Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
USA: Kronprinz hat Khashoggi-Operation in Istanbul genehmigt
Washington (dpa) - Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman hat die Operation zur Gefangennahme oder Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi im Oktober 2018 nach Einschätzung der US-Geheimdienste genehmigt. Das geht aus einem Bericht hervor, den das Büro von US-Geheimdienstkoordinatorin Avril Haines am Freitag in Washington veröffentlichte. Khashoggi war am 2. Oktober 2018 im saudischen Konsulat in Istanbul von einem Spezialkommando aus Riad getötet worden.
 
Die Klinik Römerhaus bei Sulzberg ist Geschichte
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sulzberg
Dienstag, 1. April 2014

Finanziell nicht mehr tragbar

Für Glücksspielsüchtige war es die letzte Bastion in Bayern – die Klinik Römerhaus bei Sulzberg. Mit dem heutigen ersten April ist sie Geschichte, der Betrieb wird eingestellt. Damit gibt es für Glückspielsüchtige in Bayern keine Therapiemöglichkeit.

Dem Klinikleiter der Fachklinik Römerhaus, Gottard Lehner, ist der Frust in der Stimme anzuhören. Frust über die fehlende Unterstützung der Regierung und der tragenden Diakonie aus Gunzenhausen. Es hat sich mittlerweile ein Investitionsstau von sechs Millionen Euro angesammelt, so Lehner. Eine Summe, die die Klinik unmöglich erwirtschaften kann! Grund dafür sind laut Lehner in erster Linie die minimalen Preise in der Reha.

Die Patienten wären in der Klinik Römerhaus auf jeden Fall vorhanden gewesen – an der fehlenden Nachfrage kann es also auch nicht liegen. Seit drei Jahren bestand das Therapieangebot der Glückspielsucht im Römerhaus, mit durchgehend 23-24 Patienten lag die Klinik durchwegs im Plan. Für Lehner ist die aber nur die Spitze des Eisbergs! In ganz Bayern schließen die Suchtkliniken, ganze sieben in den letzten fünf Jahren, auch hier im Allgäu. Vor allem deshalb, so der Klinikleiter, weil der Gesetzgeber nicht den Rahmen zum Überleben schafft – immer mehr strukturelle und auch personelle Anforderungen werden gestellt, die Subventionen bleiben im Gegensatz dazu aber aus. Im Falle der Klinik Römerhaus wollte auch der Träger kein weiteres Geld, vor allem keine 6 Millionen Euro, investieren! „Dieses Geld könnte man genauso in die Donau schütten“, hieß es von den Verantwortlichen.

Aber was nun? In der Politik muss sich laut Lehner viel tun. Unter anderem muss dringend das Reha-Budget erhöht werden. In Burgberg tritt nun heute erst einmal Stufe eins des Sozialplans in Kraft, 30 der 40 Arbeitnehmer sind arbeitslos. Die gute Nachricht ist aber, dass bereits gut die Hälfte Anschluss-Arbeitsstellen gefunden haben – vorwiegend die hoch-qualifizierten Ex-Mitarbeiter wie die Ärzte, Psychologen und Therapeuten. Für die restlichen Beschäftigten, wie die Hauswirtschaftler oder Ergo-Therapeuten hingegen ist der Arbeitsmarkt bekanntlich ein härteres Pflaster!


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
klinik römerhaus suchttherapie spielsucht


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The FAIM
Fire
 
Lady Gaga & Bradley Cooper
Shallow
 
Alanis Morissette
Hands Clean
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum