Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Altstadt von Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 23. Juli 2013

Massenschlägerei beim Tänzelfest Kaufbeuren

Obduktion bestätigt tödlichen Faustschlag

Nach der tödlichen Auseinandersetzung auf dem Tänzelfest in Kaufbeuren steht das Obduktionsergebnis fest. Ein einziger Faustschlag löste eine derart schwere Gehirnverletzung bei einem 34-jährigen Familienvater aus, dass dieser wenige Stunden später für klinisch tot erklärt wurde.

Der Kasache war nur zur falschen Zeit am falschen Ort. An einer Massenschlägerei zuvor war er nicht beteiligt. Er hinterlässt seine Frau und zwei kleine Kinder. Daher hat Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse zu einer Spendenaktion aufgerufen. Zuvor hatte auch die Bevölkerung ihre Anteilnahme und Hilfsbereitschaft am Schicksal der jungen Familie signalisiert. Wer spenden möchte kann dies auf das Konto Nr. 2857 bei der Sparkasse Allgäu (Bankleitzahl: 73350000) unter dem Stichwort "Trauerfall Tänzelfest" tun. Kontoinhaber ist der "Allgäuer Hilfsfonds e.V.". Durch das Engagement vieler Ehrenamtlicher wird sichergestellt, dass die Beträge in vollem Umfang an die Hilfsbedürftigen weitergegeben werden.

 

Wer steht hinter dem Allgäuer Hilfsfonds? Vorsitzender des Allgäuer Hilfsfonds ist bspw. der oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser, sein Stellvertreter ist der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse. Aber auch Vertreter der Wirtschaft sind im Vereinsvorstand vertreten: Einer der Beisitzer ist der Geschäftsführer von Meckatzer Löwenbräu Michael Weiß.

Der mutmaßliche Täter, ein 36-jähriger Mann aus Thüringen, ist schon mehrfach wegen rechtsmotivierten Taten mit dem Gesetz in Konflikt gekommen. Er sitzt derzeit in Untersuchungshaft.


Tags:
tänzelfest gewalt allgäu totschlag



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einbruch am Kemptener Hauptbahnhof - Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise
Im Zeitraum vom 03.12.2019, 23:15 Uhr bis zum 04.12.2019, 08:30 Uhr brachen Unbekannte in eine Gaststätte im Kemptener Hauptbahnhof ein. Sie hebelten ein ...
Einbruch in zwei Memminger Bürogebäude - Sach- und Entwendungsschaden im vierstelligen Bereich
Am Dienstagabend, den 03.12.2019 zwischen 17:30 Uhr und 21:15 Uhr, kam es zu zwei Einbrüchen an einem Bürogebäude in der Bismarckstraße. In beiden ...
Kempten: Exfreundin trotz Verbot aufgesucht - Täter erwartet Strafverfahren
Bereits in der Vergangenheit kam es zu Handgreiflichkeiten eines 22-Jährigen gegenüber seiner damaligen Freundin. In diesem Zusammenhang erließ das ...
Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen 2019 - Veranstaltungen in der Region
Veranstaltungen: Montag, 25.11.2019, 18 Uhr, Ort: Hildegardplatz vor der Lorenzkirche Mahnwache für Frauen, die von ihren (Ex-)Partnern getötet ...
Lindau: Vor Zwangsheirat und Beschneidung geflohen - Bundespolizei greift Somalierinnen mit falschen Pässen auf
Lindau – Am vergangenen Samstag (16. November) hat die Bundespolizei am Grenzübergang Hörbranz drei Afrikanerinnen mit gefälschten Dokumenten in ...
Sensationsfund "Udo" in Pforzen im Ostallgäu - Bernhard Pohl wendet sich an Wissenschaftsminister Sibler
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) freut sich über den Sensationsfund von Menschenaffen in der Pforzener Hammerschmiede und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aerosmith
Cryin
 
Sasha
Polaroid
 
Sia feat. Greg Kurstin
Never Give Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum