Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Laternen-Rundgang mit dem Nachtwächter in Immenstadt
(Bildquelle: Schloss Immenstadt)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 23. Dezember 2014

Laternen-Rundgang rund um das Schloss Immenstadt

Unter dem Motto „Stadt - Land - Schloss“ führt das Schloss Immenstadt  bereits verschiedene Themenführungen durch. Rechtzeitig zu den "dunklen Tagen" kommt jetzt eine weitere attraktive Führung hinzu. Ein Laternen-Rundgang mit einem Nachtwächter kommt von heute an dazu.

„Schon seit geraumer Zeit befassen wir uns mit der Idee einer Nachtführung. Gemeinsam mit dem Mitarbeiter des Stadtarchives, Herrn Eckel, konnten wir eine solche Führung nun auf historisch solide Beine stellen“ teilt Schlossherr Peter Seitz begeistert mit. „Aus der reichen Geschichte Immenstadts haben wir einen  nächtlichen Rundgang erarbeitet, der in die vergangenen Jahrhunderte der kleinen Bauernresidenz führt. Dabei erfährt der Teilnehmer von der nicht immer einfachen Arbeit der Nachtwächter, von Raufbolden, Nachtschwärmern und Gefahren.“

Der Charme dieser Führung liegt in vielen Details und Überraschungen. So wird der Rundgang z.B. von einem authentisch gewandeten Nachtwächter geführt und jeder kleine oder große Gast bekommt seine eigene Eichenholz-Laterne, mit der er in die  Gassen des Städtchens leuchten kann. Im Schein dieser Laternen zeigen sich die kleine Stadt und das Schlossgebäude nämlich in einem ganz besonderen Reiz.Die Termine der nächsten Laternen-Rundgänge für Einzelpersonen und Kleingruppen sind nachstehend aufgeführt. Sie sind auf maximal 15 Teilnehmer begrenzt. Die  Veranstalter sind der einhelligen Meinung „wir wollen Klasse statt Masse!“

Gruppentermine können nach individuellen Wünschen abgestimmt werden. Anfragen hierzu bitte an Frau Gertrud Knoll unter e-mail o. telefonisch unter 08323/99956-10.

Wichtige Informationen:
Die nächsten Fixführungen sind am
Dienstag       30.12.2014
Montag          05.01.2015
Dienstag       20.01.2015
Donnerstag 19.02.2015

Die zwingend erforderliche Anmeldung kann entweder in der SchlossPassage oder über  www.schloss-immenstadt.de im Bereich „Führungen“ erfolgen.

Der Rundgang beginnt und endet im Stadtschloss.
Treffpunkt: jeweils 19.00 Uhr SchlossBar
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen.


Tags:
nachtwächter schloss allgäu kultur


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sam Fisher & Demi Lovato
What Other People Say
 
Katy Perry
Hot N Cold
 
Ofenbach
Be Mine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum