Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Stadt Buchloe (Ostallgäu)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Montag, 24. August 2015

Buchloer Eishockeypiraten verlängern mit Strodel-Brüdern

Vorbereitungsauftakt des ESV Buchloe in Memmingen

Der Bayernligist ESV Buchloe darf auch künftig auf die Dienste von David und Mathias Strodel bauen. Seit mehreren Jahren spielt das waschechte Buchloer Brüderpaar nun schon für die Gennachstädter und wird auch in der kommenden Saison wieder das Trikot ihres Heimatvereins tragen. Beide starten mit ihrem Team im übrigen bereits nächste Woche in die Testspielphase. Dann nämlich beginnen die Buchloer ihre Vorbereitung mit dem Auftaktspiel beim Liganachbarn in Memmingen.

David und Mathias Strodel entspringen einer Eishockey-begeisterten Familie und machten beim heimischen ESV ihre ersten Schritte auf Schlittschuhen. Doch schon bald versuchten sie im Nachwuchsbereich auch höherklassig Erfahrung zu sammeln. Stürmer Mathias Strodel wechselte zum Nachbarn nach Landsberg, während Verteidiger David Strodel in Kaufbeuren sein Glück versuchte. Bei den Jokern spielte er dabei in der Schüler-Bundesliga, sowie der DNL unter anderem auch gemeinsam mit seinem Cousin Manuel, der inzwischen beim DEL-Club in Düsseldorf erfolgreich ist. 2010 kehrte David Strodel dann wieder nach Buchloe zurück. Trotz seiner gerade erst einmal 22 Jahre ist der Abwehrmann seither ein wichtiger Bestandteil der ESV-Hintermannschaft. Und mit vier Toren und sieben Assists tauchte er auch immer wieder gefährlich vor dem gegnerischen Tor auf. Zudem verpasste der talentierte Jungverteidiger in den letzten Spielzeiten kaum mal ein Spiel. Dies wird sich in der nächsten Saison aber etwas ändern. "David wird uns leider erst einmal vermutlich bis in den Dezember hinein fehlen, da er wegen seines Studiums nicht für uns auflaufen kann", nennt der sportliche Leiter Florian Scherdi die Gründe. Auch in seiner Tätigkeit als Nachwuchstrainer der Bambinis, die der sympathische Defensivmann seit einigen Jahren mit Herzblut ausübt, wird er so erst einmal zurückstecken müssen. 

Voll angreifen will hingen wieder sein älterer Bruder Mathias. Denn in der vergangenen Saison war der 29-Jährige zunächst lange Zeit wegen einer Verletzung zum Zuschauen gezwungen. So verpasste der Angreifer nicht nur die komplette Vorbereitung, sondern fehlte den Piraten auch noch fast die gesamte Hinrunde. Deswegen kam Mathias Strodel auch lediglich auf gerade einmal 19 Ligaspiele, in denen er drei Torvorbereitungen beisteuerte. Doch jetzt schaut der Stürmer zuversichtlich auf die anstehende Bayernligasaison, seine nunmehr siebte bei den Rot-Weißen.

Vorbereitungsprogramm gegen zahlreiche Gegner aus der Region
Mit den Vorbereitungen auf eben diese BEL-Saison beginnen die Buchloer bereits kommende Woche. Dann nämlich starten die Freibeuter die Testspielphase mit einem Auswärtsderby beim ECDC Memmingen (Sonntag 6.9 ab 18.30 Uhr). Nur sechs Tage später steht in Landsberg dann schon der nächste Vergleich gegen einen Liganachbarn an. Am 13. September fällt mit dem Saisoneröffnungsfest ab 11 Uhr auch endlich vor eigenem Anhang der Startschuss. Ab 12 Uhr findet dann in der Buchloer Sparkassenarena ein Bambini-Turnier statt und ab 14 Uhr spielt die Stadtkapelle Buchloe. Den ganzen Tag über ist natürlich für die passende Verpflegung gesorgt. Außerdem wird es einen Hockey-Stand von Warrior geben sowie eine Anlage, mit der die Schussgeschwindigkeit gemessen werden kann. Den Abschluss bildet ab 17 Uhr schließlich das erste Heimspiel gegen den Aufsteiger und Liganeuling Geretsried. Interessant dürfte auch das Turnier am 19. bzw. 20. September in Bad Wörishofen mit den Teams aus Memmingen, Schongau und Wörishofen werden, bei dem die Buchloer am Samstagabend zunächst gegen den Gastgeber um den Finaleinzug kämpfen. Ebenso testen die Pirates im weiteren Verlauf der Vorbereitung noch jeweils zu Hause und Auswärts gegen die Landesligisten aus Kempten und Pfronten.

Die Vorbereitungstermine der Buchloer im Überblick:
So. 06.09.2015  -  18.30 Uhr:  ECDC Memmingen - ESV Buchloe
Sa. 12.09.2015  -  15.30 Uhr:  EV Landsberg - ESV Buchloe
So. 13.09.2015  -  ab 11 Uhr: Saisoneröffnungsfest u.a. mit der Buchloer Stadtkapelle

17.00 Uhr: ESV Buchloe - ESC Geretsried
Sa. 19.09.2015  -  20.00 Uhr:  EV Bad Wörishofen - ESV Buchloe (Turnier in Wörishofen)
So. 20.09.2015  -  15.00 Uhr: Spiel um Platz 3   /   18.00 Uhr: Finale
Fr. 25.09.2015  -  20.00 Uhr:  EV Pfronten - ESV Buchloe
So. 27.09.2015  -  18.00 Uhr:  ESV Buchloe - EV Pfronten
Fr. 02.10.2015  -  19.30 Uhr:  ESC Kempten - ESV Buchloe
So. 04.10.2015  -  18.00 Uhr:  ESV Buchloe - ESC Kempten


Tags:
eishockey bayernliga esvbuchloe allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ravensburg Towerstars verpflichten Tim Sezemsky - Verstärkung für die aktuelle Hauptrunde
Kurz vor dem Eintritt in die heiße Phase der aktuellen Hauptrunde haben die Ravensburg Towerstars einen ersten Neuzugang für die nächste Saison 2020/21 ...
Schweres Wochenende für den EV Lindau - Memmingen und Regensburg die Gegner
Das vergangene Wochenende hatte für die EV Lindau Islanders Licht und Schatten parat. Mit einem Sieg nach Overtime (3:2 n.V. gegen Selb) und einer Niederlage (1:6 ...
Allgäuer Eishockeyspieler bleiben in der DEL - Verträge mit Maximilian Hadraschek und Daniel Pfaffengut verlängert
Maximilian Hadraschek und Daniel Pfaffengut spielen für zwei weitere Jahre in der DEL. Die Schwenninger Wildwings verlängerten die Verträge der ...
Eishockeyspieler verletzt Zuschauer nach Niederlage - 14-jähriger mit Gesichtsprellung ambulant behandelt
Beim Spiel zwischen Lechbruck und Senden (Endstand 8:4 für Lechbruck) feierten die Fans der Heimmannschaft den Sieg. Ein Spieler des EC Senden war davon nicht ...
Vorbereitungsplan des FC Memmingen bekanntgegeben - Allgäuer Fußballer schwitzen bei frostigen Temperaturen
Bei frostigen Temperaturen hat der FC Memmingen dem Regionalliga- und Landesliga-Kader mit der Vorbereitung auf die restliche Saison begonnen. Bei den Trainingseinheiten ...
Lindau Islanders setzen weiter auf "Learn to Skate" - Anmeldungen jetzt möglich für den Eishockeynachwuchs
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pitbull feat. John Ryan
Fireball
 
C.J. Lewis
Sweets For My Sweet
 
The BossHoss
Little Help [feat. Mimi & Josy]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum