Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Winter in Blaichach (Oberallgäu) (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Freitag, 13. Januar 2017

Anhaltende Schneefälle dank Staulage im Allgäu

Sturmtief Egon bringt Polarluft in die Alpen

Sturmtief EGON ist nachts über Norddeutschland hinweggezogen und brachte am frühen Freitagmorgen auch unserer Region Böen von 60 bis 80 km/h, in den Alpentälern (Birgsau) und Ostallgäu lokal auch bis 90 km/h. Auf den Bergen wurden sogar 100 bis (Hochgrat) 125 km/h gemessen.

Tief EGON bringt jetzt zunehmend kalte Polarluft zu den Alpen: Der heutige Freitag war und ist wechselhaft mit immer wieder Schnee- und Graupelschauern, nachmittags teils kräftige mit kurzen Wintergewittern! Bis am Abend gehen die Temperaturen auf -7 (Kleines Walsertal) bis -1 (Lindau) Grad zurück und es drohen Strassenglätte, in erhöhten lagen Schneeverwehungen!

Übers Wochenende geht es wolkenreich weiter, vor allem am Samstag schneit es mit Nordstau am Alpenrand anhaltend. Der Wind lässt nach, die Temperaturen gehen weiter zurück.

Am Wochenbeginn beruhigt sich das Wetter, ab Mittwoch wird  es wieder schöner. Es bleibt aber winterlich kalt mit mässigem Frost um die Wochenmitte. So eisig wie zuletzt wird es aber nicht mehr und zum nächsten Wochenende hin steigen die Temperaturen wahrscheinlich schon wieder an.

Die aktuelle Wettervorhersage gibt es auf www.wetter-allgaeu.de, die Verkehrslage aus unserer Region, rund um die Uhr aktuell, auf verkehr.allgaeuhit.de.


Tags:
schnee staulage egon allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Verkehrsunfälle aufgrund Glätte - Fahrzeuge kommen von der Fahrbahn ab
Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam ...
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Leichtverletzter nach Glätteunfall bei Sulzberg - Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro
Am Morgen des 10.12.2019 kam ein 44-jähriger Pkw-Fahrer auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen bei Schneematsch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in ...
19-Jähriger kommt in Pfronten von der Fahrbahn ab - Junger Mann unterschätzt schneebedeckte Fahrbahn und ist zu schnell
Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schneebedeckter Fahrbahn kam am Dienstagmorgen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der alten Zeller Straße nach ...
Memminger Bauhof gewappnet für den Winter - Vorbereitungen für den Winter im Allgäu abgeschlossen
Der Christkindlesmarkt ist eröffnet, am Adventskranz brennen die ersten Kerzen und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Auch der Bauhof bereitet ...
Verletztenzahlen gestiegen auf Allgäuer Skipisten - Anstieg auf den langen Winter zurückzuführen
Die Zahlen der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) belegen erneut, dass die Anzahl der verletzten Skifahrer auf einem konstant niedrigen Niveau ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Petty & The Heartbreakers
Learning To Fly
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
 
Elton John
Circle Of Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum