling 200 Meter ab

Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten in Klinik

Am Samstag früh waren zwei 21-jährige Männer aus dem nördlichen Ostallgäu zu einer Bergtour auf den 2.047 m hohen Säuling in den Ammergauer Alpen aufgebrochen, über dessen Gipfel die Grenze nach Österreich verläuft. Die beiden Geschädigten wollten den Säuling von deutscher Seite aus besteigen. Aufgrund der immer noch vorhandenen Schneemassen entschieden sie sich aber noch vor dem Gipfel dann zur Umkehr. Kurz nach 9 Uhr verlor einer der beiden, beim Abstieg, das Gleichgewicht und stürzte in der Folge ca. 200 Höhenmeter durch felsdurchsetztes Gelände ab.

Dabei zog er sich schwere, aber nach erster Diagnose nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Unfallkrankenhaus geflogen. Sein Begleiter, der versuchte zu ihm zu gelangen rutschte beim Abstieg ebenfalls ab, verletzte sich dabei aber nur leicht. Er wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Die Unfallstelle war nur sehr schwer zu lokalisieren. Daher war neben dem Rettungshubschrauber RK2 auch der Polizeihubschrauber Edelweiß 2 eingesetzt, der auch den Transport der Bergwachtkräfte durchführte.

Die Sachbearbeitung hat die Alpine Einsatzgruppe Allgäu übernommen (Polizei-Einsatzzentrale Kempten)

 

 


Tags:
säuling absturz bergunglück allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Geringe Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen - Große Zusatzbelastung kann kleine Schneebretter auslösen
Durch das weiterhin milde Wetter im Allgäu bleibt die Lawinengefahr gering. Das hat der Bayerischen Lawinenlagebericht bekanntgegeben. Es wird jedoch davor gewarnt, ...
Lawinenlagebericht: Allgäuer Alpen weitgehend stabil - Geringe Gefahr durch Gleitschneelawinen an Steilhängen
Durch das milde Wetter in den vergangenen Tagen ist die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen inwzischen sogar als gering eingestuft worden. Einzig an extremen ...
Vermeintlicher Gleitschirmabsturz bei Pfronten - 56-jähriger musste vorzeitig landen wegen fehlender Thermik
Wegen eines angeblichen Gleitschirmabsturzes wurden am Sonntagnachmittag die Rettungskräfte in Pfronten alarmiert. Ein Urlauber meldete, dass ein Gleitschirm am ...
Lawinenwarnstufe in den Allgäuer Alpen gesunken - Mäßige Gefahr oberhalb der Waldgrenzen
Die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen ist wieder zurückgegangen. Lediglich vereinzelte Ansammlungen von Triebschnee können in den höheren Lagen ...
Unfall mit Gleitschirm in Halblech - 19-Jähriger wird schwer verletzt
Am späten Sonntagnachmittag stürzte aus bislang unbekannter Ursache ein 19-jähriger Gleitschirmpilot am Buchenberg ab. Ein weiterer, aufmerksamer ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Westlife
Amazing
 
KIDDO x GASHI
Coming Down
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum