Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Jeder sollte sich diese Tipps zu Herzen nehmen
(Bildquelle: AllgaeuHIT)
 
Bodensee
Mittwoch, 18. Mai 2016

In Vorarlberg wieder einige Einschleichdiebstähle gemeldet

Die Polizei gibt Tipps wie Sie sich selbst schützen können

Die Polizei registrierte in den letzten Tagen wieder Einschleichdiebstähle im Zusammenhang mit Bettlern und ersucht die Bevölkerung verstärkt darauf zu achten, die Haustüren und andere Türen zu schließen/versperren und gegenüber fremden Personen ein gesundes Misstrauen walten zu lassen.

In einem Fall in Altach fragte ein Bettler nach Geld, woraufhin das Opfer, welches mit Gartenarbeiten beschäftigt war, in Begleitung des Bettlers ein wenig Bargeld aus den Wohnräumlichkeiten holte und dieses an den Bettler übergab. In weiterer Folge übergab der Bettler ein 'Marien-Bildchen' mit Bibeltexten an das Opfer - vermutlich um dieses abzulenken. In dieser Zeit dürfte sich ein weiterer Täter in die Wohnräumlichkeiten (offen stehende Balkontüre) begeben haben, durchsuchte diese oberflächlich und entwendete einen geringen Betrag an Bargeld - andere Wertgegenstände wurden vermutlich aufgrund von Zeitmangel zurückgelassen. Die Polizei empfiehlt: * Haustüren/Balkontüren immer zu schließen und/oder versperren und Schlüssel nicht im Eingangsbereich zu hinterlegen * Bargeld und andere Wertgegenstände nicht offensichtlich liegen lassen * Bettler grundsätzlich nicht ins Haus lassen und auch nicht unbeaufsichtigt warten lassen. * aufdringliche Bettler, die sich bereits im Haus befinden, unmissverständlich zum Verlassen des Hauses/Wohnung auffordern. * bei verdächtigen Wahrnehmungen die Polizei über Notruf "133" zu verständigen LPD Vorarlberg, Öffentlichkeitsarbeit, Tel. +43 (0) 59 133 80 1133


Tags:
Einbruch Bettler Tricks Selbstschutz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrüche - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Im Zeitraum vom 04. bis 19. November 2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte ...
Langjährig gesuchter Italiener bei Lindau festgenommen - Täter mit zwei Haftbefehlen gesucht
 Am Samstagmorgen (9. November) haben Bundespolizisten am Grenzübergang Lindau-Zech einen Busreisenden verhaftet, der seit mehreren Jahren unter anderem mit ...
Diebstahl aus PKW und versuchter Einbruch in Gartenhaus - Türkheimer Polizei spekuliert auf Zusammenhang
In der Nacht von Montag auf Dienstag entwendete ein Unbekannter aus einem unversperrten Pkw Mercedes, der unter einem Carport in der Buchenstraße abgestellt war, ...
Vermeintlicher Einbruch in Kaufbeuren - 46-Jähriger legt sich auf dem Dachboden schlafen
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 04:00 Uhr wurde über Notruf ein möglicher Einbruch am Gablonzer Ring mitgeteilt. Ein Mann hat sich gewaltsam ...
Versuchter Einbruch in Wolfertschwenden - Hauseigentümer bemerkten Aufbruchspuren
Am Montag, den 04.11.2019, gegen 18:30 Uhr, machten sich zwei bislang unbekannte Einbrecher an zwei Nachbarhäusern im Bereich Lehmbachstraße zu schaffen und ...
Freiwillige pflanzen Bäume in Gunzesried - Bergwaldprojekt e.V. kommt ins Allgäu
Am kommenden Samstag, den 9. November 2019, führt das Bergwaldprojekt e.V. eine Pflanzung mit über 60 Freiwilligen in Gunzesried durch, um den naturnahen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Ist da jemand
 
Alec Benjamin
Let Me Down Slowly (feat. Alessia Cara)
 
Freya Ridings
Castles
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum