Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Allgäu
Freitag, 11. September 2020

Milch-Tarifverhandlungen vertagt

Die Tarifverhandlungen für die rund 19.000 Beschäftigten in der Milchwirtschaft wurden ohne Einigung vertagt. Die Tarifparteien haben eine eingehende und konstruktive Diskussion über die wirtschaftliche Lage der bayerischen Milchwirtschaft geführt.

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die einzelnen Betriebe sowie die rückläufige Entwicklung der Absatzmärkte standen hierbei unternehmensseitig besonders im Fokus. Trotz des schwierigen Marktumfeldes und einer niedrigen Inflationsrate hat die Arbeitgeberseite der NGG ein verhandlungsfähiges Einstiegsangebot vorgelegt: 

Erhöhung der Entgelte zum 01.10.2020 um 1,5%  bei einer Laufzeit von 12 Monaten. 

Die Arbeitnehmerseite war nicht bereit, am ersten Verhandlungstag über dieses Angebot weitere Gespräche zu führen. Die Tarifverhandlungen wurden daraufhin auf den 8. Oktober 2020 vertagt.


Tags:
Milch Tarif Verhandlungen vertagt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tenille Arts
Somebody Like That
 
Maroon 5 feat. Wiz Khalifa
Payphone
 
G-Easy
Provide (feat. Chris Brown & Mark Morrison)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen II : FC Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FC Sonthofen : TSV Nördlingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bigBox
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum