Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Kaltental
Donnerstag, 10. August 2017

Falscher Polizeibeamter ruft an

Einen verdächtigen Anruf erhielt eine 83-jährige Frau am Mittwochmittag. Es meldete sich ein Mann der angab von der Polizei aus Buchloe zu sein und erzählte der Dame, dass die Polizei in der Nacht in Oberostendorf drei syrische Einbrecher kontrolliert hätte die mit ihrem Einbruchswerkzeug auf dem Weg ins Kaltental gewesen wären. 



Die Drei hätten eine Liste dabeigehabt, auf der u.a. ihr Name und ihren Bankdaten gestanden wäre. Der falsche Polizist zeigte sich gut über Adresse, Geburtsdatum und ihre Bankverbindung der Dame informiert und versuchte weitere Informationen über ihr Vermögen und ihre Wohnverhältnisse aus ihr herauszubekommen.
Erst als sie sagte, dass sie nicht alleine wohnen würde, beendete der falsche Polizist diesen Anruf mit ein paar Floskeln und meldete sich daraufhin auch nicht wieder. Der Schwiegertochter der Angerufenen erschien dieser Anruf dann doch verdächtig so, dass sie sich bei der echten Polizeiinspektion Buchloe meldete und nachfragte. 

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass bei solchen Anrufen äußerstes Misstrauen und Vorsicht geboten ist.
Fragen nach Vermögen und Bankverbindung stellt die Polizei nicht am Telefon. Auch dürften sich die Angerufenen nicht von der angezeigten Nummer “110“ oder auch von einer vermeintlichen Amtsnummer der Polizei blenden lassen.
Im Verdachtsfall kann man jederzeit bei der örtlichen Polizeiinspektion nachfragen oder auch bei der Polizeieinsatzzentrale unter der 110. 
(PI Buchloe)

 

 

 

 


Tags:
anruf kaltental falsch allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
Laith Al-Deen
Jetzt, Hier, Immer
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum