Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der ERC Sonthofen in einem Vorbereitungsspiel gegen Landsberg 2010
(Bildquelle: Christoph Specht / ERC Sonthofen 1999 e.V.)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 3. September 2013

Eishockey: Bayernliga

Erfolgreicher Trainingsauftakt beim ERC Sonthofen

Nachdem das Team der Bulls in der vergangenen Woche fünfmal im Bundesleistungszentrum Füssen jeweils 50 Minuten auf Eis trainiert hatte, nahm die Mannschaft an einem Sommerturnier in Meran/Südtirol teil. Die Mannschaft des ERC Sonthofen wurde vom Gastgeber, dem HC Meran, zu diesem internationalen Turnier eingeladen und war gleichzeitig das Team, welches am klassenniedrigsten im jeweiligen Landesverband spielt.

Mit zwei Siegen, zwei Niederlagen und einem Unentschieden beendete die Mannschaft des ERC Sonthofen dieses Turnier. Mit diesem Ergebnis ist man im Lager der Bulls durchaus zufrieden, denn die gezeigten Leistungen waren sehr viel versprechend.

Im ersten Spiel der Saison mussten die Bulls eine vermeidbare Niederlage mit 0:1 gegen den HC Gherdeina/Italien hinnehmen. Gegen den EHC Bregenzerwald wurde mit 2:0 gewonnen, Torschützen waren R. Newhook und M. Vaitl. Siegreich war man auch gegen den HC Eppan Pirates mit 2:0, wobei sich hier A. Kleinheinz und Ryan Martens als Torschützen eintrugen.

Am 2. Turniertag unterlag man dem Gastgeber, dem HC Meran, mit 0:3, wobei in dieser Partie der ERC sein Leistungsvermögen nicht richtig abrufen konnte. Der letzte Gegner für die Bulls war der EV Füssen, der mit 2 Toren in Führung gehen konnte,  Sonthofen  aber, aufgrund einer guten Leistung noch den Ausgleich zum 2:2 Endstand erreichte. Die Torschützen waren M. Vaitl und A. Kleinheinz.

Mit diesen Ergebnissen war Trainer Dave Rich zufrieden. Man sehe, dass die Mannschaft mit dem Vorbereitungsprogramm auf dem richtigen Weg ist. Gleichzeitig konnte er aber auch Fehler und Mängel erkennen, die bei der weiteren Trainingsarbeit behoben und abgestellt werden müssen.

Die Torfrau, Jennifer Haars, hat in diesem Turnier eine sehr gute Leistung abgeliefert, auch Fabian Schütze hat gezeigt welches Leistungspotiental in ihm steckt. Auch die beiden neuen Spieler, Ryan Martens und Janne Kujala haben eindeutig bewiesen, dass sie eine Verstärkung im Team der Bulls sind.

Am Sonntag, den 8.9. um 18.00 Uhr können sich die Zuschauer der Bulls vom Stand der Vorbereitung überzeugen, denn man empfängt im Oberstdorfer Eisstadion den Ligarivalen aus Lindau zum ersten freundschaftlichen Vergleich. Die Dauerkarten sind bei diesen Spiel gültig.

Am Donnerstag, den 12.09.2013 um 19:00 Uhr präsentiert der ERC Sonthofen mit seinen Sponsoren das Team der Bulls beim Autohaus Ford Hartmann in Kempten. Dazu sind alle Fans, Zuschauer, Freunde und Gönner recht herzlich eingeladen. Dabei wird Freibier und eine Bayrische Brotzeit kostenlos durch unsere Sponsoren zur Verfügung gestellt.

Die Mannschaftspräsentation wird durch einen neu gestalteten Trailer über die Bulls begleitet, der sehr sehenswert ist. Der Verein hofft auf reges Interesse, denn es werden interresante Neuigkeiten rund um den Verein bekannt gegeben. Für den Transfer nach Kempten und zurück wird ein Bus eingesetzt, Abfahrt ist um 18:15 Uhr an der Eissporthalle in Sonthofen. Rückfahrt ist nach Beendigung der Veranstaltung. (Jürgen Naumann)


Tags:
eishockey bayernliga trainingsauftakt erc sonthofen bulls sommerturnier meran südtirol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drei Spiele in fünf Tagen für ESV Kaufbeuren - Freiburg, Landshut und Bayreuth als Gegner in der DEL2
Für die DEL 2 Clubs stehen in den nächsten fünf Tagen gleich drei Spieltage auf dem Programm. Der ESV Kaufbeuren reist dabei am Freitagabend zum EHC ...
1. FC Sonthofen gewinnt in Jetzendorf mit 1:2 - Enges Spiel findet am Ende verdienten Sieger
Die Kicker des 1.FC Sonthofen lieferten am vergangenen Wochenende eine ansprechende Leistung ab. Beim TSV Jetzendorf kriegten sie noch rechtzeitig die Kurve und siegten ...
ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage - EV Lindau fährt 6-Punkte-Wochenende ein
Beim Wochenende gegen zwei Löwen-Clubs hat der ESV Kaufbeuren einen Sieg einfahren können aber auch eine Niederlage einstecken müssen. Zwei Siege konnte ...
Niederlage für den ERC Sonthofen - Sonthofer verlieren mit 7:3 gegen den Tabellenführer
Im Auswärtsspiel gegen den Deggendorfer SC hingen die Trauben für die Bulls zu hoch. Das Team um den bestens aufgelegten Thomas Greilinger ließ die Bulls ...
EVF verlängert Vertrag mit Andreas Becherer - Erneut frühzeitige Vertragsverlängerung mit Füssener Trainer
Die neue Spielzeit ist zwar gerade mal zwei Monate alt, doch bereits jetzt stellt der EV Füssen die Weichen für die Zukunft. Der Verein verlängert ...
ESV Kaufbeuren vor Löwen-Wochenende - ERC Sonthofen zu Gast in Deggendorf
Nach der Deutschland Cup Pause geht es auch dieses Wochenende in der DEL2 weiter. In der Oberliga wurde letzte nur ein Spiel am gespielt, dieses mal sind es wieder wie ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hecht
Besch ready für die Liebi vo mer?
 
Sasha
Polaroid
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum