Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Allgäu
Montag, 18. Juli 2016

Bundespolizei evakuiert Eurocity im Allgäu

Herrenloses Gepäckstück löst Großeinsatz aus

Die Bundespolizei hat am Samstag einen Eurocity aus München im Allgäu evakuiert. Grund war ein herrenloses Gepäckstück, wie die zuständige Bundespolizei Rosenheim gegenüber Radio AllgäuHIT mitteilte. In Buchloe mussten sämtliche Fahrgäste aussteigen. In Ungerhausen wurde der Zug dann eingehend untersucht.

Der Zug mit der Nummer 190 war in der bayerischen Landeshauptstadt mit Ziel Schweiz gestartet. Anschließend war die Reisetasche im ersten Abteil dem Personal aufgefallen. Durch die allgemeine Gefährdungslage in Deutschland, entschied sich die Bundespolizei, den Zug im ostallgäuer Buchloe zu evakuieren. Die Fahrgäste mussten aussteigen und dort auf eine Regionalbahn warten. Diese brachte sie nach Memmingen.

Der „Eurocity 190“ wurde unterdessen auf ein Nebengleis ins unterallgäuer Ungerhausen gefahren. Dort wurde das herrenlose Gepäckstück zunächst von einem Sprengstoffhund überprüft. Weil dieser nicht angeschlagen hatte, schaute ein Beamter in die Tasche. Darin befanden sich lediglich Kleidung und eine Spiegelreflexkamera.

Nach dem Beenden der Durchsuchungsaktion wurde der Zug wieder freigegeben. In Memmingen konnten die Fahrgäste wieder in den Eurocity einsteigen, der anschließend seine Fahrt in Richtung Schweiz ohne Probleme fortführte.


Tags:
eurocity ungerhausen buchloe evakuierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
Rentner erwacht in Lindenberg mit Platzwunde am Kopf - Betrunken aus dem Bett gefallen und verletzt
Samstagabend wurde ein betagter Mann in Buchloe von Angehörigen verletzt neben seinem Bett vorgefunden. Der Rentner war aus dem Bett gefallen und hatte sich dabei ...
Bombenkommando in Mindelheimer Altstadt - Umfangreiche Absperrmaßnahmen nach Bombendrohung
Die Suizidandrohung eines 38-jährigen Mannes sorgte am Sonntagabend für umfangreiche Absperrmaßnahmen der Polizei in Teilen der Mindelheimer Altstadt. ...
LKW-Fahrer mit 2 Promille in Mauerstetten gestoppt - Aufmerksamer Autofahrer verfolgt betrunkenen Fahrer
Einem Autofahrer fiel am Vormittag ein LKW auf, der in Schlangenlinien auf der B12 in Richtung Kaufbeuren unterwegs war. Der Fahrer verfolgte den LKW bis zu einem ...
Buchloe: Betrügerischer Online-Autoverkäufer - 43-Jähriger kauft für ca. 14.700 Euro Auto im Internet
Ein 43-jähriger Mann kaufte über eine Onlineplattform für Fahrzeuge einen Pkw zum Preis von 14.499 Euro zuzüglich 200 Euro Versandkosten. Seit ...
Rauchmelder löst Feuerwehreinsatz in Buchloe aus - Eingesetzte Feuerwehr kann keinen Brand feststellen
Aus einem noch unbekannten Grund wurde in Buchloe ein Rauchmelder ausgelöst. Die Feuerwehr rückte an, um dann festzustellen, dass es keinen Brand gibt. Die ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Alte Seele (Pt. I)
 
Eros Ramazzotti feat. Luis Fonsi
Per Le Strade Una Canzone
 
Niall Horan
Nice To Meet Ya
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum