Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Eishockeyspiel in der Eissporthalle in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 13. März 2014

Auftaktspiel um die Bayerische Meisterschaft

Für das erste Finalspiel um die Meisterschaft in der Eishockey- Bayernliga um 20.00 Uhr in der Eissporthalle Sonthofen möchte der ERC1999 den Gästen, Zuschauern und Eishockeyfans folgende Informationen zeitgerecht bekannt geben. Diese Ablauforganisation wurde im Vorfeld durch die beteiligten Behörden als Vorgabe festgelegt, teilt Pressesprecher Jürgen Naumann mit.

Die Hindelangerstraße wird ab 17.30 Uhr für den Kfz-Verkehr gesperrt. Eine Zufahrt zur Eissporthalle ist nicht möglich. Die Stadt Sonthofen bittet die Tiefgarage am Marktanger zu nutzen, die im Zeitraum von 19.00 bis 23.00 Uhr kostenfrei ist. Zuschauer aus Sonthofen werden gebeten zu Fuß zu kommen.

Die Abendkasse an der Eissporthalle wird ab 18.00 Uhr geöffnet, bitte nutzen sie den Vorverkauf. Es sind aber noch ausreichend Eintrittskarten an der Abendkasse erhältlich. An der Abendkasse werden auch für das Rückspiel in Memmingen am Sonntag, nur für Sonthofer Fans, Eintrittskarten verkauft.

Einlass in die Eissporthalle ist ab 18.30 Uhr. Da Einlasskontrollen durchgeführt werden müssen, bitten wir um rechtzeitiges Erscheinen.

Die Zuschauer und Fans des ERC Sonthofen müssen den Eingang an der Ostseite (Parkplatz) der Eissporthalle benutzen. Ein Einlass an der Westseite ist nicht möglich.

Die Memminger Gäste können die Eissporthalle nur an der Westseite (Eingang Turnhalle) betreten. Der Zuschauerbereich für die Gäste erstreckt sich auf die Westkurve und den Bereich Block D. Die Busse mit den Gästefans können über die B 308 direkt bis zum Eingang vorfahren.

In der Eissporthalle wird keine direkte Trennung der Zuschauer durchgeführt. Wir bitte jedoch die Gäste den Bereich Westkurve bis Block D zu benutzen.

Nach Beendigung des Spiels bitten wir die Zuschauer das Stadion wieder über den jeweiligen Zugang zu verlassen.

Das Abbrennen von Pyrotechnik ist in der Eissporthalle verboten und wird strafrechtlich verfolgt. Wunderkerzen sind erlaubt.

Das Mitbringen von Getränken, Flaschen und gefährlichen Gegenständen ist verboten.

Der Verein bittet die Zuschauer die Vorgaben zu beachten und Folge zu leisten, damit wir alle, Sonthofer und Memminger ein Eishockeyfest feiern können.


Tags:
eishockey bayernliga meisterschaft memmingen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti
Fuoco Nel Fuoco
 
Max Giesinger
Irgendwann ist jetzt
 
Mathea
2x
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum