Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
(v.l.): Prof. Dr. Volker Hanf, Dr. Barbara Dockhorn-Dworniczak, Prof. Dr. Thomas Beck, Prof Dr. Ricardo Felberbaum, Prof. Dr. Alexander Katalinic.
(Bildquelle: Cilia Schramm/Klinikverbund)
 
Kempten
Montag, 20. April 2015

5. Gynäkologischer Onkologentag am Klinikum Kempten

Neue Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten, die schon bald in den klinischen Alltag einfließen könnten, diskutierten am vergangenen Samstag, dem 18. April 90 Experten beim 5. Gynäkologischen Onkologentag am Klinikum Kempten.

Auch zahlreiche niedergelassene Fachärztinnen und -ärzte aus der Region informierten sich über die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse. „Wir erleben im Moment einen regelrechten Schub an individuellen Behandlungsoptionen, von denen Patientinnen mit Indikationen wie Brustkrebs oder Eierstockkrebs profitieren“, sagte Prof. Dr. Ricardo Felberbaum, Chefarzt der Frauenklinik und Leiter des Interdisziplinären Brustzentrums Kempten-Allgäu.

Die Behandlung des frühen und fortgeschrittenen Mammakarzinoms habe sich in den vergangenen Jahren enorm weiterentwickelt. Seit der Gründung des zertifizierten Krebszentrums vor zehn Jahren wurden am Klinikum mehr als 2500 Brustkrebs-Patientinnen nach leitliniengerechten Standards behandelt. In Kürze soll dort ein vielversprechendes neues Medikament zur Anwendung kommen. Dieses unterbindet die Fähigkeit der Tumorzellen, ihre genetischen Fehler zu reparieren, so dass sie absterben. „Anders als bei der klassischen Thermotherapie werden dabei Schaltmechanismen und Informationskaskaden direkt in der Zelle unterbrochen“, erläuterte Prof. Felberbaum.

Weitere wichtige Themen der Spezialreferate von anerkannten Spezialisten der deutschen Gynäkologie und Epidemiologie waren unter anderem das Mammographie-Screening und die operative Therapie von Brustkrebs. Dr. Barbara Dockhorn-Dworniczak vom Zentrum für Pathologie am Klinikum stellte neue diagnostische Möglichkeiten bei gynäkologischen Tumoren vor.(cis)


Tags:
Klinikum Gynäkologie Onkologen Gesundheit


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia & David Guetta
Floating Through Space
 
Katy Perry
Never Really Over
 
Pet Shop Boys
Go West
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum