Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Der Allgäuer Bundestagsabgeordnete der CSU, Stephan Stracke
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kaufbeuren - Kaufbeuren/Allgäu
Freitag, 8. Juli 2016

Ehemalige Deutsche Zwangsarbeiter bekommen Entschädigung

„Ehemalige deutsche Zwangsarbeiter können eine einmalige Entschädigung in Höhe von 2.500 Euro erhalten. Dafür stehen in den kommenden drei Jahren insgesamt 50 Millionen Euro zur Verfügung. Diese Mittel hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestag nun freigegeben“, teilte der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) mit.

„Ich freue mich, dass auf es Initiative der Union gelungen ist, die Entschädigung nun in die Tat umzusetzen und damit ein zentrales Anliegen der deutschen Heimatvertriebenen zu erfüllen. Das ist ein sehr wichtiges Signal der Anerkennung des Unrechts, das viele deutsche Zwangsarbeiter während und nach dem Zweiten Weltkrieg erdulden mussten. Auch wenn das unverschuldete Leid damit nicht wieder gut gemacht werden kann, ist es ein Zeichen des Respekts gegenüber den Opfern und ein Aufruf, ihr schweres Schicksal in würdiger Erinnerung zu behalten“, betonte Stracke.

Ehemalige deutsche Zwangsarbeiter, die wegen ihrer deutschen Staats- oder Volkszugehörigkeit zwischen dem 1. September 1939 und 1. April 1956 für eine ausländische Macht Zwangsarbeit leisten mussten, können die Einmalzahlung beantragen. Anträge können ab 1. August 2016 beim Bundesverwaltungsamt in Köln gestellt werden.

Für die Antragsteller hat das Bundesverwaltungsamt unter der Nummer 022899358 - 9800 eine Service-Telefonhotline eingerichtet. Fragen können auch per E-Mail gestellt werden, unter: AdZ@bva.bund.de


Tags:
zwangsarbeiter entschädigung StephanStracke allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Kid LAROI
WITHOUT YOU
 
Lost Frequencies & Mathieu Koss
Don´t Leave Me Now
 
Zara Larsson
Ruin My Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum