Moderator: Bernd Krause
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Bernd Krause
 
 
Poker (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay.com)
 
Allgäu
Donnerstag, 14. April 2022

Die bekanntesten Pokerrituale

Jesse May, ein amerikanischer Pokerspieler und bekannt als “The Voice of Poker”, meint: “Poker ist eine Kombination von Glück und Geschick. Die Leute denken, dass die Beherrschung der Fähigkeiten schwierig ist, aber sie haben Unrecht. Der Trick im Poker ist die Beherrschung des Glücks.” Und wie könnte sich das “Glück” bei diesem Kartenspiel besser beherrschen lassen als mit bestimmten Ritualen?

Im Glücksspiel gibt es weitaus mehr bekannte Pokerrituale, als der ein oder andere vielleicht denkt. Selbst die besten Profis greifen auf bestimmte Glücksbringer und individuelle Entspannungsabläufe zurück. Interessanterweise kann eine dieser Lockerungsübungen bedeuten, ein paar Runden an einem Online Spielautomaten zu drehen. Das Spielen an Video Slots beruhigt, entspannt und blendet andere Bereiche des Lebens aus. Der Stress bleibt weg und es zählen einzig die Spielrunden.

Bei einem guten Angebot können Sie im Casino 50 Freispiele ohne Einzahlung erhalten und somit kostenlose Spins für einen Online Slot nutzen. Sie brauchen sich nur mit einem eigenen Account in dem jeweiligen Online Casino zu registrieren und erhalten ohne Echtgeldüberweisung gratis Drehs für ausgewählte Spielautomaten. Die Jagd nach echten Gewinnen ist dabei möglich, obwohl Sie ohne Risiko spielen, da Sie kein eigenes Geld einsetzen müssen.

Ähnlich wie Sportler vor einem entscheidenden Wettkampf bereiten sich auch Pokerspieler gewissenhaft auf ihr Turnier vor, ganz gleich, ob dieses in einem landbasierten Casino oder in einer Internet Spielbank stattfindet. Sie begeben sich in eine starke Konzentrationsphase, in einen Bewusstseinszustand, der den Fokus auf das Pokerturnier legt. Einige der besten Pokerspieler der Welt praktizieren bestimmte Rituale, mit denen sie sich vorbereiten.

Die Farbe Rot als Glücksfarbe beim Poker
In China steht die Farbe Rot für Freude und Glück. Und auch beim Pokern hält sich hartnäckig der Aberglaube, dass etwas Rotes zu mehr Kartenglück verhilft. Ob rote Socken, ein rotes Taschentuch, rote Krawatte oder sonstige Accessoires in dieser Farbe, einige Spieler haben stets ein Kleidungsstück oder einen Glücksbringer in Rot dabei.

Das Kreuzen der Finger stellt ebenfalls einen beliebten Aberglauben dar. Unbewusst hat es der eine oder andere vielleicht schon selbst beim Pokern getan, man kreuzt die Finger, um auf eine besonders gute Kartenkombination zu hoffen oder auf die entscheidende Wendung mit Hilfe der River-Karte. Immer wieder ist zu beobachten, wie Pokerspieler bei einem Turnier ihre Finger kreuzen.

Ebenfalls ist das Kreuzen der Beine unter dem Tisch beliebt. Dies sollte man allerdings unterlassen, da man damit das Glück quasi “auskreuzt” und von seinem Tisch verbannt. Aus diesem Grund sitzen die meisten Pokerspieler gerade und vermeiden es, ihre Beine unter dem Tisch zu kreuzen.

Während eines Turniers sind immer wieder einige ungewöhnliche Rituale zu beobachten. So hatte Sammy Farha, ein ausgezeichneter Omaha Spieler, immer eine Zigarette im Mund, die er aber nicht angezündete. Er war zudem Nichtraucher, die Zigarette war sein Ritual. Ein anderes Beispiel für witzige Rituale zeigte Johnny Chan, er hatte stets eine Orange neben sich auf dem Tisch liegen, seinen Glücksbringer.

Mentales Training als Schlüssel zum Erfolg
Möchte man erfolgreich Pokerturniere spielen, ist dies mit bestimmten Strategien verbunden. Die bekanntesten Rituale dürften bei einem Konzentrations- und Strategiespiel wie Poker tatsächlich im Bereich des mentalen Trainings liegen. Ob lockerer Sport vor dem Turnier, Musik hören, Yoga-Übungen oder bestimmte Atemtechniken, die meisten erfolgreichen Pokerprofis bringen sich mit entsprechenden Entspannungsmethoden für ein Turnier in einen fokussierten Modus.

Chris Moorman, ein englischer Pokerspieler, der insgesamt 24 Wochen die Nummer eins der Weltrangliste im Online Poker anführte, gab in einem Interview an, zu seinen Ritualen vor einem Wettkampf würden Sport wie Joggen und ein ausführliches Frühstück gehören. Auch ein Anruf bei seinem Metal-Trainer gehört dazu. Einen speziellen Glücksbringer hat er nicht, eine Dusche gehört für ihn jedoch vor einem Turnier unbedingt dazu.

Nun könnte man anführen, dass eine Dusche bei einem Online Turnier nicht unbedingt Sinn ergibt, doch für Chris Moorman zählt dies zu seinen fixen Ritualen. Und bei einem Ritual ist auch nicht unbedingt die “Sinnhaftigkeit” wichtig, sondern welche Bedeutung dieser Ablauf für den einzelnen Spieler hat. Zudem besitzt ein Ritual vorgegebene Regeln, die in ihrer Wiederholung eine Art inneres Mantra darstellen.

Sich wohlzufühlen und das Ziel des Spiels vor Augen zu haben, ist für jeden Spieler enorm wichtig. Gerade bei Online Turnieren lassen sich viele Gegner allein durch Flüchtigkeitsfehler, Unachtsamkeiten und Konzentrationsschwächen besiegen, unabhängig von der Stärke der einzelnen Pokerblätter. Gerade am Anfang eines Turniers selbst Fehler zu vermeiden und andere Fehler machen zu lassen, führt häufig am Ende zu den vorderen Plätzen.

In der Ruhe liegt die Kraft
Beim Pokerspiel sollten Sie nie vergessen, Sie spielen nicht Ihre Karten, sondern den Gegner. Und je besser Sie sich mental auf ein Turnier vorbereiten, desto mehr Selbstbewusstsein und Nervenstärke besitzen Sie. Dies gilt genauso für Online Turniere wie für ein Pokerspiel in einem Casino vor Ort. Und selbst bei einem lockeren Ausprobieren im Freundeskreis können ein paar entspannende Rituale davor nicht schaden. Letztendlich gibt es beim Pokern nichts Schöneres, als einen gut durchgezogenen Bluff in Verbindung mit einigem Kartenglück. Das Glück ist am Ende häufig auch dem Spieler hold, der sich besonders akribisch und konzentriert vorbereitet.


Tags:
poker rituale glück kartenspiel


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thomas Godoj
Nicht allein
 
Liam Payne & Dixie D´Amelio
Naughty List
 
Craig David & MNEK
Who You Are
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum