Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 8. Mai 2015

Wildunfälle in Füssen, Seeg und Nesselwang

Der Polizei Füssen wurden am gestrigen Donnerstagabend innerhalb kurzer Zeit insgesamt drei Verkehrsunfälle gemeldet, bei denen jeweils ein Reh zusammengefahren wurde.

Es krachte gegen 21.15 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Seeg und Nesselwang, gegen 22.20 auf der Kreisstraße zwischen Nesselwang und Lachen und gegen 22.35 Uhr auf der B 16 bei Rieden. Zwei der drei Rehe liefen nach dem Zusammenstoß weiter. (PI Füssen)


Tags:
wildunfall reh zusammenstoß verkehrsunfall


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia & David Guetta
Floating Through Space
 
Rag´n´Bone Man
Skin
 
Anne-Marie
Perfect To Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum