Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Das Kind wurde beim Vater Zuhause gefunden (Symbolbild)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Samstag, 25. September 2021

Großräumige Suche: 1-jähriges Kind aus den Augen verloren

Eine 23-Jährige hat ihr 1-jähriges Kind aus den Augen verloren. Der Vater griff das Kind in der Stadt auf, sagte der Mutter aber nicht Bescheid.

Bange Minuten durchlebte eine 23-jährige Mutter am Vormittag des 24.09.2021 in Oberstaufen. Zusammen mit Ihrem einjährigen Kind war sie in der Fußgängerzone als sie das Kind plötzlich aus den Augen verlor und nicht mehr finden konnte.

Mit fünf Streifen der Polizeidienststellen Immenstadt und Oberstaufen wurde das Gebiet weiträumig abgesucht. Nach knapp 45 Minuten konnte das Kind wohlbehalten beim Vater aufgefunden werden. Dieser griff das Kind zufälligerweise in der Fußgängerzone auf und ging, ohne der Mutter Bescheid zu geben, nach Hause.
(PI Immenstadt)


Tags:
innenstadt kind fußgängerzone oberstaufen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avec
Home
 
Why Don´t We
Love Back
 
Coldplay
Talk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum