Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Bei Kaufbeuren wurde heute auf der B16 der Anhänger eines Lastwagens umgeweht
(Bildquelle: Thomas Pöppel | new-facts.eu)
 
Allgäu
Mittwoch, 4. Januar 2017

Warnung vor Schneefall und Sturm im Allgäu

Bis 30 Zentimeter Neuschnee und Orkanböen

Die Wetterdienste warnen vor starken Schneefällen und Sturm im Allgäu und Kleinwalsertal. Auch die ersten Unfälle hat es gegeben. So auf der B16 bei Kaufbeuren. Der leere Jumboanhänger eines Lastwagens wurde von den starken Böen umgeweht. Zum Glück wurde niemand verletzt und es blieb bei Sachschaden.

Oberhalb von 800 Meter Höhe könnten bis morgen früh bis zu 20 Zentimeter Neuschnee zusammenkommen. In Staulagen sogar 30 Zentimeter. Aus Westen können außerdem Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 80 km/h auftreten. Oberhalb von 1.500 Meter ist mit 100 km/h, in exponierten Lagen sogar mit Orkanböen zu rechnen. Gewarnt wird derzeit vom Deutschen Wetterdienst (DWD), der Unwetterzentrale der Meteogroup, sowie dem regionalen Wetterdienst Wetter-Allgaeu.de.

Noch keine Auswirkungen auf den Wintersport
Bei den Bergbahnen gab es bis 11 Uhr noch keine Einschränkungen. Hier wird reagiert, sobald erste Anzeichen für stärkeren Wind aufkommen. Anschließend müsste der Betrieb je nach Stärke vielleicht sogar ganz eingestellt werden.

Die tagesaktuelle Wettervorhersage finden Sie auf www.wetter-allgaeu.de.

 

 

 

 


Tags:
sturm schnee allgäu unwetterwarnung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Leichtverletzter nach Glätteunfall bei Sulzberg - Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro
Am Morgen des 10.12.2019 kam ein 44-jähriger Pkw-Fahrer auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen bei Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
Memminger Bauhof gewappnet für den Winter - Vorbereitungen für den Winter im Allgäu abgeschlossen
Der Christkindlesmarkt ist eröffnet, am Adventskranz brennen die ersten Kerzen und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Auch der Bauhof bereitet ...
Verletztenzahlen gestiegen auf Allgäuer Skipisten - Anstieg auf den langen Winter zurückzuführen
Die Zahlen der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) belegen erneut, dass die Anzahl der verletzten Skifahrer auf einem konstant niedrigen Niveau ...
Viele Chancen, späte Tore: Indians besiegen Weiden - Memminger gewinnen neuntes Heimspiel in Folge
Der ECDC Memmingen hat auch sein neuntes Heimspiel in Folge gewinnen können und bleibt damit Tabellenführer der Oberliga-Süd. Gegen den EV Weiden mussten ...
ESVK unterliegt in Weisswasser mit 1:4 - ESVK kommt nach schwachem Start nicht mehr zurück in das Spiel
Am heutigen Freitagabend gastierte der ESV Kaufbeuren am 25. Spieltag der DEL2 bei den Lausitzer Füchsen. Dabei musste Trainer Andres Brockmann verletzungsbedingt ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Echt
 
J-MOX & Nathan Trent
Over You
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum