Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Mittwoch, 4. November 2015

Einbruch in Kemptener Vergärungsanlage

Unbekannte erbeuten tausende Euro Diebesgut

Unbekannte Einbrecher verschafften sich in Kempten-Hirschdorf Zugang zum Betriebsgelände der Vergärungsanlage in Schlatt, indem ein Maschendrahtzaun durchtrennt wurde. Die Täter sollen zwischen Samstag, 14:00 Uhr und Montag, 13:30 Uhr zugeschlagen haben.

Anschließend wurde das Blech Tor einer als Lagerraum genutzten Garage aufgehebelt und daraus zwei Motorsensen, eine Heckenschere sowie diverses Zubehör und vier Reifensätze entwendet. Zudem wurden aus der betriebseigenen Dieseltankstelle ca. 290 Liter Diesel abgezapft.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass die unbekannte Täterschaft das Gelände über das Werkstor verlassen hat. Der Abtransport des Diebesgutes im Gesamtwert von ca. 7500 Euro wird vermutlich mittels eines größeren Fahrzeugs (Sprinter/Kombi) erfolgt sein.

Die Polizei Kempten bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-2140. (PI Kempten)

 

 


Tags:
einbruch schlatt allgäu hirschdorf



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kempten: Konkrete Umsetzung der Maßnahmen gefordert - "Handeln statt reden in Sachen ÖPNV" fordert Alexander Hold
Kaum ein Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten mehr im Fokus gestanden als das Mobilitätskonzept der Stadt - eng damit verbunden, der Öffentliche ...
Wohnungseinbruch in Weitnau aufgelöst - Ehemann legte Geld an anderen Ort und vergaß es
Die Bewohner eines Einfamilienhauses An der Eisenschmelze meldeten der Polizei am Dienstag einen Einbruch, nachdem sie von fehlendem Bargeld ausgegangen waren. ...
Ehepaar trifft Einbrecher in Bad Wörishofen an - Täter flüchtete über Balkon
Am Montag, 20.01.2020, kam es zwischen 17.30 bis 18.00 Uhr in der Schlingener Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung oberhalb einer Gaststätte. Der ...
Nasenbeinbruch auf Bedernauer Faschingsball - Betrunkener schlägt anderem Mann mit der Faust ins Gesicht
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es auf einem Faschingsball zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern, wobei einer dem anderen nach einem ...
Memmingen: Einbrecher erbeuten über 10.000 Euro - Gewaltsamer Zutritt zum Haus - Polizei ermittelt
In Memmingen hat ein unbekannter Täter bei einem Einbruch über 10.000 Euro erbeutet. Der Täter hatte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschafft und ...
Einbruchsserie in Lindau geklärt - Tatverdächtiger Mann in Untersuchungshaft
Vom 06.11.2019 auf den 07.11.2019 kam es im Stadtbereich von Lindau zu mehreren Einbrüchen. Nun wurde ein Tatverdächtiger ermittelt und bereits in ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Solveig feat. Dragonette
Hello
 
Ariana Grande
7 rings
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum