Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Berlin mit Kaufbeurens 3. Bürgermeisterin Frau Dr. Erika Rössler
(Bildquelle: Dr. Erika Rössler)
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 17. April 2024

Kaufbeurens 3. Bürgermeisterin trifft Bundespräsidenten in Berlin

Kaufbeurens dritte Bürgermeisterin Dr. Erika Rössler wurde auf Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Körber-Stiftung für zwei Tage nach Berlin eingeladen. Gemeinsam mit 80 weiteren ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern aus ganz Deutschland nahm sie an der Veranstaltung "Demokratie beginnt vor Ort" teil.

Dieses Treffen würdigte das ehrenamtliche Engagement und betonte den Einsatz der Kommunalpolitikerinnen und -politiker für die Demokratie.

Am Mittwoch, den 10.04.2024, hatten die Amtsträgerinnen und -träger die Gelegenheit, sich bei einem Netzwerktreffen zu Themen wie Vereinbarkeit von Hauptberuf und Familie, zeitlichen Belastungen oder Anfeindungen auszutauschen und voneinander zu lernen. Am folgenden Tag empfing Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Schloss Bellevue. Hier hielt er eine Rede und führte Gespräche mit den ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden auch die Ergebnisse einer repräsentativen Forsa-Umfrage unter ehrenamtlichen Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern im Auftrag der Körber-Stiftung präsentiert. Die Ergebnisse beleuchten verschiedene Aspekte des Ehrenamts, die wahrgenommene gesellschaftliche und politische Stimmung in den Kommunen sowie die Erfahrungen der Amtsträgerinnen und -träger mit Bedrohungen und Gewalt im Zusammenhang mit ihrer Arbeit. Die Umfrageergebnisse sind seit dem 11.04.2024 auf der Website der Körber-Stiftung verfügbar.

Über „Demokratie beginnt vor Ort“:

Von den ca. 11.000 Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in Deutschland üben knapp 60 Prozent ihr Amt im Ehrenamt aus. Sie stehen für lokale Demokratiegestaltung und sichern den gesellschaftlichen Zusammenhalt vor Ort. Menschen für das Amt zu begeistern und Nachwuchskandidaten zu finden, stellt sich jedoch zunehmend als herausfordernd dar. Zeitliche Belastungen, die Vereinbarkeit mit Hauptberuf und Familie, Anfeindungen und die Finanzknappheit in den Gemeinden sind nur einige Faktoren, die die Attraktivität des Amtes mindern.

 


Tags:
Bundespräsident Kaufbeuren Berlin treffen


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
*NSYNC, Justin Timberlake
Better Place (From TROLLS Band Together)
 
Marshmello
OK Not To Be OK
 
Tate McRae
exes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum